Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
25°C/14°C

Ein Mitgleid von Ärzte ohne Grenzen bereitet sich in Guinea auf einen Einsatz im Ebola-Gebiet vor. Foto: Sam Taylor/Ärzte ohne Grenzen

Ebola-Patient könnte in Hamburg behandelt werden

Erstmals seit dem Ebola-Ausbruch in Westafrika könnte ein infizierter Patient in Deutschland behandelt werden. Die Weltgesundheitsorganisation hat beim Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) angefragt, ob ein Mitarbeiter einer Gesundheitsorganisation dort versorgt werden könnte. mehr

In Tripolis kämpfen verfeindete Milizen um den internationalen Flughafen. Foto: Sabri Elmhedwi

Libyen stürzt immer weiter ins Chaos

Libysche Milizen bekämpfen sich ohne Rücksicht auf Verluste. Zwei Raketen lösen in einem Benzinlager in Tripolis einen Großbrand aus. Anwohner fliehen. Viele Diplomaten verlassen das Land. mehr

Der Angeklagte soll aus Eifersucht seine radfahrende Ehefrau mit dem Auto überfahren und so getötet haben. Foto: Stefan Puchner

Frau totgefahren: Lebenslang für Ehemann wegen Mordes

Weil er aus Eifersucht seine Ehefrau mit dem Auto totgefahren hat, ist ein 38 Jahre alter Mann zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Augsburg folgte damit in vollem Umfang dem Antrag der Staatsanwaltschaft. mehr

Justitia in Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/Symbol

Strafverfahren gegen Politiker nach judenfeindlicher Äußerung

Eine judenfeindliche Äußerung im Internet hat für einen inzwischen zurückgetretenen CDU-Politiker aus Seesen (Kreis Goslar) strafrechtliche Konsequenzen. mehr

Gustl Mollath (l) spricht mit seinen Verteidigern Gerhard Strate (M) und Johannes Rauwald. Foto: Armin Weigel

Mollaths Verteidiger bitten vergeblich um Entpflichtung

Die Verteidiger des einstigen Psychiatrie-Insassen Gustl Mollath haben um Entpflichtung von ihren Mandaten gebeten - allerdings vergeblich. mehr

Justizminister Maas will ein weiteres Gesetzespaket zur Kostenbegrenzung für Mieter schnüren.

Maas plant weiteren Kostendämpfer für Mieter

Die Bundesregierung will Mieter besser vor Kostensprüngen schützen - dafür nimmt Justizminister Maas jetzt die nächsten Instrumente in den Blick. Seine Kompromisslinie bei der Mietpreisbremse ist umstritten. mehr

Bei 60- bis 65-Jährigen hat sich die Beschäftigung von 2002 bis 2012 mehr als verdoppelt.

IW-Analyse: Immer mehr ältere Frauen arbeiten

Die Anzahl der arbeitenden 60-65-Jährigen hat sich in den vergangene zehn Jahren fast verdoppelt. Das geht aus einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln hervor. mehr

Im Prozess gegen ehemalige Vorstände der BayernLB ist kein Ende abzusehen. Foto: Andreas Gebert

Kein Durchbruch im BayernLB-Prozess

Der Prozess gegen die ehemaligen Vorstände der BayernLB wegen des Milliardendesasters mit der österreichischen Krisenbank Hypo Alpe Adria zieht sich weiter in die Länge. mehr

Filiale der britischen Großbank Lloyds in London. Foto: Andy Rain

Lloyds muss im Libor-Skandal 218 Millionen Pfund zahlen

Mit der britischen Lloyds ist die siebte Bank in der Libor-Affäre mit den britischen und US-amerikanischen Behörden einig geworden. Die Zeit der Skandale ist für die Branche wohl noch längst nicht vorbei. mehr

Boomender Hamburger Hafen: Deutschland ist einer der größten Gewinner des EU-Binnenmarktes. Foto: Marcus Brandt/Archiv

Deutschland einer der größten Gewinner des EU-Binnenmarktes

Weniger statt mehr Zusammenarbeit in Europa - damit gewinnen Europaskeptiker Stimmen. Eine neue Studie hält dagegen: Der EU-Binnenmarkt kennt fast nur Gewinner - und kaum ein anderes Mitgliedsland profitiert so stark wie Deutschland. mehr

Den Deutschen schmeckt das Bier wieder besser. Foto: Axel Heimken/Archiv

Gutes Wetter und Fußball-WM lassen Bierabsatz steigen

Den Deutschen schmeckt das Bier wieder besser. Nach Informationen des Fachmagazins "Inside-Getränke" kurbelten das gute Wetter und die Fußball-Weltmeisterschaft im Juni zwar den Absatz an, doch nicht alle Brauereien konnten davon profitieren. mehr

Das US- und China-Geschäft treiben Umsatz und Gewinn bei Nissan. Foto: Uli Deck/Archiv

US- und China-Geschäft treiben Umsatz und Gewinn bei Nissan

Florierende Verkäufe in den USA, China und Europa haben dem japanischen Renault-Partner Nissan ein kräftiges Plus bei Umsatz und Gewinn eingetragen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm

Sonntag: Impressionen der Leichtathletik-DM

Was es auf der Leichtathletik-DM zu sehen gab.  Galerie öffnen

Leichtathletik-DM in Ulm

Leichtathletik-DM: Gewinner von Sonntag

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 2014 in Ulm: Eindrücke von Sonntag.  Galerie öffnen

Der Hagelflieger soll vor Hagelkörnern schützen. Foto: F. Kraufmann/Archiv

Kreis Reutlingen schickt Flugzeuge zur Hagelabwehr in die Luft

Genau ein Jahr nach einem verheerenden Hagelsturm über Reutlingen will die Kommunalpolitik nun doch den Einsatz eines Hagelfliegers unterstützen. Der Kreistag habe sich am Montagabend mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, 50 000 Euro bereitzustellen, sagte eine Sprecherin. mehr

Präsident des VfB Stuttgarts, Bernd Wahler. Foto: B. Weißbrod

Präsident Wahler: Daimler will in den VfB Stuttgart investieren

Mercedes-Benz will nach Angaben von VfB Stuttgarts Präsident Bernd Wahler in den Bundesliga-Verein investieren. "Es haben bereits intensive Gespräche mit der Daimler AG stattgefunden. Die Daimler AG hat bereits grundsätzliches Interesse an einer weitergehenden Partnerschaft signalisiert", sagte Wahler bei der Mitgliederversammlung in Stuttgart am Montagabend. mehr

Viele Bundestagsabgeordnete verdienen dazu. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Organisation: Heidelberger einer der Top-Nebenverdiener im Bundestag

Ein Bundestagsabgeordneter aus dem Rhein-Neckar-Kreis gehört nach Recherchen des Politportals Abgeordnetenwatch zu den Top-Nebenverdienern. Der Rechtsanwalt Stephan Harbarth (CDU) mit Büro in Heidelberg steht auf der Liste der Abgeordneten mit Nebeneinkünften mehr

Die Reise der Minister war für September geplant. Foto: Marijan Murat/Archiv

Minister Schmid und Stoch verschieben Israel-Reise

Angesichts des Kriegs im Gazastreifen haben die Landesminister Nils Schmid und Andreas Stoch (beide SPD) ihre für September geplante Reise nach Israel storniert. Sie solle in der ersten Hälfte des kommenden Jahres nachgeholt werden, bestätigte das mehr

Köhne wurde von Jürgen Walter ins Amt eingeführt. Foto: Uli Deck/Archiv

Neuer Museumsdirektor in Karlsruhe ins Amt eingeführt

Als "Ort der Kommunikation und Wissensvermittlung" hat das Badische Landesmuseum nun auch offiziell einen neuen Direktor: Bei der Amtseinführung am Montag in Karlsruhe würdigte Staatssekretär Jürgen Walter (Grüne) den Archäologen Eckart Köhne mehr

4,23 Millionen Euro an Gewinn wurden 2013 nicht abgeholt. Foto: Jens Wolf/Archiv

4,23 Millionen Euro Lottogewinne im Südwesten verschmäht

Lottospieler in Baden-Württemberg haben im vergangenen Jahr Gewinne in Höhe von rund 4,23 Millionen Euro nicht abgeholt. Alleine beim Klassiker "Lotto 6 aus 49" wurden 2013 etwa 2,09 Millionen Euro verschmäht, wie die Staatliche Toto-Lotto GmbH am Montag mitteilte. mehr

Sonderveröffentlichung

Thürheimer Das Zweirad-Center

Exklusiv für unsere Abonnenten vom 8. bis 31.7.: 30 % Ermäßigung auf Fahrrad-Trikots der Marke PEARL iZUMi bei Vorlage der abomax-Vorteilskarte. mehr

Jennifer Hudson fühlt ihre Songs. Foto: Paul Buck

Jennifer Hudson: Du musst von deinen Songs ergriffen sein

Für die Schauspielerin und Soul-Sängerin Jennifer Hudson (32) ist es wichtig, sich voll und ganz auf Musik einzulassen. mehr

Peter Lohmeyer und Sarah Wiener wollen zukünftig wieder getrennte Wege gehen. Foto: Kay Nietfeld

Sarah Wiener und Peter Lohmeyer getrennt

Die Fernsehköchin Sarah Wiener (51) und der Schauspieler Peter Lohmeyer (52) haben sich im "verflixten siebten Jahr" getrennt. Wiener bestätigte der Nachrichtenagentur dpa am Montag einen Bericht des "Berliner Kurier". mehr

Ein neues Ermittler-Duo: Meret Becker und Mark Waschke. Foto: Britta Pedersen

"Tatort"-Dreh mit Meret Becker und Mark Waschke im Herbst

Meret Becker (45) und Mark Waschke (42) stehen im Herbst für ihren ersten Berliner "Tatort" vor der Kamera. Wie der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) am Montag mitteilte, laufen derzeit für Vorbereitungen für den Drehstart im Oktober/November. mehr

Die Schauspieler Delio Malär (als Paul McCartney, l) und Elko Keller (als John Lennon) bei der Probe des Musicals "Backbeat - Die Beatles in Hamburg". Foto: Axel Heimken

Viel Jubel für Beatles-Musical "Backbeat"

Hamburg gilt als die entscheidende Phase in der Entwicklung der Beatles. Nach ihrer Ankunft 1960 im Amüsierviertel rund um die Reeperbahn stehen die jungen Musiker im schmuddeligen Lokal "Indra" auf der Bühne - spielen jeden Abend vor allem vor Prostituierten und deren Freiern. mehr

Der geistige Vater vom Pünktchen, Anton und dem "Doppelten Lottchen": Erich Kästner (1969). Foto: Goebel

Unvergessen: Vor 40 Jahren starb Erich Kästner

Wahr gewordener Alptraum eines Schriftstellers: "Im Jahre 1933 wurden meine Bücher in Berlin, auf dem großen Platz neben der Staatsoper, von einem gewissen Herrn Goebbels mit düster-feierlichem Pomp verbrannt", erinnerte sich Erich Kästner später an die Untat der Nationalsozialisten. mehr