VEREINE vom 24. Oktober 2013 aus Ulm und Umgebung

|

Schützenverein

Burlafingen - Am kommenden Samstag, 26. Oktober, beginnt um 18.30 Uhr im Burlafinger Schützenheim das Königsschießen für alle Vereinsmitglieder. Im Anschluss daran werden die Vereinsmeister geehrt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Rudi Botzenhardt.

Schützengilde Ulm

Die Schützengilde Ulm veranstaltet am kommenden Sonntag, 27. Oktober, von 10 Uhr an ihr Stadtkönig- und Stadtpokalschießen für jedermann. Geschossen wird mit dem Kleinkaliber-Sportgewehr. Weitere Informationen unter www.schützengilde-ulm.de

Deutscher Fahrradclub

Es ist also so weit: Beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) beginnt am kommenden Sonntag, 27. Oktober, wieder das Winterradeln. Bei "annehmbaren Wetter" wird sonntags bis Anfang April gemeinsam Rad gefahren. Treffpunkt dazu ist jeweils um 11 Uhr auf dem Münsterplatz beim Stadthaus. Jeder kann mitfahren, teilt der ADFC Ulm mit. Ziel und Länge der Strecke werden am Treffpunkt kurzfristig unter den Teilnehmern besprochen. Es werden 40 bis 70 Kilometer in 2,5 bis 4 Stunden gefahren - mit Kaffeepause zwischendurch oder am Ende der Strecke. Nähere Informationen zu den Touren unter www.ADFC-Ulm.de, per E-Mail unter Stef.Heyd@ADFC-Ulm.de oder telefonisch am Sonntag zwischen 8 und 10 Uhr unter Tel. (0731) 381641.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Das Donauufer soll schöner und sicherer werden

Das Donauufer soll schöner und sicherer, der Fluss erlebbarer  werden. Die Stadträte drücken aufs Tempo und setzen sich gegen die Verwaltung durch. weiter lesen