Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
22°C/13°C

Südwestumschau

"Die drei ???" für Kinder bald auch als Zeitschrift

Die Krimireihe "Die drei ???" kommt für Kinder im Herbst als Zeitschrift auf den Markt. Nach Angaben des Stuttgarter Kosmos Verlags, der hinter der Marke steht, erscheint Ende September die erste Ausgabe von "Die drei ??? Kids". mehr

Niedersachsens Landwirtschaftsminister Meyer. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Grüne Agrarminister fordern bessere Kennzeichnung von Fleisch

Baden-Württemberg und Niedersachsen fordern eine bessere Kennzeichnung von Fleischprodukten mit Informationen zum Tierschutz. "Wir wünschen uns eine möglichst einfache staatliche Kennzeichnung in mehreren Stufen, damit der Verbraucher sehen kann, mehr

Hoher Schaden bei Brand im Schwarzwald

Ein Scheunenbrand im Schwarzwald hat einen Schaden von mehreren Hunderttausend Euro angerichtet. Wie die Polizei in Freiburg weiter mitteilte, wurden mehrere Maschinen und Fahrzeuge zerstört. mehr

Baden-Württembergs Finanzminister Nils Schmid. Foto: Sebastian Kahnert

Keine Personalaufstockung in baden-württembergischen Gefängnissen

Der baden-württembergische Strafvollzug bleibt von Personaleinsparungen verschont, kann aber auch nicht mit mehr Stellen rechnen. "Eine Personalaufstockung in den Gefängnissen wird es erst einmal nicht geben", sagte Finanzminister Nils Schmid (SPD) der Nachrichtenagentur dpa. mehr

Alkoholverkauf vorbei an der Steuer: Männerbande vor Gericht

Große Mengen an Alkohol soll eine Männerbande an der Steuer vorbei auf dem Schwarzmarkt verkauft haben. Jetzt steht sie in Mannheim vor Gericht. Das Verfahren soll nur ein Ausschnitt des gesamten Verbrechens sein. mehr

Schlauchbootfahrer mit Schirm in Ulm. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Der nasse Sommer hat viele Erwartungen enttäuscht

Ein nasser und kalter August hat Gastronomen, Eisdielen und Freibädern den Sommer gründlich verdorben. Bademeister sprechen von der schlechtesten Saison seit Jahrzehnten. In Eisdielen wollen die Kunden schon lieber heiße Schokolade als Fruchteis, mehr

Biker bei Unfall schwer verletzt: Gaffer behindern Retter

Ein 22 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Waiblingen weiter mitteilte, wurde er am Freitagabend auf einer Kreuzung von einem Auto erfasst. mehr

Hunderte zu pro-palästinensischer Demo in Mannheim erwartet

In Mannheim zieht heute ein pro-palästinensischer Demonstrationszug durch die Stadt. Im Anschluss ist eine Kundgebung geplant. Die letzte große Nahost-Demo hatte dort im Juli rund 4500 Demonstranten auf die Straßen gelockt. mehr

Wiederbelebte Ruine

Jahrhunderte hatte die Burgruine Hohennagold im Dornröschenschlaf gelegen. Zur Landesgartenschau 2012 wurde sie wiedererweckt, etwa mit einem Bürgertheater. Seitdem ist das Gemäuer eine Attraktion. mehr

"Wir brauchen sicher keine neuen Schulreformen", sagt Städtetagspräsidentin Barbara Bosch. Sie fordert das Land auf, die angestoßenen Veränderungen konsequent umzusetzen und die nötigen Gelder dafür bereitzustellen.

Barbara Bosch über Bildungspolitik: "Wenn G 9, dann richtig"

Beim Weg zum Abitur plädiert die Präsidentin des Städtetags Baden-Württemberg, Barbara Bosch, für die Wahlfreiheit von Eltern und Schulträgern zwischen G 8 und G 9. Ein Gespräch über die Bildungspolitik. mehr

Igino Farnhamer (links) hat Samuel Koch in einem Spezialauto des schwäbischen Unternehmens Paravan das Fahren beigebracht.

Vier Jahre nach "Wetten, dass . . ?"-Unfall ist Samuel Koch wieder mobil

Vier Jahre nach seinem fatalen Unfall bei "Wetten, dass . . ?" kann Samuel Koch wieder Auto fahren. Der gelähmte Schauspieler hat auf der Alb die Fahrprüfung bestanden. mehr

Spaichingens Bürgermeister Schuhmacher: Staatsanwalt spricht von Untreue im Amt.

Schwere Vorwürfe gegen Bürgermeister

Dem Spaichinger Bürgermeister Hans Georg Schuhmacher droht Gefängnis. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen Rechtsbeugung erhoben. mehr

Spurensicherung auf der Heilbronner Theresienwiese: Wäre ein mit mehr Befugnissen ausgestatteter Untersuchungsausschuss das bessere Instrument?

NSU-Kommission stößt früh an Grenzen

In ihrer nächsten Sitzung will sich die NSU-Enquetekommission im Landtag mit dem Mord an der Heilbronner Polizistin Kiesewetter beschäftigen. Die vorgesehene Befragung zweier Polizisten muss aber ausfallen. mehr

Bergretter fordern bessere Bedingungen

Der Wandertourismus boomt im Schwarzwald. Doch das merken auch die Bergretter. Die fordern vom Land endlich bessere Einsatzbedingungen. mehr

Alb-Steige und Ortsumgehung freigegeben

Die Steige zwischen Bad Urach (Kreis Reutlingen) und dem Teilort Sirchingen ist wieder offen. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) gab gestern die Verbindung wieder frei. mehr

AOK-Landeschef wettert gegen Bedarfsplanung

Sie legt fest, wie viele Ärzte einer bestimmten Fachrichtung sich in einer Region niederlassen dürfen: Nach Überzeugung der AOK Baden-Württemberg hat die so genannte Bedarfsplanung für Praxisärzte ausgedient. "Diese Berechnungen am grünen Tisch haben noch kein Problem gelöst. mehr

Polizei fördert Berufskarriere von Athleten

Vom Hochleistungssport leben - das können in Deutschland nur die wenigsten Top-Athleten. Zugleich ist die sportliche Karriere nur schwer mit einem Beruf unter einen Hut zu bringen. mehr

190 Minuten im Zug nach Paris

Zugreisende sparen sich ab 2016 mit dem Schnellzug TGV eine halbe Stunde Fahrtzeit auf der Strecke Stuttgart - Paris. Damit verkürzt sich die Reise auf drei Stunden und zehn Minuten, teilte Alleo, die Tochterfirma der Bahngesellschaften DB und SNCF, gestern in Stuttgart mit. mehr

1,26 Milliarden für Finanzausgleich

Baden-Württemberg hat für die ersten sechs Monate dieses Jahres 1,26 Milliarden Euro in den Länderfinanzausgleich eingezahlt. Das geht aus den Halbjahresberechnungen des Bundes hervor, die der Nachrichtenagentur dpa vorliegen. An der Spitze der Geberländer steht Bayern. mehr

29. August 2014

EHV Aue verliert in Bittenfeld und kassiert erste Niederlage

Die Zweitliga-Handballer des EHV Aue haben nach ihrem Auftaktsieg nicht nachlegen können und ihr Auswärtsspiel beim TV Bittenfeld verloren. Das Team von Trainer Runar Sigtryggsson zog am Freitagabend mit 26:29 (12:12) den Kürzeren. mehr

Zweijähriger stürzt aus Fenster und bleibt unverletzt

Ein zwei Jahre alter Junge hat am Freitag in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) einen Sturz aus zweieinhalb Metern Höhe ohne Blessuren überlebt. Wie die Polizei mitteilte, landete der Kleine auf einer Wiese. mehr

SWR lehnt Vergleich im Rechtsstreit mit Daimler ab

Im Streit mit dem Autobauer Daimler um eine Reportage mit versteckter Kamera lehnt der Südwestrundfunk (SWR) einen Vergleich ab. "Für uns ist das von grundsätzlicher Bedeutung", sagte ein SWR-Sprecher am Freitag in Stuttgart und bestätigte mehr

Zirkusakrobaten stürzen bei Arbeit ab

Zwei Zirkusakrobaten sind in Herrenberg (Kreis Böblingen) während einer Aufführung am Donnerstag aus sechs Metern Höhe abgestürzt und schwer verletzt worden. Vor 120 Zuschauern führte das Artistenpaar nach Polizeiangaben vom Freitag eine Akrobatiknummer mehr

Mann durchbricht beim Sturz eine Glaswand und stirbt

Ein 66 Jahre alter Mann ist am Donnerstag beim Sturz in einem Gewächshaus in Obernheim (Zollernalbkreis) tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stürzte der Mann, durchbrach dabei eine Glaswand und wurde durch eine Scherbe im Bereich einer Hauptschlagader schwer verletzt. mehr

Vater stirbt bei Kanu-Ausflug mit Frau und Kind

Bei einem Kanuausflug auf der Diemel in Nordhessen ist ein Mann aus Freiburg ums Leben gekommen. Der 49-Jährige war mit Frau und Kind zwischen Trendelburg und Deisel in einem sogenannten Kanadier unterwegs, als das Boot kenterte. mehr

Ein TGV und ein ICE auf der Neuen Rheinbrücke in Kehl. Foto: Marijan Murat/Archiv

TGV-Streckenausbau: In 190 Minuten von Stuttgart nach Paris

Zugreisende im Südwesten sparen sich ab 2016 mit dem französischen Schnellzug TGV eine halbe Stunde Fahrtzeit auf der Strecke von Stuttgart nach Paris. Damit verkürzt sich die Reise auf drei Stunden und zehn Minuten, teilte Alleo, die Tochterfirma mehr

Der Stuttgarter Trainer Armin Veh. Foto: Oliver Krato/Archiv

Nach DFB-Nominierung: Veh erhofft sich für Rüdiger weiteren Schub

VfB Stuttgarts Trainer Armin Veh erhofft sich von der DFB-Nominierung für Antonio Rüdiger einen weiteren Schub für den Innenverteidiger. "Ich glaube, dass es ihm gut tut", sagte Veh einen Tag vor dem Heimspiel in der Fußball-Bundesliga am Samstag (15. mehr

Finanzminister Nils Schmid (SPD). Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Schmid sieht Haushalt für steigende Flüchtlingszahlen gewappnet

Finanzminister Nils Schmid (SPD) sieht den Landeshaushalt für die steigenden Flüchtlingszahlen gewappnet. "Wir haben beim Thema Flüchtlinge im Plan für den Doppelhaushalt 2015/2016 einen Puffer eingeplant, auch, weil wir wissen, dass die Flüchtlingszahlen mehr

Arbeiter von herabfallendem Ast lebensgefährlich verletzt

Ein Arbeiter ist in Trochtelfingen (Kreis Reutlingen) beim Fällen eines Baumes von einem großen Ast getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Der 57-Jährige war am Donnerstag an einem Seil gesichert auf einen Baum gestiegen und hatte ihn stückweise von oben und unten abgesägt. mehr

Der Karlsruher Trainer Markus Kauczinski. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

KSC-Coach kann gegen Heidenheim personell aus dem Vollen schöpfen

Trainer Markus Kauczinski kann beim Zweitligisten Karlsruher SC im Duell gegen den 1. FC Heidenheim am Samstag (13.00 Uhr/Sky) personell aus dem Vollen schöpfen. "Alle Spieler sind einsatzfähig", sagte der KSC-Coach am Freitag. mehr