Rübengeister-Umzug in der Platzgasse

Die Platzgasse gehört zu den beliebtesten Einkaufsgassen in der Stadt Ulm, und die Macher lassen sich immer wieder was Besonderes für das Einkaufspublikum einfallen. So findet am Freitag der zwölfte Rübengeister-Umzug statt.

|
Vorherige Inhalte
  • Beim Rübenumzug in der Innenstadt leuchten sich die Kinder mit Lampions und Lichtern in ausgeschnitzten Kürbissen ihren Weg. 1/2
    Beim Rübenumzug in der Innenstadt leuchten sich die Kinder mit Lampions und Lichtern in ausgeschnitzten Kürbissen ihren Weg. Foto: 
  • Die Platzgasse sorgt immer wieder für Attraktionen, hier die Alphornbläser beim Oktoberfest zum verkaufsoffenen Sonntag Anfang Oktober. Foto: Hofstätter 2/2
    Die Platzgasse sorgt immer wieder für Attraktionen, hier die Alphornbläser beim Oktoberfest zum verkaufsoffenen Sonntag Anfang Oktober. Foto: Hofstätter
Nächste Inhalte

Die Platzgasse gehört zu den beliebtesten Einkaufsgassen in der Stadt Ulm, und die Macher lassen sich immer wieder was Besonderes für das Einkaufspublikum einfallen. So wurde parallel zum verkaufsoffenen Sonntag ein zweitägiges Oktoberfest mit Alphornbläsern geboten. Am Freitag steigt nun der zwölfte Rübengeister-Umzug. Treffpunkt: 18 Uhr in der Gasse, Start dann gegen 18.30 Uhr. Es werden 600 bis 800 Kinder mit Kürbissen und Lampions erwartet. Zum Auftakt spielt das Fanfarenkorps Ulm unter Dirigent Thomas Kronmiller.

Der Umzug (Laufzeit etwa 35 Minuten) beginnt an der Ecke Rebengasse/Platzgasse. Danach geht es in Richtung Münsterplatz, vorbei am Novum in die Hafengasse, von dort aus gleich wieder in die Herrenkellergasse und über das Hintere Brot in die Platzgasse und somit zurück zum Ausgangspunkt. Dort warten süße Stückle von der Bäckerei Stimpfle auf die Teilnehmer. Außerdem gibt es noch Gummibärchen vom Bärenland und Gratis-Äpfel von Rolf Kneer. Bambini verteilt Lollies und Luftballons, der Teeladen Kinderpunsch.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Das Donauufer soll schöner und sicherer werden

Das Donauufer soll schöner und sicherer, der Fluss erlebbarer  werden. Die Stadträte drücken aufs Tempo und setzen sich gegen die Verwaltung durch. weiter lesen