EINKAUFSBERATER: Internet für Preisfüchse

|

Die Teile des Computers lassen sich am besten bei einem Fachhändler am Ort kaufen. Wer allerdings auf jeden Cent achtet und auf die Ware warten kann, ist im Internet besser aufgehoben. In Suchmaschinen wie Idealo.de, Billiger.de und Guenstiger.de oder bei Ebay.de finden sich die billigsten Verkäufer. Allerdings sollte das Porto miteinberechnet werden. Oft lassen sich bei einem Anbieter auch mehrere Teile bestellen, das spart Versandkosten.

Wichtig ist auch, wie andere Kunden den Anbieter bewertet haben: Wenn die Referenzen schlecht sind oder zu wenige Einkäufer ihre Meinung abgegeben haben: Finger weg! Einen sehr guten Ruf bei Geschwindigkeit und Service hat sich etwa Alternate.de erworben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Beziehungstat: Drei Leichen in Eislinger Tiefgarage gefunden

In einer Eislinger Tiefgarage am Bahnhof hat eine Frau am Donnerstagmittag in einem geparkten Auto drei Leichen entdeckt. weiter lesen