Ulm/Neu-Ulm:

Nebel

Nebel
10°C/2°C

Ägyptische Soldaten patrouillieren auf einer Straße im Norden des Sinai. Dort starben bei einem der schwersten Anschläge seit dem Sturz des ägyptischen Präsidenten Mursi zahlreiche Menschen, vor allem Soldaten. Foto: Stringer/Archiv

Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Armee in Ägypten

Bei einem mutmaßlichen Selbstmordanschlag auf das ägyptische Militär sind mindestens 27 Menschen getötet worden. Weitere 25 Menschen seien bei der Explosion einer Autobombe an einem Kontrollpunkt im Norden der Sinai-Halbinsel am Freitag zum Teil schwer verletzt, berichteten Ärzte. mehr

120 Behandlungsräume, 9 Operationssäle und Investitionen von mehr als einer Dreiviertelmilliarde Euro: In der Westpfalz entsteht das größte US-Militärhospital außerhalb der USA. Foto: Fredrik von Erichsen

Neues US-Militärhospital entsteht bei Kaiserslautern

In der Westpfalz bei Kaiserslautern entsteht das größte US-Militärhospital außerhalb der Vereinigten Staaten. Rund 780 Millionen Euro investieren die USA und der Bund in das Projekt, das am Freitag mit dem ersten Spatenstich auf den Weg gebracht wurde. mehr

Eine Messlatte des Landesamtes für Hochwasserschutz ragt in Magdeburg in die Elbe. Foto: Jens Wolf

Nationales Hochwasserprogramm beschlossen

Bund und Länder haben ein nationales Programm zum Hochwasserschutz beschlossen, streiten aber weiter über die Finanzierung. mehr

Luftschlag auf Stellungen des IS in Kobane. Foto: Sedat Suna

1300 syrische Rebellen verstärken Kobanes Kurden-Truppe

Die kurdischen Kämpfer erhalten bei der Verteidigung der syrischen Stadt Kobane gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weitere Verstärkung. mehr

Britische Flagge im EU-Parlament: London soll Milliarden an die EU nachzahlen. Foto: Olivier Hoslet/Archiv

London wehrt sich gegen Milliarden-Rechnung aus Brüssel

In der EU gibt es wieder handfesten Streit ums Budget: Milliardenschwere Nachzahlungs-Forderungen aus Brüssel haben beim EU-Gipfel Ärger bei Großbritannien und den Niederlanden ausgelöst. Der britische Premier David Cameron sagte, er spüre "einen regelrechten Zorn". mehr

Bundeswehr-Hubschraubers des Typs NH90. Foto: Peter Steffen/Archiv

Bundeswehr überprüft Triebwerke aller NH90-Hubschrauber

Die Bundeswehr überprüft nach einem Bericht der Zeitung "Die Welt" die Triebwerke aller ihrer 35 NH90-Hubschrauber. mehr

Abgeblasen: Das Management hatte eigentlich die steueroptimierende Fusion mit Fyffes durchziehen wollen Foto: Jens Kalaene

Management ausgebremst: Bananenriese Chiquita bläst Megafusion ab

Chiquita muss seinen Zusammenschluss mit dem irischen Konkurrenten Fyffes zum weltgrößten Bananenkonzern abblasen. mehr

Der zweitgrößte US-Autobauer Ford kommt in Europa nicht aus den Miesen. Foto: Daniel Karmann

Ford kriegt in Europa nicht die Kurve

Nach einem kurzen Ausreißer in die Gewinnzone schreibt Ford in Europa wieder rote Zahlen. mehr

Die Kölner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fragwürdiger "Cum-Ex"-Aktiengeschäfte, bei denen es um den raschen Kauf und Verkauf von Aktien geht. Foto: Frank Rumpenhorst

Durchsuchungen wegen "Cum-Ex"-Geschäften auf Schweiz ausgeweitet

Wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung mit dubiosen Aktiengeschäften haben Ermittler auch Büros und Wohnungen in der Schweiz unter die Lupe genommen. mehr

High-Noon für Europas Banken: Am Sonntagmittag wird die Öffentlichkeit endlich erfahren, wie es um die Branche steht. Foto: Patrick Pleul

Neue Gerüchte über Stresstest-Durchfaller

Die Spannung wächst: Am Sonntag um 12 Uhr will die Europäische Zentralbank die Ergebnisse ihrer umfangreichen Überprüfung der 130 größten Banken der Eurozone vorlegen. mehr

Lufthansa-Passagiere können hoffen, dass ihnen weitere Streiks vorerst erspart bleiben. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Bewegung im Piloten-Tarifstreit - Streikpause bei der Bahn

Lufthansa-Passagiere können hoffen: Nach acht Streikwellen der Piloten wollen sich die Tarifparteien wieder an einen Tisch setzen. Nach Angaben der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) wurden bereits Termine vereinbart. mehr

Insgesamt mussten Lufthansa, Lufthansa Cargo und Germanwings seit April rund 5900 Flüge wegen der Piloten-Streiks streichen. Foto: Peter Kneffel

Hoffnungsschimmer im Lufthansa-Pilotenkonflikt

Nach acht Streikwellen der Lufthansa-Piloten gibt es in dem Dauer-Tarifkonflikt einen ersten Hoffnungsschimmer. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Schelklingen, erster Weltkrieg

Erster Weltkrieg in Schelklingen

Die Stadt war als Eisenbahnknotenpunkt wichtig für den Nachschub an Truppen und Material an die ...  Galerie öffnen

Premiere am Theater Ulm: Der Zauberer von Oz

Am Donnerstag hat das Theater Ulm die Premiere des Stücks "Der Zauberer von Oz" gefeiert.  Galerie öffnen

Schäden durch das Unwetter in Ulm

Sturm und Starkregen haben am Dienstagabend in Ulm und der Region Feuerwehren, Rettungskräfte ...  Galerie öffnen

Markus Herrera Torrez. Foto: Marijan Murat/Archiv

Zeitung: Jusos kritisieren SPD-Fraktion beim Umgang mit NSU-Thema

Die Jusos im Südwesten werfen der Landtagsfraktion der SPD mangelnden Willen bei der Aufklärung der Verbindungen des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) nach Baden-Württemberg vor. mehr

Die Polizistin wurde von Neonarzis des NSU ermordet. Foto: N. Försterling/Archiv

Scharfe Kritik der Jusos am Umgang der SPD-Fraktion mit NSU-Komplex

Die Jusos sind über den Umgang der SPD-Fraktion mit dem NSU-Komplex empört. Dass bisherige Gegner eines Untersuchungsausschusses die SPD nun in diesem Gremium vertreten sollen, stößt auf heftige Kritik. mehr

In Düsseldorf sollen 1800 Stellen wegfallen. Foto: Federico Gambarini/Archiv

IG Metall kritisiert mögliche Verlagerung von Sprinter-Produktion

Arbeitnehmervertreter des Autobauers Daimler protestieren mit scharfen Worten gegen eine mögliche Verlagerung eines Teils der Sprinter-Produktion von Düsseldorf nach Nordamerika. mehr

Kiffern droht der Führerscheinentzug. Foto: Oliver Berg/Archiv

Minister befürwortet Urteil: Kiffer verlieren schneller Führerschein

Wer bekifft Auto fährt und von der Polizei erwischt wird, dem droht künftig schneller der Entzug des Führerscheins. Das Innenministerium in Baden-Württemberg reagierte positiv auf eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, das erstmals mehr

Kommunen wollen das Duale System abschaffen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Städtetag für Abschaffung des Dualen Systems

Die Südwest-Kommunen wollen Verpackungen und Wertstoffe künftig selbst sammeln und anschließend vermarkten. Die Krise der Dualen Systeme in den vergangenen Monaten habe gezeigt, dass es eines neuen Regelwerks bedürfe, damit Wertstoffe in ökologisch mehr

Anwohner sollen vom Fluglärm entlastet werden. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Verkehrsministerium: Nachts weniger Lärm am Stuttgarter Flughafen

Anwohner rund um den Stuttgarter Flughafen dürften nachts künftig ruhiger schlafen. Wie das Verkehrsministerium am Freitag in Stuttgart mitteilte, wurden die Beschränkungen für Nachtflüge an dem Airport verschärft. mehr

Cristina Scuccia hat eine neue Freundin. Foto: Matteo Bazzi

"Schwestern fürs Leben" - Madonna und die Nonne

Italiens singende Nonne Cristina Scuccia hat mit ihrem neuen Album auch US-Musikstar Madonna (56) als Fan gewonnen. mehr

Andy Warhols "Triple Elvis" (1963) und "Four Marlon" (1966) sollen unter den Hammer kommen. Foto: Christie`s/The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc/

Warhol-Auktion: WestLB verkaufte bereits eine Beckmann

Die heiß diskutierte Versteigerung von zwei millionenschweren Warhol-Werken ist nicht der erste Verkauf renommierter Kunst durch Unternehmen in Landesbesitz. mehr

Die Queen tummelt sich jetzt auch in sozialen Netzwerken. Foto: Christophe Karaba

Twitter-Königin: Queen setzt ihren ersten Tweet ab

Die Queen hat zum allerersten Mal selbst getwittert. Ihre Botschaft in dem sozialen Netzwerk verbreitete die britische Königin Elizabeth II. am Freitag über das Twitterkonto der britischen Monarchie. mehr

Smudo (r) und Michael "Michi" Beck von den Fantastischen Vier feiern. Foto: Paul Zinken

Rappende Familienväter: "Rekord" von Fanta4

quot;Was bleibt übrig von 'nem Vierteljahrhundert Rap?" Das fragen die Fantastischen Vier auf ihrem neuen Album "Rekord" - und liefern auch gleich die Antwort: eingängige Melodien, radiotaugliche Musik und ausgefeilte Texte. Hier rappen vier Familienväter mit Lebenserfahrung - und es funktioniert. mehr

Yusuf Islam alias Cat Stevens macht weiter. Foto: Karim Selmaoui

Cat Stevens hat jetzt den Blues

Als Yusuf das Hotelzimmer in Berlin betritt, verlässt sein Blick nur kurz das Display seines Smartphones. Mit geübten Gesten wischt er vor dem letzten Interview des Tages zwischen den Programmen hin und her. mehr

Ausgebaut: das Picasso Museum in Paris. Foto: Etienne Laurent

Pariser Picasso-Museum wird wiedereröffnet

Nach fünfjähriger Schließung öffnet das Picasso-Museum in Paris wieder. Dazu wird an diesem Samstag auch Frankreichs Staatspräsident François Hollande erwartet. Das Ereignis fällt auf den Geburtstag von Pablo Picasso, der am 25. Oktober 1881 in Málaga geboren wurde. mehr