Raus aus den Betten

|

Nichts da mit dem bereits fest eingeplanten Winterschlaf. Mit dem Vorgängeralbum erweckten die Kanadier von der Band Wintersleep den Eindruck, die Luft sei irgendwie raus. "Hello Hum" (Affairs of the Heart) nun ist weit mehr als ein Lebenszeichen. Analoge Synthesizer blubbern, Stereoeffekte hüpfen von Ohr zu Ohr, und zwischen treibende Rockbeats werden auch ambitionierte Gegenrhythmen geschoben. Das klingt ziemlich satt, bisweilen auch ein wenig kratzig. Aber natürlich verstehen die aufgeweckten Winterschläfer auch noch das Spiel mit akustischen Gitarren und greifen durchaus auch mal in die Kitschkiste. Nicht der ganz große Wurf, denn im Albumformat fehlt der rote Faden, aber die Richtung stimmt ohne Frage.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Millionen Euro für neue SSV-Duschen

Nach heftiger Debatte über die Sporförderung hat der Rat die Sanierung des Baus an der Gänswiese einstimmig durchgewunken. weiter lesen