CDU verliert bei Umweltthemen

|

Weil Umweltfragen für Frauen im Südwesten laut einem Medienbericht viel wichtiger sind als Wirtschaftsthemen, schneidet die frühere Regierungspartei CDU bei Wählerinnen mittlerweile so schlecht ab. Das gehe aus den Ergebnissen dreier Umfragen der CDU in Baden-Württemberg hervor, berichtete der SWR. Ein Parteisprecher wollte die Angaben nicht kommentieren und verwies auf eine Pressekonferenz am heutigen Montag. Dann will der Parteivorstand in Stuttgart die Ergebnisse des Projekts "Frauen im Fokus" vorstellen.

Den SWR-Angaben zufolge spielt Wirtschaft als politisches Thema bei Frauen keine wesentliche Rolle mehr. Zumal CDU und Grüne aus Sicht der Frauen in der Wirtschaftskompetenz inzwischen gleichauf lägen. Die SPD sei weit abgeschlagen. An den Untersuchungen beteiligten sich nach SWR-Informationen insgesamt 3500 Menschen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neuordnung der Sender von Unitymedia - Was ist zu beachten?

Am Dienstag, den 17. Oktober stellt Unitymedia seine Sender auf eine andere Frequenz um. Was kommt auf die Kunden in Baden-Württemberg zu? weiter lesen