Ulm/Neu-Ulm:

Regen

Regen
16°C/11°C

Piercing mit Messer entfernt

Ein Mann hat in einem Wald ein Piercing von seinem "besten Stück" entfernt und damit zwei Frauen in Angst und Schrecken versetzt.

SWP |

Ein Mann hat in einem Wald ein Piercing von seinem "besten Stück" entfernt und damit zwei Frauen in Angst und Schrecken versetzt. Die Frauen waren nach Angaben der Polizei vom Montag mit ihren Hunden nahe Ilsfeld (Kreis Heilbronn) unterwegs, als sie den Mann beobachteten, der bei ihrer Annäherung seine Hose hochzog und wegging. Blut und Hautteile am Boden riefen die Polizei auf den Plan.

Zunächst vermuteten die Beamten einen Sexualstraftäter. Bei näherem Hinsehen bemerkten die Polizisten allerdings, dass der Unterleib des Mannes voller Blut war. Es stellte sich heraus, dass er mithilfe eines Taschenmessers und einer Nagelschere mit viel Mühe und Blutverlust ein Piercing von seiner Vorhaut entfernt hatte.

Zuvor hatte er sich offenbar gehörig Mut angetrunken. Die Polizei maß immerhin 1,2 Promille Alkohol im Blut. lsw

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Die "Game of Thrones"-Effekte

Jan Burda, «Visual-Effects-Artist» bei Mackevision zeigt die Arbeit an der Serie Game of Thrones.

Mittelalterliche Burgen, magische Wesen und imposante Landschaften prägen die Fantasiewelt der Serie "Game of Thrones". Gedreht wird in Nordirland, Island und Kroatien - viele der besonderen Bilder stammen aber aus Deutschland. mehr

Extrem-Surfen in arktischen Wellen

Ein eisiger Wind fegt über die verschneiten Berge der Lofoten, auf Holzgestellen trocknet Kabeljau aus dem Nordmeer. Die wilde Landschaft der Inselgruppe im Nordatlantik bietet Wassersportlern den etwas anderen Kick. mehr

Sexy Tanz an der Stange

Es sieht leicht aus und kostet doch so viel Kraft. Es wirkt lasziv oder einfach nur akrobatisch. Zuzana Fucikova beherrscht Pole Dance.

Es sieht leicht aus und kostet doch so viel Kraft. Es wirkt lasziv oder einfach nur akrobatisch. Zuzana Fucikova beherrscht alles an der Stange. mehr