Bechtle hält trotz schwierigeren Umfelds an Zielen fest

|
Vorstandsvorsitzender der Bechtle GmbH, Thomas Olemotz, spricht mit der Presse. Foto: Linno Mirgeler

Der IT-Dienstleister Bechtle behält trotz eines schwieriger werdenden Umfelds seine Ziele im Blick. „So schnell geben wir nicht auf“, sagte Firmenchef Thomas Olemotz am Donnerstag in Stuttgart. Bechtle will bis 2020 seinen Umsatz auch mit Hilfe von Übernahmen auf fünf Milliarden Euro steigern. Das entspräche einem jährlichen Plus von etwa 13 Prozent. Dabei schwächt sich der IT-Markt ab und und den Markt für Firmenkäufe bezeichnet Olemotz selbst als „alles andere als einfach“. 2017 soll der Umsatz deutlich - um mindestens fünf Prozent - zulegen. 

2016 machte Bechtle 3,1 Millarden Euro Umsatz - ein Plus von 9,3 Prozent. Nach Steuern verdiente Bechtle mit 103,4 Millionen Euro 11,3 Prozent mehr. Bechtle berät Firmen beim Einrichten und Managen ihrer IT, zweites Standbein ist Online-Handel mit IT-Produkten.

Geschäftsbericht

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine rauschende Nacht der Wohltätigkeit

Schon zum zwölften Mal stieg die Charity Night. Erstmals in der Ratiopharm Arena, die sich in elegantes Dunkel hüllte. Mehr als 700 Gäste genossen Stars, erstklassige Speisen und stilvolle Showeinlagen. weiter lesen