Choreograf Eric Gauthier ist „Bart des Jahres“ 2017

|

Der Choreograf und frühere Tänzer des Stuttgarter Balletts Eric Gauthier trägt den „Bart des Jahres“ 2017. Der Bartclub „Belle Moustache“, der den Titel jährlich an „Bartträger mit Vorbildcharakter“ vergibt, lobte am Samstag den „trendigen Dreitagebart“ des gebürtigen Kanadiers. Die Jury hob aber vor allem auch dessen soziales Engagement und die Arbeit der Gauthier Dance Company am Theaterhaus Stuttgart hervor. „Besonders mit dem Gauthier Dance Mobil macht er es auf vorbildliche und ausgezeichnete Weise möglich, den Tanz für Menschen näher zu bringen, die nicht mehr in ein Theater kommen können“, betonte der Verein bei einer Versammlung in Leinfelden-Echterdingen.

Der Preis, eine individuell gestaltete Skulptur, soll Gauthier zu einem späteren Zeitpunkt überreicht werden, hieß es. Als „Bart des Jahres“ wurden in der Vergangenheit unter anderem Fernsehkoch Horst Lichter, Designer Harald Glööckler, Höhner-Frontmann Henning Krautmacher und zuletzt Handball-Torwart Andreas Wolff ausgezeichnet.

"Belle Moustache" bei Facebook

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Absturz einer Drohne am Münsterturm

Nach dem Absturz einer Drohne ist Münsterbaumeister Michael Hilbert mächtig sauer und hat Anzeige erstattet. Die Ermittlungen der Polizei aber gestalten sich schwierig. weiter lesen