Wirf Fleisch aufs Feuer

Es ist heiß, Mann! Dann tu, was du tun musst, und wirf Fleisch aufs Feuer. Aber lies vorher was - zum Beispiel das neue Kerls-Blatt "Meet".

|
Ein echter Kerl lässt nichts anbrennen: das neue Männer-Blatt "Meet".

. Essen, Frauen, Autos - was braucht Mann mehr? Auch "Meet" hat jetzt die Grundbedürfnisse der halben Menschheit erfasst. Ob das neue Burda-Männerheftchen aus der Erkenntnis auch Kapital schlagen kann, wird sich weisen. Der Zeitpunkt für den Start jedenfalls ist gut gewählt. Es ist fast Sommer, und Männer treffen jetzt Entscheidungen. Kugel- oder Schwenkgrill? Steckstuhl oder Bierbank?

Gut, dass "Meet" weiß, wie Mann nichts anbrennen lässt. Es geht so: sich erst mal bei anderen eine Scheibe abschneiden - im Fall "Meet" bei "Beef" -, dann alles gut vermanschen und eine Nummer kleiner und günstiger servieren. "Beef", das schon etwas abgehangene Gruner+Jahr-Fachblatt für den gediegenen Gelegenheitsgourmet, kostet 9.80 Euro und bietet edle Bildsprache. "Meet", das neue Blatt für chronisch gute Esser, liefert für 4.80 einen Haufen Fleisch mit Buchstabensalat ("Dip Dip Hurra"). Mann will eben spielen, auch mit Wörtern. Deswegen heißt das Blatt auch nicht "Meat" (Fleisch), sondern "Meet" (sich treffen). Und wo trifft Mann sich? Natürlich beim Grillen.

Warum nicht. Gegen Jungs-Sachen wie krosse Spareribs spricht, wenn Frau es sich recht überlegt, eigentlich gar nichts. Im Gegenteil. So ein knackiges Rippchen ist doch die willkommene Alternative zum allgemeinen Veggie-Wahn, der Frauen mittlerweile ja schon bis in ihr Horoskop verfolgt. Der Sterne-Dichter der "Für Sie" etwa orakelt aktuell: "Man kann Ihnen jetzt schwer Wünsche abschlagen. Sie haben etwas Entschlossenes. Sogar eine Ernährungsumstellung Richtung Veganista kann Ihnen glücken." Häh?

In dem Fall sagen wir entschlossen: her mit dem T-Bone-Steak. Und hoffentlich hat der Grillmeister den Kochbuchtipp in "Meet" überlesen: "Vegan grillen" .

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Albi: Edeka übernimmt Mitarbeiter

Der Edeka-Verbund hat am Freitag das komplette Unternehmen der Albi GmbH & Co. KG in Bühlenhausen übernommen. weiter lesen