Umstrittene AfD-Wahlkampfveranstaltung mit Gauland

|
Alexander Gauland hat sich abfällig über die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung geäußert. Foto: Michael Kappeler  Foto: 

Die AfD hält heute in Nürnberg eine umstrittene Wahlkampfveranstaltung mit ihrem Spitzenkandidaten Alexander Gauland ab.

Nach einer abfälligen Äußerung Gaulands über die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hatte die Stadt Nürnberg versucht, die Veranstaltung zu verhindern, indem sie den Mietvertrag für den Veranstaltungsort kündigte. Die AfD zog dagegen mit Erfolg vor Gericht. Die Partei kündigte an, ein „Fest der Demokratie und Meinungsfreiheit“ feiern zu wollen.

Neben Gauland soll der ehemalige tschechische Staatspräsident Václav Klaus eine Rede halten, sowie der Parteivorsitzende Jörg Meuthen und die bayerischen und fränkischen Spitzenkandidaten, Martin Hebner und Martin Sichert.

Mehrere Gruppen haben zu Protesten gegen die AfD-Veranstaltung aufgerufen - darunter die Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg und das Antifaschistische Aktionsbündnis. Die Gegendemonstranten ziehen vom Nelson-Mandela-Platz (10.30 Uhr) zur Meistersingerhalle.

AfD Bayern

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bundestagswahl: Es liegt in Ihrer Hand

Jede Stimme zählt, wenn am Sonntag der 19. Bundestag gewählt wird. Er ist die Volksvertretung und damit das wichtigste Organ der Bundesrepublik. Wissenswertes und Unterhaltendes. weiter lesen