Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
23°C/13°C

In diesem Gartenhaus fand die Polizei zwei Leichen. Foto: Sebastian Kahnert

Todesfall in Thailand führt Fahnder zu Leichen bei Karlsruhe

Ein Ehepaar aus Stuttgart ist Opfer eines Verbrechens geworden, dessen Spuren bis nach Thailand reichen. Dort wurde Mitte Juli das Skelett eines 34-Jährigen gefunden, zusammen mit Papieren sowie Hinweisen auf das synthetische Rauschgift Crystal Meth. mehr

Ugandas Präsident Yoweri Museveni nach der Unterzeichnung des jetzt wieder gekippten Anti-Homosexuellen-Gesetzes.

Uganda hebt Anti-Homosexuellen-Gesetz auf

Ugandas Verfassungsgericht hat ein umstrittenes Anti-Homosexuellen-Gesetz aufgehoben, das seit Monaten international für Empörung sorgt. mehr

Dunkle Rauchwolken in Bremen über einer Häuserzeile. Foto: Carmen Jaspersen

Kleinflugzeug stürzt auf Bremer Autohaus - zwei Tote

Unmittelbar nach dem Start ist ein Kleinflugzeug in Bremen auf das Gelände eines Autohauses gestürzt und explodiert. Die beiden Männer im Cockpit starben. mehr

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wie erwartet gegen Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer. Foto: Peter Kneffel/Archiv

Ermittlungsverfahren gegen Haderthauer eingeleitet

Die Staatsanwaltschaft München II hat das seit Tagen erwartete Ermittlungsverfahren wegen Betrugsverdachts gegen Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer förmlich eingeleitet. Das teilte Behördensprecher Ken Heidenreich mit. mehr

Im Jahr 2013 wurden in Deutschland 3793 Kinder adoptiert, 2,4 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Foto: Christian Charisius/Symbol

Zahl der Adoptionen geht erneut zurück

Die Zahl der Adoptionen geht in Deutschland weiter zurück. Im Jahr 2013 wurden 3793 Kinder adoptiert - 2,4 Prozent weniger als im Jahr zuvor. mehr

Der Ort der Katastrophe nahe der Stadt Pune im westindischen Bundesstaat Maharashtra. Foto: Ministerbüro von Maharashtra

66 Leichen nach Erdrutsch in Indien geborgen

Nach einem gewaltigen Erdrutsch haben Helfer im Westen Indiens mittlerweile 66 Leichen geborgen. Damit werden nach offiziellen Angaben noch immer mindestens 120 Menschen unter der meterhohen Schicht aus Erde und Geröll vermutet. mehr

Die Suche nach einem neuen Generalplaner für den BER ist gescheitert. Foto: Patrick Pleul

Hauptstadtflughafen sucht vergeblich Generalplaner

Die Suche nach einem neuen Generalplaner für den Hauptstadtflughafen ist vorerst gescheitert. Eine europaweite Ausschreibung blieb erfolglos, weil sich keine geeigneten Bewerber fanden. mehr

Räumt seinen Posten: Michael Macht. Foto: Caroline Seidel/Archiv

VW trennt sich von Produktionsvorstand Macht

Europas größter Autobauer Volkswagen trennt sich mit sofortiger Wirkung von seinem Produktionsvorstand Michael Macht. Der Top-Manager (53) und der Aufsichtsrat des Konzerns hätten sich "einvernehmlich" darauf verständigt, dass macht das Amt niederlege, teilte das Unternehmen in Wolfsburg mit. mehr

Ein erster schmaler Lichtblick für Griechenland: Die Wirtschaft des Euro-Krisenlandes kommt ganz langsam aus dem tiefen Tal. Foto: Arno Burgi

Griechenlands Wirtschaft wächst erstmals wieder minimal

Die Hoffnungszeichen für Griechenland mehren sich: Erstmals nach 2008 hat es im zweiten Quartal 2014 ein minimales Wirtschaftswachstum gegeben. mehr

Menschen stehen in Brooklyn in einer Schlange, um an einer vom Bundesstaat New York geförderten Jobmesse teilzunehmen. Foto: Justin Lane/Archiv

US-Arbeitslosenquote steigt leicht an

Die US-Arbeitslosenquote ist im Juli überraschend leicht angestiegen. Nach Angaben des Arbeitsministeriums kletterte sie auf 6,2 Prozent - nach 6,1 Prozent im Vormonat. Experten hatten erwartet, dass die Quote unverändert bleibt. mehr

Der Verbrauch der fossilen Energieträger Kohle, Gas und Öl ist rückläufig, während erneuerbare Energieträger zulegen. Foto: Fredrik von Erichsen

Milder Winter drückt Energieverbrauch

Der Energieverbrauch in Deutschland ist wegen des milden Winters im ersten Halbjahr kräftig gesunken. Gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres ging der Verbrauch um acht Prozent auf 224,3 Millionen Tonnen Steinkohleeinheiten (SKE) zurück. mehr

Die Nummer drei der deutschen Energiekonzerne steckt in den roten Zahlen. Grund sind vor allem Wertberichtigungen bei Kraftwerken. Künftig sollen neue Energien und andere Geschäftsfelder wieder für Gewinne sorgen. Foto: Uli Deck

EnBW muss sich nach Ausweitung von Verlusten ins Zeug legen

Der Energieversorger EnBW hat im ersten Halbjahr deutliche Verluste erlitten, sieht sich aber beim Konzernumbau weiter auf Kurs. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Das Münster in der Welt

Das Ulmer Münster reist als Miniatur um die Welt. Ob im berühmten Fußball-Stadion in Brasilien, ...  Galerie öffnen

Das neue Ulmer Trauzimmer

Das neue Trauzimmer: frisch, hell und freundlich. Mit modernem und offenem Design bietet der ...  Galerie öffnen

Andreas Fath ist noch immer im Zeitplan. Foto: Uli Deck/Archiv

Hochschulprofessor unterbricht Rhein-Durchquerung

Im schweizerischen Romanshorn war erstmal Schluss: Nach 22 Kilometern und acht Stunden Schwimmen im Bodensee hat der Chemiker und Extremsportler Andreas Fath am Freitag seine Rheindurchquerung unterbrochen. mehr

Kevin Müller hat das Traininglager des VfB verlassen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa

Cottbus leiht Torwart Kevin Müller vom VfB Stuttgart II aus

Fußball-Drittligist Energie Cottbus hat Torhüter Kevin Müller vom Ligarivalen VfB Stuttgart II bis zum Saisonende ausgeliehen. Der 23-Jährige trainierte bereits am Freitag im Team von Trainer Stefan Krämer mit und wird schon im brisanten Derby der 3. mehr

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller. Foto: S. Kahnert/Archiv

Untersteller: Verantwortung für Wertstoffe an Kommunen

Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) will die Sammlung und Wiederverwertung von Wertstoffen in Deutschland neu regeln. Für dieses Thema müssten Landkreise, Städte und Gemeinden die alleinige Organisationsverantwortung mehr

Die Polizei geht von einem Fremdverschulden aus. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Ehepaar schon vor mehreren Wochen in Bretten getötet

Der gewaltsame Tod eines Ehepaars in einem Garten in Bretten (Landkreis Karlsruhe) liegt nach dem Ergebnis einer vorläufigen Obduktion bereits mehrere Wochen oder Monate zurück. mehr

FDP-Landtagsfraktionsvorsitzende Hans-Ulrich Rülke. Foto: Marijan Murat/Archiv

Rülke: Landtagswahl 2016 für FDP von großer Bedeutung

FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke sieht den Urnengang 2016 als Schicksalswahl für die Liberalen im Südwesten an. Die Landtagswahl sei für die FDP von elementarer Bedeutung, sagte er am Freitag in Stuttgart. mehr

Die Lebensmittelkontrolleure entdeckten im vergangenen Jahr zahlreiche hygienische Mängel.

Hygiene: Kontrolleure schließen täglich sechs Betriebe im Südwesten

Dreck, Schimmel, Kakerlaken: Wieder haben mehr als 1200 Lebensmittelbetriebe im Land innerhalb eines Jahres wegen schwerwiegender Hygieneverstöße sofort vorübergehend schließen müssen. Sechs pro Arbeitstag, wie Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) am Donnerstag mitteilte. mehr

Ein Kellner aus Gerona behauptet der Sohn des ehemaligen Königs von Spanien zu sein. Foto: Juan Carlos Hidalgo / Pool

Vaterschaftsklage gegen Juan Carlos geht ans Oberste Gericht

Eine alte Vaterschaftsklage gegen Spaniens Ex-König Juan Carlos (76) ist ans Oberste Gericht weitergeleitet worden. mehr

Claudia Perren ist die neue Chefin des Bauhauses Dessau. Foto: Hendrik Schmidt

Erste Frau am Bauhaus: Von der Hitze Australiens ins kalte Wasser

quot;Ganz wunderbar" fühle sie sich hier, am Bauhaus Dessau, sagt Claudia Perren. Die 41 Jahre alte Architektin lässt den Blick von der legendären Bauhausbühne nach draußen schweifen, durch die markante Fensterfront des Gebäudes, das zum Unesco-Welterbe zählt. mehr

Metalfans in Wacken: Selbst beim Baden darf eine Gitarre nicht fehlen. Foto: Axel Heimken

Metalfans in Wacken trotzen der Hitze

quot;Rain or Shine" lautet ein Motto beim Heavy-Metal-Festival in Wacken. In diesem Jahr hat die Sonne in dem schleswig-holsteinischen Dorf deutlich gewonnen. mehr

Das Banksy-Graffiti war im April in London aufgetaucht. Foto: Neil Munns

Agenten-Kunstwerk von Banksy übersprüht

Ein Graffiti des britischen Streetart- Künstlers Banksy ist im englischen Cheltenham mit roter und goldener Farbe übersprüht worden. mehr

Schauspieler Philipp Brammer ist in den Alpen tödlich verunglückt. Foto: Jörg Carstensen

"Lindenstraße"-Schauspieler Philipp Brammer tot

Der aus der ARD-Serie "Lindenstraße" bekannte Schauspieler Philipp Brammer ist bei einer Bergtour in den Alpen tödlich verunglückt. Suchmannschaften von Bergwacht und Polizei fanden die Leiche des 44-Jährigen am Freitag nahe der Reiteralpe in den Berchtesgadener Bergen. mehr

Kurzer Rock gegen lange Robe: Katy Perry wagt einen Outfitwechsel. Foto: Andrew Harrer/Pool

Katy Perry singt hochgeschlossen für Obama im Weißen Haus

Selbst in der "Sesamstraße" trug sie einen kurzen Rock, doch für den Präsidenten zog sie sich ganz züchtig und elegant an: Katy Perry hat im Weißen Haus für Präsident Barack Obama und seine Gäste gesungen. mehr