Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
30°C/17°C

Südwestumschau

Land will Firmen bei Industrie 4.0 helfen

Um den Mittelstand in Sachen Digitalisierung und Automatisierung zu unterstützen, startet das Land einem Zeitungsbericht zufolge ein millionenschweres Innovationsprogramm. "Wir wollen, dass unser Mittelstand die Chancen der Digitalisierung konsequent mehr

Stuttgarts Torwart Przemyslaw Tyton sah die Rote Karte. Foto: Marijan Murat

VfB nach 1:4 gegen Frankfurt in der Krise

Ausgerechnet Trainer Armin Veh und Eintracht Frankfurt haben den VfB Stuttgart schon nach drei Spieltagen in der Fußball-Bundesliga in die Krise geschossen. Die Hessen um den früheren Meister-Trainer des VfB beendeten mit dem 4:1 (2:1) am Samstag ihre mehr

Darmstadts Peter Niemeyer (rechts) im Zweikampf mit Hoffenheims Kevin Kuranyi. Foto: Uwe Anspach

Darmstadt und Hoffenheim trennen sich 0:0

Premiere ohne Torjubel: Im ersten Duell der Bundesligageschichte zwischen Aufsteiger Darmstadt 98 und der TSG 1899 Hoffenheim gab es keine Treffer. Bei der Nullnummer am Samstag blieben die Hessen auch im dritten Saisonspiel nacheinander ungeschlagen und stellten damit ihren Bundesligarekord aus dem Jahr 1982 ein. mehr

Stuttgart II verliert in Erfurt

Der FC Rot-Weiß Erfurt hat den ersten Saisonsieg in der 3. Fußball-Liga errungen. Die Erfurter setzten sich am Samstag im heimischen Steigerwaldstadion im Kellerduell gegen den VfB Stuttgart II mit 3:0 (2:0) durch. Vor 4 298 Zuschauern erzielten Sebastian Szimayer (33.) und Carsten Kammlott (40./63.) die Tore für die Rot-Weißen. mehr

Markgröninger Schäferlauf. Foto: Wolfram Kastl

Schäferlauf als "Zeichen einer Willkommenskultur"

(dpa/lsw) - Den 90. Markgröninger Schäferlauf haben Kathrin Hagenlocher (15) aus Bad Wildbad (Kreis Calw) und Daniel Erhardt (19) aus Stödtlen (Ostalbkreis) gewonnen. Bei perfektem Sommerwetter ließen sie die Konkurrenz aus 17 Schäfern und Schäferinnen mehr

Kickers spielen 0:0 gegen Energie Cottbus

Fußball-Drittligist FC Energie Cottbus hat seine Negativserie gestoppt. Die Lausitzer erkämpften sich nach zuletzt drei Liga-Niederlagen am Samstag bei den Stuttgarter Kickers ein 0:0 und verhinderten dadurch aufkommende Unruhe im Umfeld. Durch den Punktgewinn bleibt Energie mit jetzt sieben Zählern auf Platz 13. mehr

Bierflaschen vor einer Tankstelle. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Alkoholverkaufsverbot als bundesweites Vorbild

Das nächtliche Alkoholverkaufsverbot in Tankstellen, Kiosken und Supermärkten in Baden-Württemberg sollte aus Sicht des s bundesweit gelten. "Sachbeschädigungen, Belästigungen und Gewalt anlässlich exzessiver Alkoholgenusse werden seltener, mehr

Bei der Weltmeisterschaft wird der Meister der "Arschbombe" gesucht. Foto: K.-J. Hildenbrand/Archiv

Start der "Arschbomben"-WM bei idealem Freibad-Wetter

Große Wasserfontänen erwünscht: Die "Arschbomben"-Weltmeisterschaft hat bei idealem Freibad-Wetter mit strahlendem Sonnenschein und knapp 30 Grad in Sindelfingen (Kreis Böblingen) begonnen. mehr

Autofahrer stirbt nach Unfall mit Überschlag

Ein nicht angeschnallter Autofahrer ist an den Folgen eines Unfalls in Durchhausen (Kreis Tuttlingen) gestorben. Der 21-Jährige war in der Nacht zum Samstag mit seinem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache einem anderen Fahrzeug aufgefahren und dann von der Straße abgekommen. mehr

Motorradfahrer stürzt Hang hinunter und stirbt

Ein 66 Jahre alter Motorradfahrer ist am Samstag bei einem Unfall in Oppenau (Ortenaukreis) ums Leben gekommen. Der Mann war in einer Gruppe mehrerer Fahrer Richtung Tal unterwegs und aus zunächst ungeklärter Ursache nach rechts von der Kreisstraße abgekommen. mehr

Feuer in Firma verursacht Schaden von rund 500 000 Euro

Rund eine halbe Million Euro Schaden ist beim Brand in einer Produktionshalle in Altensteig (Kreis Calw) entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Samstag mitteilte. mehr

Schüsse und Schnittwunde bei Streit in Schnellimbiss

Mit zwei Schüssen aus einer Schreckschusswaffe hat ein 28 Jahre alter Mann eine Messerattacke in einem Schnellrestaurant in Pfullingen (Kreis Reutlingen) verhindern wollen. mehr

Giftiges Löschwasser war in die Jagst geflossen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Minister wegen massiven Fischsterbens an der Jagst

Der Giftunfall an der Jagst mit Tausenden toten Tieren ruft die Landesregierung auf den Plan. Umweltminister Franz Untersteller und Naturschutzminister Alexander Bonde (beide Grüne) wollen sich heute in Krautheim (Hohenlohekreis) einen Eindruck vor Ort machen. mehr

Land bezuschusst Freiburger Stadion-Neubau

Das Land Baden-Württemberg will 16 Millionen Euro für das neue Stadion des SC Freiburg beisteuern. Das sagte eine Sprecherin des Finanzministeriums am Samstag in Stuttgart und bestätigte Medienberichte. Bisher war von 10 Millionen Euro die Rede gewesen. mehr

Jugendliche stürzen durch Hallendach: Eine Tote

Schulferien, Langeweile und ein gefährlicher Trip aufs Dach: Zwei Mädchen sind in Illingen (Enzkreis) auf eine Sporthalle geklettert und durch ein Oberlicht gestürzt. Eine 14-Jährige starb, eine 13-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt. mehr

Spiritus verpufft im Grill: Vater und Sohn schwer verletzt

Weil er Spiritus in einen Grill geschüttet hat, sind ein 50-Jähriger und sein Sohn schwer verletzt worden. Die Kleidung des 26 Jahre alten Mannes fing Feuer, er zog sich Verbrennungen am ganzen Körper zu. mehr

Bei Rot abgebogen: Frau und zwei Kinder verletzt

Eine Autofahrerin hat in Offenburg (Ortenaukreis) eine rote Ampel missachtet und einen Unfall mit drei Verletzten verursacht. Die 33-Jährige fuhr nach Polizeiangaben vom Samstag in eine Kreuzung ein und kollidierte mit einem Wagen, der entgegenkam und auch abbiegen wollte. mehr

Radfahrer von betrunkenem Lkw-Fahrer erfasst: Schwer verletzt

Ein vermutlich betrunkener Lastwagenfahrer hat im Kreis Calw einen Fahrradfahrer erfasst und schwer verletzt. Der 42 Jahre alte Lkw-Fahrer hatte ihm vorher an einer Kreuzung in Neubulach die Vorfahrt genommen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. mehr

Land befürchtet Ausbreitung der Asiatischen Tigermücke

Das Gesundheitsministerium befürchtet, dass sich mit der Klimaerwärmung die Asiatische Tigermücke in Deutschland ausbreiten könnte. Generell seien wegen des warmen Klimas der Oberrhein und das Kraichgau gut geeignet für das Insekt. mehr

Der Grünen-Politiker Alexander Bonde. Foto: Marijan Murat/Archiv

Grüne Kritik am späten Termin für Flüchtlingsgipfel im Bund

Der Grünen-Politiker Alexander Bonde wirft dem Bund vor, die Probleme im Umgang mit den steigenden Flüchtlingszahlen nicht ernst zu nehmen. "Es ist ein schwieriges Signal, dass der Flüchtlingsgipfel erst für Ende September terminiert ist", mehr

Matthias Erzberger (1875-1921) stammte von der Alb. Er wuchs in einfachen Verhältnissen auf. Mit 28 wurde er als jüngster Abgeordneter für die Zentrumspartei in den Reichstag gewählt. 1919 wurde er Finanzminister. Sein Kampf für die Republik kostete ihn das Leben.

Tod im Schwarzwald - Matthias Erzbergers Spuren reichen in die Gegenwart

Matthias Erzberger, geboren 1875, war Politiker der Zentrumspartei. Als "Anwalt der kleinen Leute" verfolgte er konsequent den Weg hin zur Demokratie, was nicht jedem gefiel. Ein Porträt mehr

Sauerstoffzufuhr: Mit Hochdruck spritzen Feuerwehr und THW abgepumptes Wasser wieder in die Jagst.

Hoffnung für den Neckar

An der Jagst entspannt sich die Situation. Im Hohenlohekreis stellte der Landrat nach der Vergiftung des Flusses kein Fischsterben fest. Dennoch soll der Neckar mit großem Aufwand geschützt werden. mehr

Einsatz für die Wissenschaft: Versuchsmaus.

Minister Bonde: Land fördert Alternativmethoden in den Forschungslaboren

Weniger Tiere für Forschungslabore, mehr Unterstützung von Tierheimen, dazu ein Klagerecht für Tierschützer. Die Landesregierung zieht eine Bilanz. mehr

Zwei Jungen üben Akrobatik. Ihre Rechte sollen in die Verfassung.

Kinderrechte sollen in die Verfassung

Die Landesverfassung soll um drei neue Staatszielbestimmungen erweitert werden. Darauf hat sich eine Arbeitsgruppe im Landtag geeinigt. Das Plazet der Fraktionen gilt vielen als Formsache - aber nicht allen. mehr

Polizei stoppt Jagd auf Maskenmann

Zur Selbstjustiz sind in Winnenden viele junge Leute ausgerückt. Sie wollten einen Mann mit Clownsmaske stellen, der Fußballer bedroht haben soll. mehr

Prozess um Meuterei im Jugendgefängnis

Im Jugendgefängnis in Adelsheim (Neckar-Odenwald-Kreis) ist vor einem Jahr ein Machtkampf unter Häftlingen völlig außer Kontrolle geraten. Mehrere Beamte wurden angegriffen und verletzt. mehr

Stadion Freiburg: Land beteiligt sich mit 16 Millionen

Das Land Baden-Württemberg wird sich stärker als bisher angekündigt an den Baumaßnahmen rund um das geplante neue Fußballstadion für den Zweitligisten SC Freiburg am Standort "Wolfswinkel" beteiligen. mehr

Übergriffe auf Asylunterkunft in Galls Heimat

Steinewerfer auf eine Asylunterkunft im Dorf des Innenministers Gall hat die Polizei geschnappt. In Ellwangen warnt der OB vor dem Kollaps. mehr

Land verhandelt mit dem Bund über Albaufstieg

Schon 2017 könnte der Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau des Autobahn-Albaufstiegs zwischen Mühlhausen und Hohenstadt (beide Kreis Göppingen) realisiert werden. mehr

LKA entlarvt Porno-Täter

Die Ermittlungen des baden-württembergischen Landeskriminalamts (LKA) haben in diesem Jahr bereits weltweit zu 11 753 Verfahren wegen Kinderpornografie geführt. mehr

Singles & Flirt