Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
14°C/-1°C

Südwestumschau

17. April 2014

Brand in der Belüftungsanlage des Westbades Ulm

Die Belüftungsanlage des Westbades in Ulm hat am Donnerstagabend aus zunächst unbekannter Ursache gebrannt. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand, da sich die Badegäste rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte ein Übergreifen auf das Gebäude verhindern. Die Schadenshöhe war noch nicht bekannt. mehr

Stieftochter missbraucht: 47-Jähriger in U-Haft

Weil er seine Stieftochter seit ihrem 13. Lebensjahr mehrfach missbraucht haben soll, sitzt ein 47-Jähriger aus Stuttgart in Untersuchungshaft. Wie oft der Mann die heute 18-Jährige von 2008 bis 2012 mutmaßlich missbraucht oder zu sexuellen Handlungen mehr

Burkini-Verbot: Muslima will klagen. Foto: Rolf Haid/Archi Muslima will

Burkini im Hallenbad verboten: Konstanzer Muslima will klagen

Mit Ganzkörperbadeanzug ins Hallenbad? Das Bundesverwaltungsgericht hält das für eine akzeptable Lösung - so könnten auch muslimische Schülerinnen am Schwimmunterricht teilnehmen. Doch in Konstanz durfte eine erwachsene Frau wegen ihres Burkinis nicht ins Wasser. mehr

Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Ministerpräsident Kretschmann peppt Stimme mit Massagen auf

Weil er Probleme mit der Stimme hat, geht Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) regelmäßig zur Stimmtherapie. Seit über drei Jahren komme er in ihre Praxis, um sich Tipps zu holen, sagte Sprecherzieherin Ariane Willikonsky der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. mehr

Stuttgart sucht in Italien nach Erzieherinnen. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Stuttgart wirbt gezielt Italienerinnen als Erzieher

Um dem Fachkräftemangel in Kindergärten entgegenzuwirken, gehen die Stadt Stuttgart und der Internationale Bund (IB) neue Wege. 20 italienische Erzieherinnen sind nach Angaben des stellvertretenden Jugendamtsleiters der Landeshauptstadt, Heinrich Korn, schon für das Projekt gewonnen worden. mehr

Pächter finden nackte Leiche in Gartenhaussiedlung

Eine splitterfasernackte Männerleiche haben Pächter am Donnerstag in einer Gartenhaussiedlung in Reutlingen gefunden. Woran der 41-Jährige gestorben war und wo seine Kleidung ist, stand zunächst nicht fest. mehr

Für den Klassenverbleib: Stuttgart solidarisiert sich mit dem VfB

Im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga soll nichts unversucht bleiben: Vor dem Duell mit dem FC Schalke 04 am Samstag hat sich auch die Stadt Stuttgart mit dem VfB solidarisiert. mehr

Hacker prüft Stadtwerke Ettlingen auf Schwachstellen. Foto: Jochen Lübke/Archiv

Geplanter Hackerangriff auf Stadtwerke Ettlingen

Cyber-Attacke auf Bestellung: Die Stadtwerke Ettlingen (Kreis Karlsruhe) haben einen professionellen Hacker beauftragt, um Schwachstellen in ihrem IT-Netz aufzudecken. Dies sei im Zuge der Fernseh-Dokumentation "Netwars - Krieg im Netz" mehr

Aalens Trainer Stefan Ruthenbeck. Foto: Rene Ruprecht/ArchiStefan Ruthenbeck

Zweitligist VfR Aalen will gegen Ingolstadt 40-Punkte-Marke erreichen

Vor dem wichtigen Spiel gegen den FC Ingolstadt 04 herrscht beim Fußball-Zweitligisten VfR Aalen eine "angepasste Stimmung" in den Trainingseinheiten. "Die Spieler wissen, um was es geht - um das Erreichen der 40-Punkte-Marke", mehr

Haftbefehle gegen mutmaßliche Unterstützer einer Terrorgruppe

Die Bundesanwaltschaft hat Haftbefehle gegen drei Männer erwirkt, die unter anderem von Baden-Württemberg aus Islamisten beim blutigen Kampf gegen das Assad-Regime in Syrien unterstützt haben sollen. mehr

Einbrecher legt Feuer und verletzt sich schwer

Ein 26-Jähriger hat nach einem Einbruch ein Feuer gelegt und sich dabei lebensgefährlich verletzt. Die Ermittler gehen nach Angaben vom Donnerstag davon aus, dass der Mann am Mittwochabend an mehreren Stellen in einer Firma in Altensteig (Kreis Calw) mehr

Trainer Christian Streich setzt auf Kontinuität. Foto: Bern Weißbrod/Archiv

Freiburgs Trainer Streich rechnet nicht mit personellem Umbruch

Trainer Christian Streich hat einen erneuten personellen Umbruch beim SC Freiburg nahezu ausgeschlossen. Zwei Tage vor der Partie des Tabellen-14. der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach sagte Streich, er gehe "fest davon aus, mehr

Spritsparer werden vom Land belohnt

Teilnehmer an Spritsparkursen von Partnerorganisationen können mit einem Zuschuss vom Land Baden-Württemberg rechnen. Das Verkehrsministerium legte ein entsprechendes Förderprogramm auf. mehr

Mehr Entschädigung für Justizopfer Harry Wörz. Foto: Uli Deck/Archiv

Justizopfer Wörz erhält weitere Entschädigung

Das Justizopfer Harry Wörz bekommt eine weitere Entschädigung. Nach Bewertung eines Gutachtens sprach ihm die Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe am Donnerstag "wegen strafverfolgungsbedingter Erwerbsunfähigkeit" eine zeitlich befristete monatliche Zahlung zu. Über die Höhe wollte die Behörde keine Auskunft geben, um die Interessen von Wörz zu schützen. mehr

Verbraucherminister Alexander Bonde. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Bonde: CDU bricht alle Brücken für Schwarz-Grün ab

Nach Ansicht von Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) rückt Schwarz-Grün als Koalitionsoption im Südwesten in weite Ferne. "Wir erleben, wie die CDU alle Brücken für Schwarz-Grün, die es in Baden-Württemberg gab, gerade abbricht", mehr

Selbstentzündung war Ursache von Kuhstallbrand in Ochsenhausen

Der Brand in einem Kuhstall in Ochsenhausen (Kreis Biberach) am frühen Mittwochmorgen ist durch Selbstentzündung verursacht worden. Untersuchungen der Polizei und eines Sachverständigen ergaben, dass das Feuer in einem Misthaufen ausgebrochen war. Durch eine Reaktion mit Hitzebildung hatte sich dieser entzündet und die angrenzende Holzwand in Brand gesetzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. mehr

Rekordhoch bei Zahl der Studierenden im Südwesten. Foto: Oliver Berg/Archiv

Neues Rekordhoch bei Studierendenzahlen in Baden-Württemberg

Die Zahl der Studierenden in Baden-Württemberg hat einen neuen Höchstwert erreicht. Rund 344 400 Studierende waren im Wintersemester 2013/14 an den Hochschulen im Land eingeschrieben, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte. Das sind 4,3 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr

Heiner Geißler, ehemaliger CDU-Generalsekretär. Foto: Karlheinz Schindler/Archiv

Geißler: Politik hat aus Streit um Stuttgart 21 gelernt

Die Politik hat nach Ansicht des früheren CDU-Generalsekretärs Heiner Geißler bei der Planung von Stuttgart 21 viele Fehler gemacht. Es sei schlecht über das Bahnprojekt informiert worden - man habe die Bevölkerung nicht einbezogen, sagte Geißler, mehr

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall. Foto: R. Ruprecht/Archiv

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall auf A8

Bei einem Auffahrunfall mit drei Autos sind am Donnerstagmorgen auf der A8 fünf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitt einer davon schwere Verletzungen. mehr

Junge Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich eine 21-Jährige bei einem Autounfall am Mittwochnachmittag zugezogen. In der Nähe von Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) war ihr ein Motorradfahrer bei einem Überholmanöver entgegengekommen. mehr

Übernahme von Behr bewahrt Mahle vor Umsatzrückgang

Die Mehrheitsübernahme des Klimaanlagenbauers Behr hat den Kolbenspezialisten Mahle 2013 vor einem Umsatzrückgang bewahrt. Die Erlöse stiegen im Vergleich zum Vorjahr um fast 13 Prozent auf mehr als 6,9 Milliarden Euro, wie Mahle-Chef Heinz Junker am Donnerstag in Stuttgart sagte. mehr

JU-Landesvorsitzender Nikolas Löbel will wieder kandidieren. Foto: U. Deck/Archiv

Löbel will zum JU-Landeschef wiedergewählt werden

Der Landeschef der Jungen Union, Nikolas Löbel, will für eine dritte Amtszeit kandidieren. Beim Parteitag am 26. April in Backnang (Rems-Murr-Kreis) stelle er sich zur Wiederwahl, sagte der 27-Jährige am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa. mehr

Zweijähriger verursacht Autounfall

Ein zweijähriger Junge hat am Mittwochabend in Böblingen versehentlich den geparkten Wagen seiner Mutter gestartet und einen Unfall verursacht. Er saß auf dem Beifahrersitz und spielte mit dem im Zündschloss steckenden Autoschlüssel, während sich seine Mutter außerhalb des Wagens unterhielt. mehr

Währungseffekte schwächen die Quartalsbilanzen von SAP. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Starker Euro bremst SAP auch zu Jahresbeginn aus

SAP hat im ersten Quartal ungewöhnlich stark zugelegt. Üblicherweise nehmen die Softwarekonzerne gegen Ende des Jahres am meisten Geld ein. Doch ungünstige Wechselkurse haben den Wachstumsschub gedämpft - und das dürfte sich erst mal so fortsetzen. mehr

Währungseffekte bremsen SAPs Quartalsbilanzen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Starker Euro bremst SAP auch zu Jahresbeginn aus

Der starke Euro hat den erfolgreichen Jahresstart des Softwarekonzerns SAP erneut abgebremst. Bei den wichtigen Produktumsätzen habe das Unternehmen - Währungseinflüsse herausgerechnet ? im ersten Quartal bereits über seinem Plan gelegen, sagte SAP-Co-CEO mehr

Finanzminister Schmid: Bundesgeld muss ohne Zweckbindung fließen

Baden-Württembergs Finanzminister Nils Schmid (SPD) pocht darauf, dass der Bund die versprochenen sechs Milliarden Euro ohne große Auflagen an die Bundesländer verteilt. "Das Geld soll einfach und unbürokratisch an die Länder fließen, damit sie mehr

Lernte im Internet einen älteren Mann kennen: Maria-Brigitte Henselmann.

Wo ist Maria? Seit fast einem Jahr ist eine 14-Jährige aus Freiburg verschwunden

Mutter Monika Beisler hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Seit fast einem Jahr ist ihre Tochter Maria spurlos mit einem älteren Mann verschwunden. Die Polizei sucht weltweit nach dem ungleichen Paar. mehr

Tanz-Getümmel in einer Stuttgarter Disco: Die Grüne Jugend will die Zahl der Tage mit Tanzverbot im Land reduzieren.

Grüne Jugend fordert Konzept für "modernes Feiertagsrecht"

Vor Karfreitag fordert die Grüne Jugend die Umsetzung eines Beschlusses der grünen Regierungspartei: Danach soll die Zahl der Tage mit Tanzverbot reduziert werden. Die Kirche verteidigt den Status quo. mehr

Ruhig im Ton, hart in der Kritik: Der grüne Landwirtschaftsminister Alexander Bonde, der einst keinen Hehl aus seiner Nähe zur CDU gemacht hat, rückte beim Redaktionsbesuch in Ulm von einem schwarz-grünen Bündnis 2016 ab.

Landwirtschaftsminister Bonde: "Ich bin kollisionserprobt"

Der Zoff um Nationalpark, Jagdgesetz und Windenergie lässt Minister Bonde von einem möglichen Bündnis mit der CDU abrücken. Der Realo-Grüne will weiterhin nicht Politik machen, "um beklatscht zu werden". mehr

Historiker erforschen NS-Zeit in Ministerien

Welche Rolle spielten die Landesministerien zur NS-Zeit? Diese Frage soll ein Forschungsprogramm klären - mithilfe von Schulen und Studenten. mehr