Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
4°C/2°C

Platzeck tauscht Aufsichtsratsposten mit Wowereit

Beim Berliner Großflughafen sind die Weichen für den personellen Neuanfang bei der Betreibergesellschaft gestellt worden. Der Aufsichtsrat wählte den brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) zum Vorsitzenden und entließ Geschäftsführer Rainer Schwarz.

Beim Berliner Großflughafen sind die Weichen für den personellen Neuanfang bei der Betreibergesellschaft gestellt worden. Der Aufsichtsrat wählte den brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) zum Vorsitzenden und entließ Geschäftsführer Rainer Schwarz. Platzeck übernahm den Aufsichtsrats-Vorsitz von Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD). Der war als oberster Kontrolleur zurückgetreten, nachdem bekannt geworden war, dass der zuletzt angepeilte Eröffnungstermin, der 27. Oktober, nicht zu halten ist. Platzeck war bislang stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, diesen Posten übernimmt nun Wowereit.

Der Aufsichtsrat habe Schwarz abberufen, sagte Platzeck. Schwarz habe den Betrieb verlassen. Medien hatten von einer millionenschweren Abfindung berichtet. Ein Rechtsgutachten soll nun Klarheit über Ansprüche von Schwarz schaffen.

Der technische Geschäftsführer Horst Amann wird zunächst die Leitung der Gesellschaft übernehmen. Laut Platzeck wird es noch Monate dauern, bis ein neuer Eröffnungstermin genannt werden kann. Derzeit finde eine "Bestandsaufnahme" statt, um zu einem Fahrplan zu kommen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Feierwütige Weihnachtsmänner ...

Die als Weihnachtsmänner, Elfen oder Rentiere verkleideten Teilnehmer des sogenannten »SantaCon«-Treffens tanzten, sangen und tranken auf dem Times Square und in den umliegenden Straßen.

Tausende Feierwütige beteiligen sich an der umstrittenen Kneipentour "SantaCon". In weihnachtlichen Kostümen ziehen die Menschen durch die Straßen New Yorks. mehr

Kunstsprachen für Fernsehserien

Mehr als Grunzen in "Game of Thrones": Die Sklavenbefreierin und Drachenmutter Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) mit dem Dothraki-Chef Khal Drogo (Jason Momoa). Im Netz gibt es schon englische Lexika für die Sprache Dothrakisch.

Wenn sich Krieger in der Fantasy-Saga "Game of Thrones" unterhalten, ist das nicht bloß Gegrunze. Der Linguist David J. Peterson hat dafür eine eigene Sprache entwickelt. mehr

Welcher Facebook-Typ bist du?

Mache den Test und finde heraus, ob ein Philosoph oder eine Drama-Queen in dir steckt. mehr