Trotz Krebs gut leben

|

Die Diagnose Krebs verändert das Leben: Es ist ein langer Weg mit Höhen und Tiefen, den Krebspatienten ab dem Zeitpunkt der Diagnose und durch die ganze Behandlung hindurch gehen. Neben der körperlichen Belastung, haben eine Krebserkrankung und ihre Therapie auch Auswirkungen auf die Lebensqualität, Partnerschaft und Sexualität der Patienten. Mit einer Info-Veranstaltung am Montag, 24. Oktober, im Stadthaus möchten Ärzte der Uni-Klinik diese Themen beleuchten und diskutieren. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.  Auf die Themen soll aus verschiedenen Blickwinkeln eingegangen werden. Bestsellerautorin Annette Rexrodt von Fircks, die mit 35 Jahren als Mutter dreier kleiner Kinder die Diagnose Brustkrebs erhielt, berichtet über ihre Erfahrungen und Hoffnungen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden