Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
7°C/6°C

68 Zünfte unter einem Dach

Die Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte (VSAN) wurde 1924 gegründet. Sie ist die älteste Vereinigung im Südwesten. 68 Narrenzünfte sind Mitglieder. Ihr Ziel ist, Brauchtum und Kulturgut der schwäbisch-alemannischen Fastnacht zu erhalten und zu pflegen.

Die Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte (VSAN) wurde 1924 gegründet. Sie ist die älteste Vereinigung im Südwesten. 68 Narrenzünfte sind Mitglieder. Ihr Ziel ist, Brauchtum und Kulturgut der schwäbisch-alemannischen Fastnacht zu erhalten und zu pflegen.

1988 hat die VSAN beschlossen, keine neuen Hexengruppen mehr aufzunehmen. Trotzdem hat die Narrenzunft Schnabelgiere in Meersburg eine Hexengruppe gegründet und 1995 den Antrag auf Zulassung gestellt. Der wurde abgelehnt, was die Schnabelgiere nicht akzeptierten. Sie ignorierten den Rat der Brauchtums-Hüter, die Hexe als Burgweib umzugestalten. Als die Hexen 2005 und 2006 bei Narrentreffen der VSAN auftauchten, gab es Beschwerden, mit der Folge, dass die Schnabelgiere im Juli 2012 als erste Zunft aus der VSAN ausgeschlossen wurden. wal

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Neuer Ulm-Krimi

Manfred Eichhorn: In der Asche schläft die Glut. Silberburg, 256 Seiten, 9.90 Euro.

Kommissar Klaus Lott ermittelt wieder - in Ulm. "In der Asche schläft die Glut" heißt der mittlerweile vierte Kriminalroman Manfred Eichhorns. mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr