Südwestumschau

Rettungswagen. Foto: Nicolas Armer/Archiv

23-Jähriger klettert auf Kesselwagen: Stromschlag

Ein 23 Jahre alter Mann ist im Pforzheimer Hauptbahnhof auf einen Kesselwagen geklettert und dabei durch einen Stromschlag schwer verletzt worden. Wie die Bundespolizei in Karlsruhe am Sonntag mitteilte, hatten Begleiter des jungen Mannes den Unfall beobachtet und die Polizei alarmiert. mehr

Streifenwagen. Foto: Bernd Settnik/Archiv

Mann flieht vor der Polizei in die Fils und braucht Hilfe

Auf der Flucht vor der Polizei hat ein 25 Jahre alter Mann versucht, sich in der Fils zu verstecken - und musste schließlich aus dem Fluss gerettet werden. Wie die Polizei in Ulm am Sonntag mitteilte, hatten Passanten zuvor gemeldet, dass ein Mann mehr

Landwirt von herabstürzenden Heuballen erschlagen

Ein 74 Jahre alter Landwirt ist bei der Arbeit von herabstürzenden Heuballen erschlagen worden. Wie die Polizei in Tuttlingen am Sonntag mitteilte, war er am Samstagabend zusammen mit seinem 62 Jahre alten Bruder auf seinem Hof bei Aldingen (Kreis mehr

Der Unternehmer Reinhold Würth spricht bei einem Interviewtermin. Foto: Matthias Balk

Arbeiten auch auf der Jacht: Würth mag den Sprung ins Wasser

Milliardär Reinhold Würth liegt nicht gerne auf der faulen Haut. Der 81 Jahre alte Unternehmer "schafft" auch im Urlaub. Auf einer sechswöchigen Reise mit seiner Jacht in den Gewässern Indonesiens habe er jeden Tag drei bis vier Stunden gearbeitet, mehr

Eine Gewitterzelle zieht im letzten Licht des Tages über ein Feld. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Abkühlung nach Rekordtemperaturen: Warnung vor Unwetter

Nach der Sommerhitze mit Rekordtemperaturen folgt zum Start in die neue Woche die Abkühlung. Bereits am Sonntag warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart vor Gewittern mit Hagel und Starkregen für mehrere Landesteile. mehr

Feuerwehrmann. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Feuer zerstört Wohnhaus: Drei Leichtverletzte

Ein Feuer in Kandern-Tannenkirch (Kreis Lörrach) hat das Wohnhaus einer Familie völlig zerstört. Wie die Polizei in Freiburg am Sonntag mitteilte, wurden bei den Löscharbeiten zudem drei Einsatzkräfte der Feuerwehr leicht verletzt. mehr

Passanten retten Mutter, Sohn und Ersthelfer aus dem Rhein

Eine 35 Jahre alte Mutter und ihr fünf Jahre alter Sohn sind bei Neuenburg am Rhein (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) von Passanten aus einem Strudel im Rhein gerettet worden. mehr

Zwei Radfahrer fahren am Abend vor der untergehenden Sonne. Foto: Soeren Stache/Archiv

Experte: Fahrradmarkt lockt zahlreiche Start-ups

Die Umsätze mit Rädern und E-Bikes sind 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 12 Prozent auf 2,42 Milliarden Euro gestiegen. Das Wachstum locke zahlreiche Neugründer und Start-ups in die Szene, heißt es beim Zweirad-Industrie-Verband (ZIV). mehr

Auto prallt gegen Traktor: Mann stirbt in Trümmern

Ein 29-jähriger Autofahrer ist bei einem schweren Unfall nahe Waldhausen (Neckar-Odenwald-Kreis) getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, prallte der Mann mit seinem Wagen gegen einen Traktor, der an einer roten Ampel stand. Der 29-Jährige starb noch an der Unfallstelle. mehr

Stefan Wolf (l)und Roman Zitzelsberger (r). Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Metalltarifpartner uneins über neue Arbeitszeitregelungen

Stuttgart (dpa/lsw) - In der Diskussion um neue Regelungen für Arbeitszeiten herrscht Uneinigkeit zwischen den Tarifparteien der wichtigsten Branche im Land. "Es gibt schon heute im Arbeitszeitgesetz zunehmend Möglichkeiten für tariflich vereinbarte mehr

Michael Theurer, Vorsitzender der FDP Baden-Württemberg, spricht. Foto: Uli Deck/Archiv

Theurer will bei Bundestagswahl "acht Prozent plus X" holen

FDP-Landeschef Michael Theurer strebt für seine Partei bei der Bundestagswahl in Baden-Württemberg ein Ergebnis von mindestens acht Prozent an. "Acht Prozent plus X ist das Ziel", sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. mehr

27. August 2016

Zehn Monate alter Junge im Neckar ertrunken - Umstände noch unklar

Ein zehn Monate altes Kleinkind ist in Mosbach-Neckarelz (Neckar-Odenwald-Kreis) in den Neckar gefallen und ertrunken. Wie die Polizei in Heilbronn am Samstag mitteilte, versuchte die 21 Jahre alte Mutter am Freitag zwar noch, ihr Kind zu retten. Sie ging aber ebenfalls unter. mehr

Kleinlaster übersieht Motorradfahrer

Ein Motorradfahrer (30) ist am Samstag bei einem Unfall bei Karlsdorf-Neuthard (Kreis Karlsruhe) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 54-Jähriger den Biker übersehen, als er mit seinem Kleinlaster vom Fahrbahnrand losfuhr. mehr

Teilnehmerinnen des Schäferlaufs. Foto: Silas Stein

Schäferläufer trotzen in Markgröningen der Hitze

Rennen trotz Sommerhitze: Beim historischen Schäferlauf in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) sind die Teilnehmer am Samstag bei Temperaturen von mehr als 30 Grad an den Start gegangen. Acht Frauen und fünf Männer legten die rund 300 Meter barfuß auf einem frisch gemähten Stoppelfeld zurück. Bei der Veranstaltung dürfen traditionell nur Schäfer, Schäferinnen und deren Töchter mitmachen. mehr

Marianne Grimmenstein, Musiklehrerin aus Lüdenscheid. Foto: Uli Deck

Ceta-Bürgerklage: 70-Jährige reicht über 68 000 Vollmachten ein

Eine 70 Jahre alte Musiklehrerin aus Nordrhein-Westfalen hat am Samstag eine der größten Bürgerklagen in der Geschichte des Bundesverfassungsgerichts eingereicht. Die Frau aus Lüdenscheid lieferte in Karlsruhe mehr als 68 000 Vollmachten von Unterstützern ab, die mit ihr das Freihandelsabkommen Ceta zu Fall bringen wollen - insgesamt 150 Pakete à 500 Blatt. mehr

Polnischer Hengst Va Bank dominiert in Iffezheim

Der vier Jahre alte polnische Hengst Va Bank hat am Samstag auf der Galopprennbahn in Iffezheim mit einer sensationellen Vorstellung seinen zwölften Sieg beim zwölften Start geholt. Bei dem mit 55 000 Euro dotierten 61. mehr

KSC-Coach Oral kritisiert Ansetzung bei Hitze: "Nicht okay." 

Trainer Thomas Oral hat Ansetzung und Anstoßzeit der Partie seines Karlsruher SC gegen 1860 München kritisiert. "Ich finde es nicht in Ordnung, wenn ein- oder zweimal im Jahr so ein Wetter ist, dass wir dann um ein Uhr mittags Fußball spielen müssen. mehr

Samuel Koch und Sarah Elena Timpe bei der Berlinale. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Samuel Koch heiratet in seinem Heimatort

Der Schauspieler Samuel Koch (28) hat die Seriendarstellerin Sarah Elena Timpe (31) geheiratet. Die beiden gaben sich am Samstag in Kochs Heimatort Efringen-Kirchen im südlichen Baden-Württemberg das Ja-Wort. mehr

Fahrendes Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Lagerhalle in Industriegebiet gerät in Brand

Ein Feuer in einer Lagerhalle im Industriegebiet in Holzgerlingen (Kreis Böblingen) hat für einen größeren Einsatz von Feuerwehr und Polizei gesorgt. Wie die Polizei in Ludwigsburg mitteilte, hatte der Inhaber einer Firma für Dach- und Fassadenbau mehr

Papst Franziskus. Photo: Armin Weigel/Archiv Foto: Armin Weigel

Kretschmann bekommt Privataudienz beim Papst

Umweltpolitische Themen und der Umgang mit Flüchtlingen stehen im Mittelpunkt einer Reise von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) nach Rom. Am Freitag (2.9.) hat der Regierungschef eine Privataudienz bei Papst Franziskus. mehr

Raubüberfall auf Tankstelle: Täter flieht

Ein Unbekannter hat in Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) eine Tankstelle überfallen. Wie die Polizei in Ludwigsburg am Samstag mitteilte, betrat der maskierte Täter die Tankstelle am Freitagabend und bedrohte den Angestellten mit einer Pistole. mehr

Zwei Snowboarder im Schnee. Foto: Jan Woitas/Archiv

Wintersportregionen in Schwarzwald und Erzgebirge kooperieren

Die Wintersportregionen im Hochschwarzwald und im Erzgebirge arbeiten künftig stärker zusammen. Kern der Partnerschaft, die am Samstag vorgestellt wurde, ist die gegenseitige Anerkennung der Saisonkarten: Wer mit einer Dauerkarte des Liftverbundes mehr

Der Südwesten schwitzt, doch kaum Hitzerekorde in Aussicht

Trotz großer Hitze in Baden-Württemberg erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) keine rekordverdächtigen Temperaturen für den Südwesten. Der bisherige absolute Hitzerekord für Stuttgart liegt bei 35,4 Grad und datiert vom 23. August 2011. mehr

Wappen eines Bundespolizisten auf einer Uniform. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Polizisten bei Einsatz von Unbekannten mit Flasche beworfen

Bei einem Einsatz in Heidenheim an der Brenz sind Polizeibeamte von Unbekannten mit einer Flasche beworfen worden. Wie die Polizei in Ulm mitteilte, waren die Polizisten zunächst zu einer Personenkontrolle an eine Bushaltestelle gerufen worden. mehr

Wohngebäude ausgebrannt: Mehrere Hunderttausend Euro Schaden

Ein Feuer hat ein Wohngebäude in Welzheim (Rems-Murr-Kreis) zerstört. Wie ein Sprecher der Polizei in Aalen am Samstag mitteilte, entstand ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro. mehr

Werkstatt des Porschewerks in Weissach abgebrannt

Ein Feuer auf dem Gelände des Porschewerks in Weissach hat in der Nacht zu Samstag für einen größeren Einsatz von Feuerwehr und Polizei gesorgt. Wie ein Sprecher der Polizei in Ludwigsburg mitteilte, brannte eine Werkstatt im Landkreis Böblingen aus. mehr

Eine Kirschessigfliege auf einer Traube. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Winzer erleichtert: Dank Hitze droht kein Schädlingsbefall

Im Kampf gegen einen Schädling können Winzer dank der spätsommerlichen Hitze vorerst aufatmen. Es seien bisher "nur ganz, ganz wenige" Kirschessigfliegen-Eier gefunden worden, sagte der Präsident des Badischen Weinbauverbandes, Kilian Schneider. mehr

Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke (FDP). Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Rülke: Gesetzentwurf zum Kopftuch an Schulen muss kommen

Aus Sicht der FDP-Fraktion darf die Landesregierung das Gesetz, das Lehrerinnen das Tragen von Kopftüchern an Schulen in der Regel erlaubt, nicht weiter verschleppen. "Das müsste wieder auf die Tagesordnung und zwar als gemeinsame Gesetzesinitiative aller etablierten Parteien", sagte Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. mehr

Ein Schild der LBS Südwest. Foto: Silas Stein/Archiv

Fusion der LBS Südwest ist vollzogen

Mit der LBS Südwest ist die größte Landesbausparkasse Deutschlands aus der Taufe gehoben worden. Die Fusion sei am Samstag endgültig vollzogen worden, teilte die LBS in Stuttgart mit. mehr

Ursula Berrens auf einer Ausruhbankbank. Foto: Harald Tittel/Archiv

Mitfahrerbänke im Trend

Das Projekt der Mitfahrerbänke aus der Eifel macht bundesweit Schule - auch in Baden-Württemberg. "Uns erreichen ständig neue Anfragen", sagt Ursula Berrens vom Caritasverband Westeifel in Bitburg, die die Idee für die Bänke hatte: Dort können mehr