CD-Tipps vom 13. Dezember

Nach einer nicht enden wollenden Abschiedstournee melden sich die Scorpions mit dem Doppelalbum "MTV Unplugged in Athens" zurück. Und Matthew Caws schrieb Songs für das Album "Get There" von den Minor Alps.

|

The Scorpions - "MTV Unplugged in Athens"

Das Wort "Unplugged" ist hier durchaus wörtlich zu nehmen, denn mit der Unterstützung schwedischer Gastmusiker und eines Streicherensembles kommt die Power der Rock-Klassiker im akustischen Format und in ausgefeilten Arrangements voll rüber, auch wenn bisweilen eine Spur zu viel Mandoline im Spiel ist.

Bei der Auswahl der Gastsänger setzten Meine & Co. mit Cäthe und Revolverheld-Sänger Johannes Strate auf deutsche Acts, der "Wind of Change" in gehobener Lagerfeuervariante wird dann im Duett mit dem von a-ha bekannten Morten Harket zelebriert.

Ein Abend aus einem Guss, bei dem mit "Where The River Flows" und "Passion Rules The Game" zwei von den Scorpions live noch nie gespielte Songs und Solostücke der drei Protagonisten zu Gehör gebracht werden. Zum alten Eisen gehören die Scorpions in dieser Form noch lange nicht.

Minor Alps - "Get There"

Was Matthew Caws, der Sänger der Alternative-Rocker Nada Surf, anpackt, das muss eigentlich Hand und Fuß haben, lebt bei den Minor Alps aber auch von reichlich Herz und spürbarer Harmonie. Zusammen mit Juliana Hatfield, der Sängerin und Gitarristin der Blake Babies, hat er für das Album "Get There" (Ye Olde Records) Songs geschrieben, die sich zwischen melancholischem Gitarrenpop und Songwriter-Musik mit einem Hauch von Indie bewegen. In "Mixed Feelings" kann es zwar auch richtig rockig und ruppig werden, die große Stärke der Scheibe ist aber die Zwei- und Mehrstimmigkeit. Klingt nach gesucht und gefunden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ende der möglichen Jamaika-Koalition kam für viele Ulmer überraschend

Umfrage: Einige Passanten hätten sich eine Einigung gewünscht, manche finden das Handeln der FDP jedoch konsequent. weiter lesen