Büffel bis Burrata: Bar spezialisiert sich auf Mozzarella

|
Ein Gericht auf einem Teller, das aus Mozzarella-Fasern besteht. Foto: Marijan Murat  Foto: 

Burrata, Stracciatella oder Büffelmozzarella mit Trüffel. Was in Italien verbreitet ist, kommt nun nach Deutschland: eine Bar für Mozzarella. Im „Mozze“ in Stuttgart bekommen Besucher neben Getränken viele Varianten des Käses serviert - vom Brunch bis zum Abendessen. Dazu zählen in Fäden gerissener Mozzarella mit Sahne (Stracciatella) ebenso wie der Frischkäse Burrata - eine Sonderform des Mozzarella - und laktosefreier Büffelmozzarella aus Kampanien.

Die Idee kam den Machern beim Urlaub in Mailand, wie sie Stuttgarter Zeitungen verrieten. Sie selbst nennen es „ein Barkonzept mit viel Dolce Vita“. Eine ähnliche Bar gibt es hierzulande auch in Berlin. Den Gästen scheint es zu gefallen: „Ich hätte nie gedacht, dass man Mozzarella in so vielen verschiedenen Varianten bestellen kann“, schreibt eine Besucherin bei Facebook.

Mozzarella-Bar bei Facebook

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zwölf Namen für die neuen Ulmer Straßenbahnwagen

Die neuen Straßenbahnwagen der Linie 2 werden nach Männern und Frauen benannt, die mit Ulm in Verbindung stehen. So war es auch schon beim Combino. weiter lesen