Eine Pappnase für die lachende Kuh

|
Feldmanns Sammlerschachtel des Käseherstellers Bel.  Foto: 

Konzeptkünstler Hans-Peter Feldmann (73) hat Frankreichs wohl berühmtester Kuh eine rote Clownnase verpasst.

Seit mehr als 90 Jahren strahlt die rote Kuh auf der runden Käseschachtel "La vache qui rit" ihre Gourmet-Fans an. Der Schmelzkäse wird in mehr als 100 Ländern vermarktet. Als "The Laughing Cow" kommt er sogar in Nordamerika auf den Tisch.

Feldmanns Werk ist nun die erste Sammlerschachtel des französischen Käseherstellers Bel. Die "lachende Kuh" liegt in Frankreichs Supermärkten im Kühlregal zum normalen Verkaufspreis aus - zum Sammeln in einer limitierten Auflage von 75 000 Stück. Die Aktion ist auf den französischen Markt beschränkt.

Er kenne "La vache qui rit" seit seiner Kindheit. Das sei ein guter Ausgangspunkt für die Umsetzung des künstlerischen Projekts gewesen, sagte der gebürtige Düsseldorfer. Er hat bereits der englischen Königin Elizabeth II. auf einer Banknote oder anonymen Ölporträts aus den vergangenen Jahrhunderten eine rote Clownsnase aufgesetzt. Die Werke hängen in Galerien und Museen.

Bis zum 100. Geburtstag von Bel im Jahr 2021 sollen weitere zeitgenössische Künstler Sammlerschachteln kreieren.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Albi: Edeka übernimmt Mitarbeiter

Der Edeka-Verbund hat am Freitag das komplette Unternehmen der Albi GmbH & Co. KG in Bühlenhausen übernommen. weiter lesen