Ausbildungsbetriebe setzen zunehmend auf Studienabbrecher

|

Aus Mangel an Bewerbern für die Berufsausbildung setzen Unternehmen im Südwesten zunehmend auf Studienabbrecher. Das hat eine Umfrage der Industrie- und Handelskammern (IHK) ergeben, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Demnach konnte mehr als ein Viertel aller rund 1900 befragten Betriebe im vergangenen Jahr nicht alle Ausbildungsplätze besetzen - im Gastgewerbe allein waren es fast drei Viertel. Jedes vierte Unternehmen bekam gar keine Bewerbungen.

Mehr als 40 Prozent gaben an, deshalb neue Bewerbergruppen wie Studienabbrecher für sich zu erschließen. Der Anteil hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. 2013 waren es nur zwölf Prozent. Die Möglichkeit, die Ausbildung zu verkürzen, nebenher noch Zusatzqualifikationen und später eine höhere Berufsbildung zu erwerben, mache die Ausbildung für Studienabbrecher attraktiv, betonte der Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung der IHK Region Stuttgart, Martin Frädrich.

Größtes Ausbildungshemmnis sind der Umfrage zufolge weiterhin die unklaren Berufsvorstellungen vieler Schulabgänger. Viele Betriebe bemängelten außerdem die Ausbildungsreife der jungen Leute.

IHK-Mitteilung

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Liveticker: SSV Ulm 1846 Fußball gegen Röchling Völklingen

Beim Spiel gegen Röchling Völklingen steht der SSV Ulm 1846 Fußball unter Druck – ein Sieg muss her. Verfolgen Sie die Begegnung ab 14 Uhr im Liveticker. weiter lesen