Vereine vom 7. August 2015 aus Ulm und Umgebung

|

Deutscher Fahrradclub

Die Freitagabendtour des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) führt am 7. August nach Burlafingen. 35 km. Treff: 18 Uhr, Marktplatz Ulm. Infos unter Tel. (0731) 313 74. Am Sonntag, 9. August, geht es nach Zähringen zum Wiesleshock mit Oldtimershow. Über Weißingen und Langenau wird das Lonetal erreicht. Nach einem Anstieg geht es ins Hungerbrunnental und Gassental. Zurückgefahren wird über die Stubersheimer Alb und nach einigen Steigungen gibt es eine schöne Abfahrt nach Ulm, 90 km. Treff. 9 Uhr, ADFC-Infoladen, Pfauengasse 28, in Ulm. Infos zur Tour unter Tel. (07345) 47 24.

TSF Ludwigsfeld

Ludwigsfeld - Die Tanzsportabteilung der TSF-Ludwigsfeld beteiligt sich an dem neuen Programm "Tanz mal wieder", das immer montags im Biergarten Barfüßer im Glacis (hinter der Veranstaltungsbühne) stattfindet. Am 10. August bieten die Turn- und Sportfreunde Ludwigsfeld Western-&-Country-Linedance mit einem kleinen Workshop an. Die Teilnahme ist auch ohne Partner möglich. Am 17. August stehen dann Standard, Latein und Disco-Fox auf dem Programm. Der Eintritt ist frei.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stellenabbau: Bittere Pille für Ratiopharm

Der Mutterkonzern Teva streicht weltweit 14.000 Stellen. Es bleibt vorerst offen, inwieweit Ulm betroffen ist. weiter lesen