Rock, Pop, Jazz

|

Pink-Floyd-Tribute

Die süddeutsche Rockband Shine On um Sänger Peter Christeleit hat sich als Pink-Floyd-Tribute-Band einen Namen gemacht. In ihrer knapp dreistündigen Show bringt sie Musik aus den Alben "The Dark Side of the Moon", "Wish You Were Here" und "The Wall" auf die Bühne, aber auch ältere Stücke wie "Astronomy Domine" und "Echoes". Live ist das heute, Freitag, 20 Uhr, im Biergarten Liederkranz zu erleben.

Rock im Glacis

Rock und Alternative gibt es heute Freitag, 20 Uhr, im Neu-Ulmer Glacis zu hören. Denn dort spielt die Band Redcat auf.

Ralph Flinn

Seine Wurzeln liegen im Folk der 70er Jahre, aber er ist musikalisch enorm vielseitig: Ralph Flinn. Der Singer/Songwriter ist am Sonntag, 13 Uhr, zu Gast im Biergarten Liederkranz.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ratiopharm geht unruhigen Zeiten entgegen

Nach dem von Konzernmutter Teva verkündeten Sparpaket stehen aus Sicht des Managements schwere Entscheidungen an. Die IG BCE kritisiert die Massenentlassungen. weiter lesen