Streckentipp zum Einstein-Marathon (5): Startpunkt Blautopf

Weil der Einstein-Marathon in diesem Jahr zum zehnten Mal über die Runden geht, gibt Marathon-Streckenchef Bernd Hummel regelmäßig einen exklusiven Streckentipp. Dieses Mal liegt die Strecke an der Blau.

|
An die Blau geht es am Mittwoch, 27. August, wenn Bernd Hummel seine aktuelle Lieblings-Laufstrecke vorstellen wird. Um 18.30 Uhr ist der Treffpunkt am Blautopf. Von dort geht es über Rucken, Rusenschloß, Blautalfels und Barmen wieder zurück zum Blautopf. Die Strecke ist insgesamt etwa 13 Kilometer lang. Die Teilnahme ist gratis, erfolgt aber auf eigene Gefahr. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Info
Wer mit Bernd Hummel mitlaufen möchte, kommt am Mittwoch, 27. August, um 18.30 Uhr zum Treffpunkt am Blautopf.


 

Streckentipps für die Vorbereitung auf den Einstein-Marathon auf einer größeren Karte anzeigen
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

10. Einstein-Marathon 2014

Einstein-Marathon in Ulm: Alle Ergebnisse, Bilder und Texte des großen Sportevents in Ulm. Bereits zum zehnten Mal starten Sportbegeisterte über verschiedene Distanzen.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Suizid bei Aichelberg nach Straftat im Kreis Ludwigsburg

Ein kreisender Hubschrauber hat am Mittwochabend im oberen Filstal für Aufsehen gesorgt. Hintergrund ist ein Suizid, dem eine Straftat im Kreis Ludwigsburg vorausgegangen war. weiter lesen