Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
23°C/14°C

Panne bei der Exekution des als Mörder verurteilten Joseph Wood: Der 55-Jährige starb erst rund zwei Stunden, nachdem ihm der Gift-Cocktail verabreicht wurde. Foto: Strafvollzugsbehörde Arizona

Doppelmörder in USA qualvoll hingerichtet

Bei einer erneuten Hinrichtungspanne in den USA ist ein Doppelmörder im Bundesstaat Arizona nach fast zweistündigem Todeskampf qualvoll gestorben. Etwa eine Stunde nach der tödlichen Giftspritze habe der 55 Jahre alte Joseph Wood noch geschnaubt und nach Luft geschnappt. mehr

Die Terrorgruppe Islamischer Staat hat in den vergangenen Wochen große Landstriche im Norden und Westen des Iraks erobert und ein "Kalifat" ausgerufen. Foto: Mohammed Jalil/Symbolbild

Hat IS-Miliz Genitalverstümmelung im Irak angeordnet?

Die Vereinten Nationen prüfen Hinweise, wonach im Irak die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) mehr

Poroschenko-Vereidigung am 7. Juni: Die ukrainische Regierung ist zurückgetreten, um den Weg für Neuwahlen freizumachen. Foto: Anastasia Sirotkina/Parliament Press Service

Ukrainische Regierung tritt zurück: Weg für Neuwahlen frei

Die ukrainische Regierung ist nach fast fünf Monaten am Ende - halb aus Not, halb aus Kalkül. Eine Parlamentswahl soll den politischen Wandel beschleunigen. Fraglich ist, ob der Osten dann mitwählen kann. mehr

Ein Transparent mit der Aufschrift "Badeverbot" an der Seebrücke in Zinnowitz auf der Insel Usedom. Foto: Tilo Wallrodt

Wind bringt Ostsee-Schwimmer weiter in Gefahr

Das Schwimmen in der Ostsee bleibt wegen starken Windes vielerorts gefährlich. Die Retter auf Usedom und Rügen hissten deshalb am Donnerstag an den Stränden von Trassenheide, Ahlbeck und Sellin die gelbe Flagge. mehr

Der Eingangbereich des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte in Straßburg. Foto: Rolf Haid/Archiv

Menschenrechtsgerichtshof verurteilt Polen wegen CIA-Gefängnis

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg hat Polen wegen der illegalen Inhaftierung von zwei Terrorverdächtigen in einem geheimen CIA-Gefängnis verurteilt. mehr

Das Klinikum Großhadern, in dem die Frau seit 2012 arbeitete, hatte Anzeige erstattet. Foto: Tobias Hase/Archiv

Mordversuch im Kreißsaal: Münchner Hebamme unter Verdacht

Versuchter Mord im Kreißsaal: In einer der größten und bekanntesten Kliniken Europas soll eine Mitarbeiterin mehrfach versucht haben, werdende Mütter umzubringen. Die Hebamme soll vier Frauen bei Kaiserschnitt-Geburten in der Münchner Universitätsklinik Großhadern blutverdünnende Mittel gegeben haben. mehr

Für 2015 hält der IWF trotz zunehmender Krisen an der Schätzung fest, dass die Weltwirtschaft um 4 Prozent zulegen wird. Foto: Jim Lo Scalzo

IWF senkt Wirtschaftsprognose

Auf dem Papier ist es um das globale Wachstum nicht schlecht bestellt. Doch hinter den Daten lauern viele Gefahren für neue Wirtschaftskrisen, warnt der IWF in seiner neuer Prognose. Ein übereiltes Ende von Konjunkturhilfen könne schwere Folgen haben. mehr

In dem BGH-Fall ging es um die Klage eines Gasversorgers gegen ein Konkurrenzunternehmen und dessen Geschäftsführer. Foto: Uli Deck

Wettbewerbsverstöße: BGH schränkt Haftung von Managern ein

Bei unlauterem Wettbewerb haften Geschäftsführer nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) nur dann, wenn sie persönlich beteiligt waren oder eine konkrete Verpflichtung missachtet haben. mehr

Der Schaden durch Wirtschaftskriminalität geht in die Milliarden. Foto: Peter Steffen

Wirtschaftskriminelle verursachen höheren Schaden

Anlagebetrug, Abzocke übers Internet und Abrechnungsschwindel im Gesundheitswesen: Trotz weniger Fälle haben Wirtschaftskriminelle 2013 einen höheren Schaden angerichtet als im Jahr zuvor. mehr

Dank eines strikten Sparkurses hatte sich Heideldruck jüngst nach fünf Jahren wieder in die schwarzen Zahlen gearbeitet. Foto: Daniel Bockwoldt

Heidelberger Druck kündigt weiteren Stellenabbau an

Heidelberger Druck-Chef Gerold Linzbach hat einen weiteren deutlichen Stellenabbau angekündigt. "Wir haben noch immer Bereiche, die erzeugen keinen Cash, sondern verbrauchen nur Geld", sagte er dem "Mannheimer Morgen". mehr

Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Foto: Uli Deck/Archiv

Ford verdient in Europa wieder Geld

Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Der US-Autobauer verdiente im zweiten Quartal operativ 14 Millionen Dollar (10 Mio Euro) auf seinem wichtigsten Auslandsmarkt. mehr

Eine Filiale der angeschlagenen portugiesischen Großbank BES (Banco Espírito Santo). Foto: Mario Cruz

Früherer Espírito-Santo-Chef festgenommen

Der portugiesische Bankier Ricardo Salgado ist zehn Tage nach seinem Rücktritt als Chef der angeschlagenen Großbank BES (Banco Espírito Santo) festgenommen worden. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Efeuwand reißt von Haus ab

Ein riesige Efeuwand ist von einem Reihenhaus im Ulmer Stadtteil Böfingen abgerissen.  Galerie öffnen

Schwörmontag 2013 vs 2014

Schwörmontag: 2013 vs 2014

Das Wetter hätte unterschiedlicher nicht sein können.  Galerie öffnen

Norman Reinhardt als Tamino und Bernarda Bobro als Pamina. EPA/DIETMAR STIPLOVSEK Foto: Dietmar Stiplovsek

Bregenzer Seebühne startet mit Mozarts "Zauberflöte" in die Saison

Mit der "Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart hat am Donnerstag die Saison auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele begonnen. Regisseur David Pountney und Bühnenbildner Johan Engels haben den Opernklassiker, der bereits zum zweiten Mal mehr

Sänger Boss Burns und Gitarrist Hoss Power (R) auf der Bühne. EPA/S. TISCHLER/Archiv Foto: Sigi Tischler

Punkrock aus England und Melodisches aus Karlsruhe

Reggae-Star Patrice, die Asphalt-Cowboys von The Boss Hoss und die Indie-Rocker Madsen sind Zugpferde beim Karlsruher Musikfestival "Das Fest". Das dreitägige Open-Air-Festival von Freitag bis Sonntag findet zum 30. Mal statt. mehr

Schilder gegen den Abriss der Kunsthalle. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Petition gegen Kunsthallen-Abriss scheitert im Landtag

Das Hin und Her um den Abriss der Kunsthalle Mannheim könnte bald zu Ende sein. Eine Entscheidung des Landtags weist den Weg. mehr

Kinder laufen in Freiburg mit ihren Schulranzen zur Schule. Foto: P. Seeger/Archiv

177 Schulen starten im Herbst mit neuem Ganztagskonzept

162 Grundschulen und 15 Förderschulen starten nach den Sommerferien mit dem neuen Ganztagskonzept des Landes. Der Landtag hatte die seit fünf Jahrzehnten im Modellversuch betriebenen Ganztagsschulen Mitte Juli mit den Stimmen von Grün-Rot gesetzlich verankert. mehr

Peter Spuhler vor dem Theater. Foto: Uli Deck/Archiv

Mehr Besucher trotz Fußball-WM im Karlsruher Theater

Die Fußballweltmeisterschaft hat die Besucherzahlen des Badischen Staatstheaters Karlsruhe nur wenig getrübt. Das Großereignis habe dem Haus zwar "deutlich zu schaffen gemacht". Dennoch seien die Zahlen erneut gestiegen, sagte Generalintendant mehr

Eine Impfung wird vorbereitet. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Hepatitis-B: Baden-Württemberger bei Impfungen Schlusslicht

In Baden-Württemberg sind im bundesweiten Vergleich am wenigsten Menschen gegen Hepatitis-B geimpft. Die Impfquote im Land lag nach Angaben der Techniker Krankenkasse 2012 bei 80,9 Prozent. mehr

Sonderveröffentlichung

Thürheimer Das Zweirad-Center

Exklusiv für unsere Abonnenten vom 8. bis 31.7.: 30 % Ermäßigung auf Fahrrad-Trikots der Marke PEARL iZUMi bei Vorlage der abomax-Vorteilskarte. mehr

Akshay Kumar sitzt das Geld locker. Foto: Raminder Pal Singh

Bollywood-Star Kumar zahlt immer 100 Dollar in Taxis

Der indische Schauspieler Akshay-Kumar (46) hat während seines Urlaubs in New York den Taxifahrern auch bei Kurzstrecken immer 100 US-Dollar gezahlt. mehr

Fatih Akin hat seine Trilogie vollendet. Foto: Axel Heimken

Fatih Akin mit neuem Film im Wettbewerb von Venedig

Regisseur Fatih Akin geht mit seinem neuen Film "The Cut" ins Rennen um den Goldenen Löwen beim diesjährigen Filmfestival von Venedig. Eröffnet wird die 71. Ausgabe von dem US-amerikanischen Film "Birdman Or" mit Michael Keaton, Emma Stone und Edward Norton. mehr

Das Netz hat Friedrich Liechtenstein zum Star gemacht. Foto: Bernd von Jutrczenka

"Supergeil"-Star Liechtenstein macht jetzt Selfies

YouTube-Star Friedrich Liechtenstein ("Supergeil") hat jetzt ein Smartphone - allerdings nur, um Fotos zu machen. Er selbst sei auf mehreren tausend Selfies zu sehen, habe aber nie eigene geknipst. mehr

Angesagt: die Sachsenbrücke im Clara-Zetkin-Park in Leipzig. Foto: Peter Endig

"Glamour" empfiehlt Sommer-Locations

Hamburg, München, Köln, Leipzig, Berlin, Frankfurt am Main, Freiburg: Für sieben deutsche Städte hat das Magazin "Glamour" Insider "die besten Locations für diesen Sommer" aussuchen lassen. mehr

Das Bierfestival in Berlin erwartet nicht weniger als 800 000 Besucher. Foto: Soeren Stache

2400 Sorten Bier beim Bierfestival in Berlin

Die Berliner Karl-Marx-Allee wird vom 1. bis 3. August vorübergehend wieder zum vielleicht längsten Biergarten der Welt. Zum 18. Mal findet dort dann das Internationale Bierfestival statt. mehr

Überraschende Kunstfunde in Gurlitts Wohnung. Foto: Barbara Gindl

Weitere Kunstwerke in Gurlitts Wohnung gefunden

Bei der Auflösung von Cornelius Gurlitts Schwabinger Wohnung sind weitere Kunstwerke gefunden worden. mehr