NOTIZEN vom 15. Februar aus Ulm und Umgebung

|

Bauer über den Aegis-Verlag

"Ein Verlag in Ulm 1945 -1952" lautet der Titel des Vortrags, den Ernst Joachim Bauer am Dienstag, 19.30 Uhr, im Refugium der Aegis-Buchhandlung hält. Bauer ist der Sohn des Verlegers Ernst Bauer, in dessen Aegis-Verlag der spätere Suhrkamp-Verleger Siegfried Unseld kurz nach dem Krieg eine Lehre als Verlagskaufmann machte. Anmeldung erbeten unter 0731/64051 oder per Email unter goethe-ulm.de

Open Stage

Einmal im Monat kann man im Roxy aufstrebende Talente, charmante Dilettanten und unverbrauchte Profis beim Schwitzen, Zittern, Triumphieren, aber auch beim Abstürzen erleben. Am Montag , 20 Uhr, wird die Open Stage einmal mehr zum Schauplatz kultiger Auftritte von Darstellern aus Kabarett, Comedy, Musik und Tanz.

Lesung zu Sophie Scholl

Am 22. Februar jährt sich der Jahrestag der Hinrichtung Hans und Sophie Scholls zum 70. Mal. Bereits am Montag, 20 Uhr, erzählt die Autorin Lore Seichter-Muráth im Club Orange, wie die lebenslustige Sophie Scholl beim Reichsarbeitsdienst in die innere Emigration ging.

Uni Big Band

Einmal pro Semester macht die von Michael Lutzeier geleitete Big Band der Universität Ulm einen Abstecher in den Jazzkeller Sauschdall. Der nächste steht am Sonntag 20 Uhr, an. Neben Swing stehen auch Funk- und Soul-Titel auf dem Programm.

Weißenhorner Kammeroper

"Wiener Melodien" ist das Frühjahrskonzert der Weißenhorner Kammeroper am 17. März , 17 Uhr, in der Stadthalle Weißenhorn überschrieben. Die Solistin ist die 16-jährige Geigerin Milena Wilke, die schon mehrere internationale Preise gewann. Außerdem begleiten die Philharmonischen Solisten die Sopranistin Yao Yao. Das Konzert moderiert Wolfgang Frauendorf. Vorverkauf beim Kartenservice der SÜDWEST PRESSE (Frauenstraße 77).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine rauschende Nacht der Wohltätigkeit

Schon zum zwölften Mal stieg die Charity Night. Erstmals in der Ratiopharm Arena, die sich in elegantes Dunkel hüllte. Mehr als 700 Gäste genossen Stars, erstklassige Speisen und stilvolle Showeinlagen. weiter lesen