Swing-Melodien im Neu-Ulmer Scharff-Haus

|

Ein opulenter Marsch oder entspannte Swing-Melodien sind am Dienstag, 1. April, von 19.30 Uhr an im Edwin-Scharff-Haus zu hören. Das Heeresmusikkorps unter der Leitung von Major Matthias Prock bringt ein breites musikalisches Spektrum auf die Bühne. Die Aufführung findet im Rahmen eines Benefizkonzertes statt, welches der Lions-Club Ulm/Neu-Ulm-Schwaben auf die Beine gestellt hat. Unterstützt wird damit ein Projekt mit dem Namen "Klasse 2000", das ist ein spezielles Förderprogramm in Grundschulen. Das Programm "Klasse 2000" ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung für Grundschüler, teilt der Lions-Club mit. Hierbei soll die Einstellung der Kinder gegenüber ihrer Gesundheit mit Hilfe von Gewalt- und Suchtprävention verbessert werden. Bereits seit Jahren wird das 1991 initiierte Projekt von deutschen Lions-Clubs finanziell unterstützt. In der Ulmer Region profitieren vom Einsatz des Lions-Clubs Ulm/Neu-Ulm-Schwaben in diesem Schuljahr 43 Klassen an neun verschiedenen Schulen.

Mit dem Benefizkonzert möchte der Lions-Club Ulm/Neu-Ulm- Schwaben nicht nur weiteren Grundschulklassen den Zugang zu "Klasse 2000" ermöglichen, sondern auch das Programm an sich in der Region bekannter machen. Karten für das Benefizkonzert am Dienstag sind ab 18.30 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

ICE-Lokführer verpennt Halt in Neu-Ulm

Seit dem Fahrplanwechsel hält täglich einmal ein ICE in Neu-Ulm. Das klappt noch nicht so gut, wie am Dienstag zu sehen war. 50 Passagiere blieben am Bahnsteig zurück. weiter lesen