Anschauungsunterricht bei den Technikveteranen

|

145 Mühlen sind am Pfingstmontag, 28. Mai, beim 19. Deutschen Mühlentag in Baden-Württemberg geöffnet. Es handelt sich dabei vor allem um Getreide- und Sägemühlen, vereinzelt wird die Wasserkraft auch genutzt zur Ölgewinnung und als Hafer-stampfe. 122 Betriebe bieten ein Programm mit Vorführungen an. Fast überall gibt es Essen und Getränke. Im Schwäbischen Wald werden in der Sägemühle von Gschwend-Hundsberg, in der Hagmühle und in der Voggenbergmühle, beide in der Gemeinde Alfdorf, ab 10 Uhr Gottesdienste im Rahmen der Aktion "Kirche im Grünen" gefeiert.

Die Geschichte der Mühlen reicht über 2000 Jahre zurück, sie gelten als die ältesten Maschinen der Menschheit. Die vor 25 Jahren gegründete Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung hat mehr als 160 Anwendungsbereiche nachgewiesen. Die Zeitzeugen der Technikentwicklung leiteten die Industrialisierung in Mitteleuropa ein, wurden dann aber abgelöst von Dampf und Strom.

Informationen über den Mühlentag gibt es auf der Homepage der DGM: www. muehlen-dgm-ev.de hgf

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Albi: Edeka übernimmt Mitarbeiter

Der Edeka-Verbund hat am Freitag das komplette Unternehmen der Albi GmbH & Co. KG in Bühlenhausen übernommen. weiter lesen