Saisonstart im Kunstverein: Bildhauerin Madeleine Boschan stellt aus

Die in Berlin lebende Bildhauerin Madeleine Boschan zeigt ihre erste institutionelle Einzelausstellung im Ulmer Kunstverein. Boschan konzipierte zwölf neue Plastiken eigens für den Schuhhaussaal.

|

Die in Berlin lebende Bildhauerin Madeleine Boschan zeigt ihre erste institutionelle Einzelausstellung im Ulmer Kunstverein. Boschan konzipierte zwölf neue Plastiken eigens für den Schuhhaussaal.

Die Skulpturen aus lackierten Metallobjekten, Kunststoffen, Porzellan und Leuchtkörpern sind meist über elektrische Kabel miteinander verbunden. Spannend ist dabei Boschans Verwendung von Alltagsgegenständen wie Jalousien, die im Zusammenspiel mit anderen Einzelteilen eine neue Funktion gewinnen.

Die 1979 geborene Boschan studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. Über eine Gruppenarbeit 2011 entstand eine erste Zusammenarbeit mit dem Ulmer Kunstverein.

Die Ausstellung im Schuhhaussaal wird heute, Samstag, 19 Uhr, eröffnet. In die Schau führt der Berliner Kunsthistoriker Christian Malycha ein. Die Arbeiten Madeleine Boschans sind im Schuhhaussaal bis 3. November zu sehen: Mi-Fr 14-18, Sa/So 11-17 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zug-Verspätungen nach Streckensperrung zwischen München und Ulm

Aufgrund eines umgestürzten Baumes auf die Oberleitung, kommt es auf der Strecke Augsburg und Ulm zwischen Gessertshausen und Westheim zu starken Behinderungen im Bahnverkehr. weiter lesen