Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
21°C/7°C

Das zerstörte Rana-Plaza-Gebäude nach dem Unglück vor einem Jahr. Foto: Abir Abdullah

Bangladesch gedenkt der Opfer des Fabrik-Einsturzes

Ein Jahr nach dem verheerenden Fabrik-Einsturz von Rana Plaza wird in Bangladesch der mehr als 1100 Toten gedacht. Die örtlichen Behörden und Gewerkschaften planen mehrere Trauer-Zeremonien, außerdem soll es Demonstrationen für Arbeiterrechte geben. mehr

In Sachen Korruption ist die EU nicht an allen Stellen ausreichend gewappnet. Foto: Arno Burgi

EU-Institutionen nicht genug vor Korruption geschützt

Die EU-Institutionen sind nach Einschätzung der Organisation Transparency International nicht ausreichend gegen Korruption gewappnet. mehr

Pro-russische Aktivisten vor einer Barrikade im Osten der Ukraine. Foto: Roman Pilipey

Ton zwischen USA und Russland wird rauer

Mit gegenseitigen Anschuldigungen heizen die USA und Russland den Ukraine-Konflikt weiter an. Der russische Außenminister Sergej Lawrow warf Washington vor, das Handeln der ukrainischen Regierung zu steuern. mehr

Auf zwei Rädern zur Arbeit

Raus aus dem Auto: Die grün-rote Landesregierung will Pendler zum Umsteigen auf das Fahrrad bewegen - auch um verstopfte Straßen zu entlasten. mehr

Alarmruf wegen Atommülls

Nicht nur für hoch-, auch für schwach- und mittelradioaktiven Atommüll fehlt ein Entsorgungskonzept. Die Landesregierung in Stuttgart schlägt Alarm. mehr

KOMMENTAR · ATOMMÜLL: Aufruf zum Handeln

Der Atomausstieg ist längst beschlossen. Erste Meiler sind abgeschaltet, die Restlaufzeit der übrigen Kraftwerke ist überschaubar: 2022 soll das letzte vom Netz gehen. Geschichte ist die Kernenergie damit nicht. mehr

Ob Marke oder No-Name, randlos oder Horngestell, die Brillenauswahl im Internet ist riesig. Fotos: Patricia J. Moser, Calvin Klein

Mit Klick zum Durchblick

Der deutsche Brillenmarkt ist ein Milliardengeschäft - und das nicht nur in den Filialen vor Ort. Immer häufiger werden Sehhilfen im Internet gekauft. Doch wie funktioniert die Bestellung beim Online-Optiker? mehr

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Bild) bittet Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble um Hilfe. Foto: dpa

Der "Stern" gerät in Nöte

Der kommunalen Biotechnologie-Förderungsgesellschaft "Stern" im Mittleren Neckarraum drohen Steuernachforderungen des Finanzamts. Der Tübinger OB Palmer fürchtet um die Existenz der Firma. mehr

Für Technik begeistern: Daimler-Ingenieure geben Unterricht im Georgii-Gymnasium in Esslingen. Foto: dpa

Nachwuchs aus der Schule

Ein Daimler-Ingenieur als Lehrer, ein Bosch-Azubi als Berufsratgeber: Unternehmen lassen sich allerlei einfallen, um junge Leute so früh wie möglich zu begeistern. Doch das hat auch Schattenseiten. mehr

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (rechts) und Voith-Chef Hubert Lienhard (links) bei der Eröffnung des Ausbildungszentrums der Heidenheimer in China. Foto: dpa

Lehre als Exportschlager

Als Pionier der Berufsausbildung betätigt sich Voith in China: In der Nähe von Shanghai eröffnete der Papiermaschinen-Hersteller ein eigenes Ausbildungszentrum: Die deutsche Lehre als Exportschlager. mehr

Apple hat einen Quartalsgewinn von 10,2 Milliarden Dollar eingefahren. Foto: Maja Hitij

Gute iPhone-Verkäufe halten Apple auf Kurs

Starke iPhone-Verkäufe haben Apple wieder Zuwächse bei Umsatz und Gewinn beschert. Der Konzern verkaufte 43,7 Millionen seiner Smartphones. mehr

Facebook hat die Geschäftszahlen für das erste Quartal 2014 bekanntgegeben. Foto: Ole Spata

Facebook verdient mehr Geld als gedacht

Der stetige Zustrom neuer Nutzer zahlt sich für Facebook in klingender Münze aus. Weil das soziale Netzwerk damit interessanter für Werbetreibende wird, stieg im ersten Quartal der Umsatz um 72 Prozent auf 2,5 Milliarden Dollar (1,8 Mrd Euro). mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

SSV Ulm 1846 Fußball: 476.000 Euro Schulden und Trainings-Boykott der Spieler

476.000 Euro Schulden, nicht eingehaltene Zusagen des neuen Investors Thomas Pantelic, ein ...  Galerie öffnen

Sanierter Spielplatz: Karlsplatz-Piraten können endlich Schiff kapern

Auf dem Karlsplatz-Spielplatz können die kleinen Piraten nun das neue große Schiff – Baukosten 60.  Galerie öffnen

Brand Heroldstatt

Brand in Wohnhaus in Heroldstatt

Beim Brand eines Wohnhauses in Heroldstatt-Sontheim ist am Mittwochmorgen eine 45-jährige ...  Galerie öffnen

Gute Laune zum Jubiläum

Seit 50 Jahren kämpfen die Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums gegen die Krankheit. Zum Jubiläum kam Bundeskanzlerin Angela Merkel (Mitte) persönlich nach Heidelberg - zur Freude von Landeswissenschaftsministerin Theresia Bauer, den Vorständen Josef Puchta und Otmar D. mehr

Kurz vor der nächsten Sprengung: Mario Neisser (rechts) bereitet mit Kollegen die "Ortsbrust" vor. 1,60 Meter geht es pro Explosion in den Berg Fotos: Volkmar Könneke

Eine Bohrinsel im Karst

Sie werden bis 2018 auf der Alb schuften. Die Mineure der Neubaustrecken-Baustelle bei Hohenstadt sind ein eingeschworener Haufen. Wir haben das Leben und Arbeiten an den beiden Tunnelröhren beobachtet. mehr

Gut aufgelegt: Kanzlerin Angela Merkel (Mitte) mit Landeswissenschaftsministerin Theresia Bauer, den Vorständen Josef Puchta und Otmar D. Wiestler sowie Medizin-Nobelpreisträger Harald zur Hausen (von links). Foto: dpa

"Perle der Forschungslandschaft"

Seit 50 Jahren kämpfen Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums gegen die Krankheit. Zum Jubiläum kam die Kanzlerin - und warb für mehr Familienfreundlichkeit in der Forschung. mehr

Konservatorin Petra Pechacek zeigt ein wiederentdecktes Buchfragment aus dem Jahr 1350, ein Auszug aus dem Talmud. Foto: dpa

Bauarbeiter stoßen auf ein "Sensatiönchen"

Zunächst wurde ein Buchdeckel als rares Fragment der seit Jahrhunderten verlorenen Klosterbibliothek angesehen. Bei näherer Überprüfung der bei Bauarbeiten entdeckten Kostbarkeit vom Ende des 15. mehr

Ein Drahtesel als Unikat: Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) auf seinem Rad mit 80-prozentigem Landes-Anteil. Foto: dpa

Mehr Wege fürs Rad

Mehr alltagstaugliche Radwege und ein 8000 Kilometer langes Radwegenetz, das alle Städte verbindet, sind das Ziel der Landesregierung. Jährlich fließen mehr als 20 MillionenEuro in den Ausbau. mehr

Kultusminister Andreas Stoch (SPD). Foto: S.Kahnert/Archiv

Kultusminister stellt Erfahrungen mit neuen Bildungsplänen vor

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) stellt heute in Stuttgart erste Erfahrungen aus der Arbeit mit dem neuen Bildungsplan vor. Dessen Fassungen wurden an insgesamt 59 Schulen erprobt, darunter 20 Grundschulen und 39 weiterführende Schulen. mehr

Sonderveröffentlichung

Hilfe für pflegende Angehörige: Gesetzlicher Anspruch auf kostenlose Pflege-Hilfsmittel

Wer zuhause einen Angehörigen mit Pflegestufe betreut, hat gesetzlichen Anspruch auf Kostenerstattung für Pflege-Hilfsmittel. Pflege-Paket.de sendet die Hilfsmittel gratis zu und übernimmt die gesamte Abrechnung mit den Pflegekassen. mehr

Gestrandet im Korallenmeer

Fünf Urlauber sind an der australischen Ostküste in Not geraten. Ihr Boot hatte sich selbständig gemacht und die Urlauber auf einer Sandbank im Korallenmeer nahe der Insel Brampton Island (Queensland) zurückgelassen. mehr

Kundschaft zweiter Klasse?

Der ADAC muss nun auch Pannenhilfe verteidigen. Kunden, die bei Autoherstellern eine Garantie für den Pannenfall haben, sollen bevorzugt worden sein. Gab es eine Zweiklassen-Kundschaft? mehr

Lupita Nyong'o bei den MTV Movie Awards in Los Angeles. Foto: Michael Nnelson

Lupita Nyong'o ist für "People" die schönste Frau der Welt

Oscargewinnerin Lupita Nyong'o ist die schönste Frau der Welt - wenn es nach dem New Yorker "People"-Magazin geht. mehr

Ljudmila Ulitzkaja wird ausgezeichnet. Foto: Henning Kaiser/

Kremlkritikerin Ulitzkaja erhält Österreichischen Staatspreis

Die russische Schriftstellerin und Kremlkritikerin Ljudmila Ulitzkaja (71) erhält den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur 2014. mehr

Marius Müller-Westernhagen meldet sich krank. Foto: Tim Brakemeier

Sido und Westernhagen sagen Konzert wegen Krankheit ab

Der Berliner Rapper Sido (33) und Rocksänger Marius Müller-Westernhagen (65) haben ihr für diesen Samstag geplantes Konzert abgesagt. mehr

Das Globe Theatre in London. Foto: Facundo Arrizabalaga

Das "Globe" reist um den Globus

Zur Feier des 450. Geburtstag des Dramatikers William Shakespeare haben Schauspieler des Londoner "Globe"-Theaters am Mittwoch eine zweijährige Welt-Tournee begonnen. mehr