Politik

14. Dezember 2017

EU-Gipfel-

Deutschland beharrt auf Flüchtlingsverteilung in Europa

Deutschland beharrt darauf, dass im Krisenfall alle EU-Staaten Flüchtlinge aufnehmen. Dies stellte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Donnerstag beim EU-Gipfel ... mehr

Razzia-

Ermittlungen gegen mutmaßliche IS-Mitglieder aus Amri-Umfeld

Die Berliner Generalstaatsanwaltschaft ermittelt gegen vier junge Männer, die zur Terrororganisation Islamischer Staat (IS) gehören sollen. mehr

Schulbus-Unfall in Frankreich-

Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich

Mindestens vier Kinder sind beim Zusammenprall eines Schulbusses mit einem Regionalzug westlich der südfranzösischen Stadt Perpignan ums Leben gekommen. mehr

Morawiecki-

Bericht: EU-Kommission bereitet Verfahren gegen Polen vor

Die EU-Kommission bereitet sich nach einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ auf ein Rechtsstaatsverfahren gegen Polen vor. mehr

Rettungskräfte-

Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg

Drei Menschen sind beim Absturz eines kleinen Flugzeugs in der Nähe des Bodensees in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. mehr

Trümmer-

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Die europäischen Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden wegen der unzureichenden Fortschritte im Friedensprozess für die Ukraine abermals verlängert. mehr

Datennetz-

US-Telekomaufsicht weicht Regeln zu Netzneutralität auf

Die amerikanische Telekommunikations-Aufsicht FCC hat die strikten Regeln zur Gleichbehandlung von Daten im Internet abgeschafft. mehr

Merkel und Schulz-

Union pocht auf GroKo - SPD ziert sich

Nach dem ersten Spitzengespräch von Union und SPD pochen führende CDU-Politiker verstärkt auf eine Neuauflage der großen Koalition. Die saarländische ... mehr

May-

Druck auf May nach Schlappe im Parlament

Die Abstimmungsniederlage von Premierministerin Theresa May im britischen Parlament wird sich aus Sicht führender EU-Politiker kaum auf die ... mehr

Nikki Haley-

USA werfen Iran Verletzung von UN-Resolutionen vor

Die USA werfen dem Iran die Bewaffnung von militanten Gruppen mit Raketen und damit die massive Verletzung von UN-Resolutionen vor. mehr

An der Berliner Gedächtniskirche-

Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

In der Nacht nach dem Berliner Terroranschlag fuhren verzweifelte Angehörige von Krankenhaus zu Krankenhaus, um Verwandte zu suchen. mehr

Situation in Gaza-

Israels Armee riegelt Gazastreifen ab

Inmitten der Jerusalem-Krise hat US-Vizepräsident Mike Pence seinen geplanten Besuch im Nahen Osten verschoben. mehr

Paul Hampel-

Posse bei der AfD: Zwei Einladungen für einen Parteitag

In der niedersächsischen AfD gibt es erneut Ärger: Für einen im Januar geplanten Sonderparteitag haben zwei Vorstandsmitglieder und der umstrittene Landeschef ... mehr

Streik-

Streiks gegen Sparpolitik in Griechenland

Aus Protest gegen die harte Sparpolitik der Regierung unter Alexis Tsipras sind in Griechenland die Mitglieder der größten Gewerkschaften des Landes in einen ... mehr

Rohingya-Flüchtlingslager-

Ärzte ohne Grenzen: Tausende Rohingya getötet

Mindestens 6700 Rohingya sind nach Angaben der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen innerhalb eines Monats in Myanmar umgebracht worden. mehr

Rentnerpaar-

Studie: Frauen bekommen nur halb so viel Rente wie Männer

Männer in Deutschland bekommen mehr als doppelt so hohe Einkommen aus der Alterssicherung wie Frauen. mehr

Operationssaal-

Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

Ein Chirurg hat in Großbritannien bei Operationen seine Initialen „SB“ in die Lebern von zwei Patienten gebrannt. mehr

Demonstration gegen Glyphosat-

Juristen halten nationales Glyphosat-Verbot für möglich

Ein nationales Verbot des umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat ist nach Einschätzung von Bundestags-Juristen unter strengen Voraussetzungen möglich. mehr

Jorge Glas-

Ex-Vizepräsident Ecuadors wegen Korruption verurteilt

Quito (dpa) – Ecuadors ehemaliger Vizepräsident Jorge Glas ist wegen Korruption zu sechs Jahre Haft verurteilt worden. mehr

Leitartikel: Ein Gefühl von Krise

Die Wirtschaft boomt, doch viele Bürger spüren eine latente Krisenstimmung. Und sie haben recht, denn die Ungleichgewichte wachsen. Ein Leitartikel. mehr

Bund will Terroropfer künftig besser unterstützen

Der Bund will Terroropfer künftig besser unterstützen. Kurt Beck, Regierungsbeauftragter für die Opfer des Weihnachtsmarkt-Anschlags, hat sich dafür stark gemacht. mehr

Experte zur Wahl in Alabama: Da geht es nur um die Person Roy Moore

Trump ist längst noch nicht abgeschrieben, meint Josef Braml von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Die Wahl in Alabama will er nicht überbewerten. mehr

USA: Senatswahl in Alabama wird zum Schock für Donald Trump

Es geht zwar nur um einen Senatssitz, doch der ist für weitere Vorhaben des US-Präsidenten Donald Trump äußerst wichtig: Bei der Senatswahl in Alabama gewinnt ein Demokrat. mehr

Osteuropas Sorgenkinder

Ungarn wettert gegen den Westen, Polen entmachtet die Justiz, und die Tschechen haben einen Mann gewählt, von dem niemand weiß, was er will. Und jetzt? mehr

Sonne und Frost-

Regen, Matsch, Schnee: Wetter bleibt ungemütlich

Das Wetter in Deutschland bleibt ungemütlich. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sprach am frühen Donnerstagmorgen zunächst Unwetterwarnungen für die ... mehr

EU-Hauptquartier-

Gipfeltreffen in Brüssel: EU-Staaten suchen gemeinsame Linie

Ein eskalierender Streit über die Flüchtlingspolitik, die schwierigen Brexit-Verhandlungen und neue Probleme durch die Politik von US-Präsident Donald Trump: ... mehr

Gipfeltreffen in Brüssel: EU-Staaten suchen gemeinsame Linie

Der letzte EU-Gipfel in diesem Jahr sollte eigentlich ganz im Zeichen des Aufbruchs stehen. Doch ein seit Jahren ungelöster Streit sorgt bereits davor für schlechte Stimmung. mehr

Russischer Präsident Putin stellt sich Fragen der Weltpresse

Wenige Tage nach der Ankündigung seiner Kandidatur bei der Präsidentenwahl zieht der russische Staatschef Wladimir Putin am Donnerstag vor den Medien Bilanz. mehr

Islamischer Gipfel erkennt Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an

Mehr als 50 Staaten erkennen als Reaktion auf das Vorgehen der USA nun den Ostteil als Hauptstadt Palästinas an. Der türkische Präsident Erdogan bezeichnet Israel als Folterstaat. mehr

13. Dezember 2017

Martin Schulz und Angela Merkel-

Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-Sondierungen

Nach dem Scheitern von Jamaika hat sich die Union bei einem ersten Spitzentreffen mit der SPD für rasche Sondierungen über eine erneute große Koalition ... mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo