Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
11°C/3°C

Südwestumschau

Russische Top-Agentin hat trotz Haftstrafe Deutschland verlassen

Eine in Stuttgart zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis verurteilte russische Top-Agentin hat Deutschland vorzeitig in Richtung Heimat verlassen dürfen. Ihr Ehemann, den das Oberlandesgericht Stuttgart im Juli 2013 zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt mehr

Winfried Kretschmann (r, Bündnis 90 / Die Grünen). Foto: Bernd Weißbrod

Kretschmann: Grüne sind selbstverständlich eine Wirtschaftspartei

Die Grünen sind nach den Worten des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann "selbstverständlich" eine Wirtschaftspartei. Beim Bundesparteitag der Grünen am Freitag in Hamburg sprach sich Kretschmann für eine soziale mehr

Heidenheims Marc Schnatterer bejubelt seinen Treffer zum 1:0. Foto: S. Puchner

Heimstarke Heidenheimer bleiben vorne dran - 3:0 gegen Sandhausen

Der 1. FC Heidenheim entwickelt sich in der 2. Fußball-Bundesliga immer mehr zum Aufstiegskandidaten. Der heimstarke Neuling schlug am Freitag vor 11 000 Zuschauern den SV Sandhausen verdient mit 3:0 (1:0) und festigte seinen Platz im oberen Tabellendrittel. mehr

Der Schwurkreis brachte Aalens Spielern kein Glück. Foto: Ina Fassbender

Aalen verliert 0:4 gegen Bochum

Der VfL Bochum hat seinen Heimfluch in der 2. Fußball-Bundesliga beendet. Am Freitagabend besiegte der Revierclub den Tabellenletzten VfR Aalen mit 4:0 (1:0) und feierte dank des Eigentors von André Hainault (2. Minute) sowie der Treffer von Simon Terodde (57. mehr

Neuer Fall in JVA Bruchsal: Verbale Entgleisungen von Sozialarbeitern

Wieder ein Vorfall im Bruchsaler Gefängnis: Diesmal geht es um abfällige Bemerkungen von Sozialarbeitern über Gefangene. Am Montag muss Justizminister Stickelberger Rede und Antwort stehen. mehr

Die CDU-Politiker Thomas Strobl (l) und Guido Wolf. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Strobl und Wolf stellen sich der letzten CDU-Regionalkonferenz

Mit ihrer sechsten und damit letzten Regionalkonferenz hat die CDU das Schaulaufen der beiden Kandidaten für die Spitzenkandidatur zur Landtagswahl 2016 beendet. Thomas Strobl und Guido Wolf stellten sich am Freitagabend im badischen Appenweier im Ortenaukreis den Parteimitgliedern. mehr

Hotelbranche will längere Höchstarbeitszeit in der Gastronomie

Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Baden-Württemberg fordert eine Verlängerung der Höchstarbeitszeit von zehn auf zwölf Stunden pro Tag. "Unsere Gäste erwarten Öffnungszeiten fast rund um die Uhr", sagte Dehoga-Landeschef Fritz Engelhardt mehr

Ärzte wollen Patienten mit Medikamente versorgen dürfen

Ärzte in Baden-Württemberg fordern das Recht, Patienten vor allem bei Notdiensten an Wochenenden und Feiertagen mit ausreichend Medikamenten bis zum nächsten Werktag versehen zu können. Dies ist Apotheken vorbehalten. mehr

Autofahrerin stirbt bei Unfall: Wagen landet im Bach

Eine 43-Jährige ist am Freitag mit ihrem Auto gegen eine Brücke gekracht und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Der Wagen landete nach Angaben der Polizei in einem Bach bei Hilzingen (Kreis Konstanz). Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Warum sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren hatte und damit von der Straße abgekommen war, stand zunächst nicht fest. mehr

SPD-Landeschef Nils Schmid. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Schmid startet neuen Anlauf für einen Schulfrieden

SPD-Landeschef Nils Schmid startet einen neuen Anlauf für einen Schulfrieden in Baden-Württemberg. Nach Angaben des Südwestrundfunks (SWR) vom Freitag unterbreitete Schmid den Parteichefs von Grünen, CDU und FDP per Brief ein Gesprächsangebot. mehr

Asylbewerber stehlen bei Einbrüchen Beute im Wert von 300 000 Euro

Nach einer Einbruchserie quer durch den Südwesten sitzen drei verdächtige Asylbewerber seit Freitag in Untersuchungshaft. Die Männer im Alter von 23, 26 und 29 Jahren sollen Diebesgut im Wert von rund 300 000 Euro erbeutet haben, wie die Ludwigsburger mehr

Helga Solinger, frühere Arbeits- und Sozialministerin. Foto: N.Försterling/Archiv

Staufermedaille für Ex-Ministerin Solinger

Die frühere Sozialministerin Helga Solinger (SPD) ist am Freitag mit der Staufermedaille ausgezeichnet worden. Die ehemalige Sozialarbeiterin habe sich für Teilhabe, für mehr Chancen und ein starkes Miteinander in der Gesellschaft eingesetzt, mehr

Bagger bricht bei Abrissarbeiten durch Decke

Ein Bagger ist bei Abrissarbeiten in Dossenheim (Rhein-Neckar-Kreis) durch eine Kellerdecke gebrochen. Bei dem Unglück am Freitag wurde niemand verletzt, wie die Polizei mitteilte. Zwei schwere Kranwagen halfen bei der Bergung des Baggers, die rund eine Stunde dauerte. Der Sachschaden an dem neuwertigen Gefährt beträgt laut Polizei mehrere Tausend Euro. mehr

Internet-Date entpuppt sich als Räuberbande

Baseballschläger statt Rosen: Ein Mann ist bei einem Treffen mit einer Internetbekanntschaft in Pforzheim bedroht und ausgeraubt worden. Der 29-Jährige war am Freitag laut Polizei ursprünglich mit einer jungen Frau verabredet gewesen. mehr

Augsburg strebt mit Mut ein Ende der Auswärtsmisere an

Der FC Augsburg hält beim Kampf gegen die Auswärtsmisere in der Fußball-Bundesliga an seiner bisherigen Marschroute fest. "Wir haben bereits in mehreren Spielen mutig agiert, es aber verpasst, uns dafür zu belohnen. mehr

Leiterin der Mannheimer Kunsthalle, Ulrike Lorenz. Foto: Armin Weigel/Archiv

Vorschlag zu "entarteter" Kunst stößt im Südwesten auf Skepsis

Die Idee von Ex-Verfassungsgerichtspräsidentin Jutta Limbach zur Rückgabe von Kunstwerken stößt bei Museen im Südwesten auf Skepsis. "Ich vermag mir im Moment nicht vorzustellen, wie ein rechtskräftiger Ringtausch unter Museen konkret zu realisieren mehr

Prügelvideo im Internet: "Eine große Beschämung"

Eine im Internet verbreitete Prügelattacke wie die in Tübingen kann nach Ansicht des Kinder- und Jugendpsychotherapeuten Martin Klett zu Traumatisierungen führen. "Das ist eine ganz große Beschämung und ein schwer erträgliches Gefühl von Ohnmacht. Das kann in dem Alter zu sozialem Rückzug bis hin zu Schulverweigerung führen", sagte er. mehr

L-Bank geht von stabilen Preisen im Südwesten aus

In Baden-Württemberg können die Verbraucher nach Einschätzung der L-Bank in den kommenden Monaten mit stabilen Preisen rechnen. Die Sorge, dass durch eine sinkende Inflationsrate die Konjunktur einbrechen könnte, nehme zwar auch im Südwesten zu. mehr

Der Karlsruher Trainer, Markus Kauczinski. Foto: Uli Deck/Archiv

KSC will gegen Aue zu alter Heimstärke finden: Kein Blick nach oben

Der kommende Gegner Erzgebirge Aue kommt dem Karlsruher SC gerade recht. Gegen die abstiegsbedrohten Sachsen will der auswärtsstarke Fußball-Zweitligist am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) nun auch seine frühere Heimstärke zurückgewinnen. mehr

Dressurreiterin, Fabienne Lütkemeier. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Dressurreiterin Lütkemeier siegt im Grand Prix vor Werth

Fabienne Lütkemeier hat die erste wichtige Dressurprüfung beim Weltcup-Turnier in Stuttgart gewonnen. Im Sattel von D'Agostino ritt die 25-Jährige aus Paderborn am Freitag im Grand Prix zu 76,240 Prozentpunkten. mehr

Ex-Freundin angezündet: 54-Jähriger muss lebenslang ins Gefängnis

Weil er seine ehemalige Lebensgefährtin mit Benzin übergossen und angezündet hat, muss ein 54-Jähriger lebenslang ins Gefängnis. Das Landgericht Ulm verurteilte den Mann am Freitag wegen Mordes. Die Frau habe sterben müssen, weil sie den 54-Jährigen verlassen hatte, sagte der Vorsitzende Richter. Der Verurteilte habe die Trennung nach wenigen Monaten Beziehung nicht akzeptieren können. mehr

Straßburger Universitätsbibliothek innen modern, außen historisch

Die Straßburger Universitätsbibliothek aus der deutschen Kaiserzeit wird am Montag nach vierjährigen Um- und Ausbauarbeiten neu eröffnet. Das imposante Gebäude am früheren "Kaiserplatz" bietet nun 660 Arbeitsplätze mit Computeranschlüssen, mehr

Nahm den Tortenwurf mit Humor: Innenminister Reinhold Gall. Foto: I. Kjer/Archiv

Prozess um Tortenwurf auf Innenminister startet am Donnerstag

Der Prozess um den Tortenwurf auf Innenminister Reinhold Gall (SPD) beginnt am Donnerstag (9.00 Uhr) vor dem Amtsgericht Öhringen (Hohenlohekreis). Das teilte das Gericht am Freitag auf Anfrage mit. Im Februar soll ein heute 20-Jähriger Gall bei einer Tagung über die Mordserie des rechtsterroristischen NSU in Ludwigsburg mit einer Sahnetorte attackiert haben. mehr

S-Bahn tötet 35-Jährigen beim Wasserlassen

Weil er sich von der Bahnsteigkante aus ins Gleisbett erleichtert hat, ist ein Mann in Böblingen von einer S-Bahn erfasst und getötet worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, konnte sich der 35-Jährige trotz eines Signaltons der heranfahrenden Tram nicht mehr retten. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Vorfall am Donnerstag sorgte im Stadtbahnverkehr für Ausfälle und Verspätungen. mehr

Die Gewerkschaft rechnet mit schwierigen Verhandlungen. Foto: D. Bockwoldt/Archiv

IG Metall erwartet harte Tarifrunde

Zwei Monate vor Beginn der Tarifverhandlungen zeigt sich die IG Metall kämpferisch. Über die Forderung nach 5,5 Prozent mehr Geld sowie Tarifverträgen für Alters- und Bildungsteilzeit sagte der Bundesvorsitzende Detlef Wetzel am Freitag in Pforzheim: mehr

Der "Gebrochene Ring" erinnert an den Amoklauf vom 11.03.2009. Foto: Inga Kjer

5 Jahre nach Amoklauf: Stiftung gegen Gewalt an Schulen will wachsen

Um Amokläufe besser verhindern zu können, hat die Stiftung gegen Gewalt an Schulen zu einer größeren Spendenbereitschaft aufgerufen. Mit dem Geld will sie etwa Beratungsstellen für Lehrer und Schüler einrichten. mehr

Über die Öffnungszeiten sind sich die Minister uneinig. Foto: Axel Heimken/Archiv

Minister Bonde gegen Sperrzeiten-Verlängerung für Gaststätten

Die von Innenminister Reinhold Gall (SPD) vorgesehene Sperrzeiten-Verlängerung für Gaststätten sorgt in der Landesregierung für heftigen Knatsch. Tourismusminister Alexander Bonde (Grüne) sprach sich am Freitag klar gegen diese Pläne aus. mehr

Haftbefehl gegen mutmaßliches ETA-Mitglied erwirkt

Ein mutmaßlicher ETA-Terrorist lebte jahrelang unerkannt im idyllischen Freiburg. Ein Tipp der Spanier brachte die Polizei auf seine Spur. Jetzt ist die Bundesanwaltschaft am Zuge. mehr

Pflanzendieb klaut Misteln und bedroht Landwirt mit Dolch

Ein Landwirt ist in der Schwarzwaldgemeinde Kleines Wiesental im Kreis Lörrach von einem Pflanzendieb mit einem Dolch bedroht worden. Der Bauer hatte den Mann auf seinem Grundstück dabei ertappt, wie er Mistelzweige von einem Baum abschnitt und diese mehr

Die angeklagten Polizisten sollen eine Gedlstrafe zahlen. Foto: M. Murat/Archiv

Wasserwerferprozess könnte eingestellt werden: Parkschützer wütend

Der Prozess zum eskalierten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner am "Schwarzen Donnerstag" 2010 könnte bald zu den Akten gelegt werden. Wie ein Sprecher des Stuttgarter Landgerichts der dpa am Freitag sagte, stehe eine Einstellung des Verfahrens gegen Geldauflagen im Raum. mehr

Singles & Flirt