NOTIZEN vom 28. März 2014 aus Ulm und Umgebung

|

Premiere im KCC

Die Komödie "Der Lift oder: Ich will hier rauuus . . ." von Rupert Henning hat heute, Freitag, 20.30 Uhr, im KCC-Theater Premiere. Michael Schild und Helga Kessler spielen einen knallharten Wahlkampfmanager und die Aktivistin einer Bürgerinitiative, die im Aufzug festsitzen. Die nächsten Aufführungen am Samstag sowie am 2., 3., 4., 5. April. Karten: 0731/3870767.

Orgelkonzert

Klaus Geitner aus München spielt am Samstag, 19.30 Uhr, an der Simon-Orgel der Neu-Ulmer Petruskirche Werke von Buxtehude, Bach, Pattison, Plant und anderen.

Ulm Underground

Die beiden Bands The Renates und Cruela+Seik tauchen am Samstag, 22 Uhr, im EinsteinHaus der vh auf: in der Reihe U1 - Ulm Underground.

Joyful Singers

Der A-cappella-Chor Joyful Singers vom Hochsträß gibt am Sonntag, 18 Uhr, sein Frühjahrskonzert in der Heilig-Geist-Kirche auf dem Kuhberg. Unter Leitung von Raimund Wanner stehen Popsongs, Liebeslieder, Gassenhauer, Gospels und geistliche Gesänge auf dem Programm.

Festliches Konzert

Das Duo Michael Bischof (Trompete) und Thomas Bodenmüller (Orgel) konzertiert mit festlicher Musik am Sonntag, 16 Uhr, in der Klosterkirche St. Peter und Paul in Oberelchingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auch in Neu-Ulm Tempo 30 in der Nacht

Der Lärmaktionsplan macht es möglich: Im nächsten Jahr gibt es in der Neu-Ulmer Innenstadt von 22 bis 6 Uhr eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf Tempo 30. weiter lesen