Ulm/Neu-Ulm:

Regenschauer

Regenschauer
23°C/14°C

Südwestumschau

26. Juli 2014

Die Leiche des Jungen war am Montag gefunden worden. Foto: Winfried Rothermel/dpa

Trauermarsch für ermordeten Achtjährigen in Freiburg

Knapp eine Woche nach dem gewaltsamen Tod des acht Jahre alten Armani in Freiburg ist dem ermordeten Jungen mit einem Trauermarsch gedacht worden. An dem Zug am Samstag in Freiburg beteiligten sich nach Angaben der Polizei rund 2000 Menschen. mehr

Der CDS findet zum 18. Mal in Stuttgart statt. Foto: Daniel Maurer/dpa

Christopher Street Day startet in Stuttgart

quot;Wir machen Aufruhr!": Mit leichter Verspätung ist am Samstag die 18. Polit-Parade des Christopher Street Day in Stuttgart gestartet. Angeführt von einer lauten Motorrad-Gruppe und Drag Queens auf Stelzen, zog der Zug der Demo vom Stuttgarter mehr

Jedes fünfte Unternehmen ist durch Spionage betroffen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Zeitung: Baden-Württemberg rüstet gegen Wirtschaftsspionage auf

Im Kampf gegen Wirtschaftsspionage will Baden-Württembergs grün-rote Landesregierung eine Sicherheitsagentur gründen. Die Agentur soll nach Informationen der Zeitung "Sonntag Aktuell" in Karlsruhe am wirtschaftsnahen Forschungszentrum Informatik mehr

Julian Reus läuft deutschen 100-Meter-Rekord in 10,05 Sekunden

Julian Reus ist im Halbfinale der deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm deutschen Rekord über 100 Meter gelaufen. Der Wattenscheider blieb am Samstag in 10,05 Sekunden eine Hundertstel unter der bisherigen nationalen Bestmarke des Magdeburgers Frank Emmelmann aus dem Jahr 1985. mehr

Craft siegte mit 65,88 Meter. Foto: Sven Hoppe/dpa

Shanice Craft erstmals deutsche Diskus-Meisterin

Die Mannheimerin Shanice Craft hat zum ersten Mal den Diskus-Titel bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm gewonnen. Mit der persönlichen Bestleistung von 65,88 Meter siegte die 21 Jahre alte frühere Junioren-Weltmeisterin am Samstag deutlich vor Julia Fischer aus Berlin, die 61,86 Meter weit warf. mehr

Kollision auf der Landstraße: Zwei Tote

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind zwei Männer im Alter von 22 Jahren und 24 Jahren in einem Auto getötet worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, waren die Männer zusammen mit einer Frau auf der Landstraße zwischen Neuhausen ob Eck (Kreis mehr

Strohlaster brennt auf A7 - Ursache weiterhin unklar

Wegen eines brennenden Strohlasters ist die Autobahn 7 bei Ellwangen am Samstag für Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt worden. Ein 42 Jahre alter Lasterfahrer war am frühen Samstagmorgen unterwegs, als sein mit Stroh beladener Lastwagen auf Höhe einer Raststätte Feuer fing. mehr

Der Präsident des DLV, Clemens Prokop. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Prokop will Digel im Council des Leichtathletik-Weltverbandes ablösen

Clemens Prokop strebt in das Council des Internationalen Leichtathletik-Verbandes (IAAF). Der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) wird bei den Wahlen für das höchste Gremium der IAAF beim Kongress vor der WM 2015 in Peking kandidieren. Dies gab Prokop am Samstag am Rande der nationalen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm bekannt. mehr

Die Band Madsen trat am ersten Tag auf. Foto: Uli Deck

Gelungener Auftakt für "DAS FEST"

70 000 Besucher haben am Freitagabend in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage bis weit hinein in die laue Sommernacht das Open-Air-Musikfestival "DAS FEST" gefeiert. Größere Zwischenfälle gab es laut Veranstalter nicht. Für teilweise ausgelassene Partystimmung sorgte am ersten Tag des dreitägigen Festivals vor allem der Auftritt des deutschen Indie-Rock-Quartetts Madsen. mehr

Bericht: Interne Cyberabwehr bei Daimler

Der Autohersteller Daimler beschäftigt einem Bericht zufolge als einer der ersten deutschen Konzerne eine interne Hacker-Truppe, die Sicherheitslücken im internen Firmennetz aufspüren soll. mehr

Täter verprügeln jungen Mann und fliehen

Ein 22 Jahre alter Mann ist in Heidelberg von drei unbekannten Männern zusammengeschlagen und dabei leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war der alkoholisierte Mann in der Heidelberger Altstadt unterwegs, als er von der Gruppe nach einem Feuerzeug gefragt wurde. mehr

Olymp-Chef Mark Bezner. Foto: Daniel Maurer/Archiv

Hemdenhersteller Olymp blickt mit Sorge nach Russland

Der Hemdenhersteller Olymp verfolgt mit Sorge die Spannungen zwischen Russland und der Europäischen Union. "Russland ist unser wichtigster Exportmarkt", sagte Olymp-Chef Mark Bezner der Nachrichtenagentur dpa. Gut 18 Prozent der Exporte gingen in das Land. mehr

Der Justizminister Rainer Stickelberger (SPD). Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Justizminister Stickelberger für Sozialtraining im Jugendarrest

Baden-Württemberg will den Jugendarrest erstmals selbst regeln und die Anstalten schrittweise zu "Einrichtungen für soziales Training" umwandeln. Das berichtet die "Südwest Presse" (Samstag) unter Berufung auf einen Gesetzentwurf mehr

Gökay Sofuoglu, Vorsitzender der Türkischen Gemeinde. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Interesse an Türkei-Wahl belegt Versäumnisse der deutschen Politik

Zum ersten Mal können in Deutschland lebende Türken hierzulande über den Präsidenten ihrer Heimat abstimmen. Das Interesse an der Wahl ist groß - die Türkische Gemeinde rechnet mit einer Wahlbeteiligung von etwa 70 Prozent. mehr

Hoteliers im Land hoffen auf Fortsetzung des Sommerwetters

Die Hoteliers im Land hoffen in den Sommerferien auf eine Fortsetzung des Sommerwetters. Die klassischen Urlaubsgebiete im Südwesten - Bodensee, Schwarzwald und immer mehr auch die Schwäbische Alb - hätten gute Perspektiven, sagte Dehoga-Geschäftsführer Daniel Ohl der dpa. mehr

Der Sommerschlussverkauf startet im Südwesten. Foto: Daniel Maurer

Rabatte bis zu 70 Prozent - Sommerschlussverkauf startet

Wer noch kurze Hosen für die Ferien sucht, sollte bald zuschlagen: Die Einzelhändler im Südwesten starten am Montag mit Rabatten von bis zu 70 Prozent den Sommerschlussverkauf. mehr

Radfahrerin bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Eine Radfahrerin ist in Lörrach mit lebensgefährlichen Verletzungen gefunden worden. Die 47-Jährige war ersten Erkenntnissen zufolge am Freitagabend auf einem unbeleuchteten Weg nahe eines Waldes mit dem Rad gestürzt, wie die Polizei in Lörrach mitteilte. mehr

Trauermarsch für ermordeten Achtjährigen in Freiburg

Nach dem gewaltsamen Tod des acht Jahre alten Armani in Freiburg wird heute ein Trauermarsch für den ermordeten Jungen organisiert. Aufgerufen dazu wurde über die Internet-Plattform Facebook. mehr

Mehr als 200 000 Besucher auf dem CSD in Stuttgart erwartet

quot;Wir machen Aufruhr!": Die 18. Polit-Parade des Christopher Street Day heute in Stuttgart erinnert an den 45. Jahrestag der Proteste in New York. Am 27. Juni 1969 setzten sich schwule, lesbische, transsexuelle und transgender Menschen in New mehr

Lob für Kita-Personalquote

Baden-Württemberg steht hinter Bremen am besten da beim Personalschlüssel an Kitas: Eine Erzieherin kommt bei den unter Dreijährigen auf 3,3 Kinder im Schnitt. Das ist schon fast das geforderte Ideal von 1 zu 3. mehr

Langsames Schrumpfen

Es ist eine Rechnung mit vielen Unbekannten: Auch die neueste Schülerzahlenprognose liefert der Politik keine Gewissheiten. Klar ist dennoch: Trotz aller Zuwanderung sinken die Schülerzahlen im Land auf Dauer. mehr

Weniger Fische im Netz: Kretzer, vor Friedrichshafen aus dem Bodensee geholt. Die Berufsfischer melden jedes Jahr noch weniger Fischertrag.

Phosphat für die Bodenseefische

Die Fischer am Bodensee kämpfen mit sinkenden Erträgen. Schuld daran ist aus ihrer Sicht die Nährstoffarmut im Wasser. Sie fordern eine Anhebung des Phosphatgehalts. Naturschützer halten nichts davon. mehr

Warnschuss für junge Kriminelle: Die Jugendarrest-Anstalten in Raststatt und Göppingen sollen zu "Einrichtungen für soziales Training" werden.

Impulse für ein Leben ohne Gewalt

Wenn Jugendliche eine Straftat begangen haben, kann anstelle einer Jugendstrafe auch ein kurzer Jugendarrest verhängt werden. Die Bestimmungen für diesen "Warnschuss" regelt das Land nun neu. mehr

Der lange Kampf ist noch nicht vorbei: Harry Wörz muss wegen Entschädigung vor Gericht.

Justizopfer kämpft um Entschädigung

Viereinhalb Jahre saß Harry Wörz in Haft, weitere Jahre musste er vor Gericht kämpfen, bis er freigesprochen wurde. Mit einer Klage fordert er nun einen höheren Betrag für seinen Verdienstausfall sowie den Ersatz weiterer Kosten und Schäden, die ihm durch seine Inhaftierung entstanden sind. mehr

Mosbacher Urteil: Lebenslange Haft für Doppelmord

Das Landgericht Mosbach hat einen Türken wegen Doppelmordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Er hatte seine Frau und einen Nachbarn getötet. mehr

Gemeindetag: Fette Jahre sind vorbei

Finanziell läuft es für die Kommunen im Land gut. Doch der Gemeindetag fürchtet ein Ende der fetten Jahre - und formuliert Forderungen ans Land. mehr

Abriss-Gegner geben nicht auf

Nach dem Scheitern ihrer Petition gegen den Abriss der Mannheimer Kunsthalle überlegt die Bürgerinitiative, wie der Protest weitergehen soll. "Wir werden uns mit einem Anwalt beraten, was da juristisch anfechtbar ist", sagte Mitbegründerin Gerda Lambrecht. mehr

Freiburg: Achtjähriger beigesetzt

Der getötete acht Jahre alte Armani ist gestern beigesetzt worden. Bei der Zeremonie in Freiburg war die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Die Leiche des Buben war am Montagfrüh in Freiburg von einem Spaziergänger in einem Bach gefunden worden. mehr

Busfahrerstreik geht kommende Woche weiter

Die Busfahrer im Südwesten wollen ihre Warnstreiks fortsetzen. Nächsten Montag werde in Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Hemmingen, Backnang und Waiblingen die Arbeit niedergelegt, am Dienstag in Schwäbisch Hall, Neuenstadt und Neckarsulm, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. mehr

25. Juli 2014

"Bunte"-Modepreis für Berliner Designerin

Die Berliner Modeschöpferin Isabell de Hillerin hat für ihre Produktion den Nachwuchspreis New Faces Award Fashion erhalten. Sie nahm die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung der Illustrierten "Bunte" am Freitag in Düsseldorf entgegen. mehr

Mehr Singles & Flirt