Neu-Ulmer Eltern befragt zur Kinderbetreuung

Die große Mehrheit der Neu-Ulmer Eltern ist mit der Kinderbetreuung in Neu-Ulm zufrieden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage bei Familien, die der Gesamtelternbeirat der Kindertagesstätten (GEB Kita) Neu-Ulm gemacht und bei seiner Hauptversammlung vorgestellt hat.

|

 Die Fragebögen wurden an 32 Kitas verteilt, vier verweigerten die Kooperation. Knapp ein Drittel der Eltern antworteten.

Bei den Gründen, warum Familien eine bestimmte Einrichtung wählen, wurden Wohnortnähe, guter Ruf, pädagogisches Konzept und Geschwisterkinder genannt. 87 Prozent der Eltern zeigten sich mit dem Zeitpunkt der Platzvergabe zufrieden. Trotzdem würden sich viele eine zentrale Vergabestelle, eine einheitliche Datenbank und eine Dringlichkeitsanalyse wünschen, das geht aus einer Mitteilung des Kita-GEB hervor.

Beim Punkt Zufriedenheit mit den Einrichtungen zeigte sich der Großteil der Befragten sehr zufrieden oder zufrieden. Verbesserungsbedarf sehen die Eltern aber beim Personalschlüssel, bei flexibleren Hol- und Bringzeiten sowie weniger Schließ- und Brückentagen. Für Diskussionsstoff sorgte die Verrechnung der Familienermäßigung im letzten Kita-Jahr mit dem Landeszuschuss. Für Familien mit bis zu zwei Kindern sei das eine spürbare Entlastung, für Familien mit drei und mehr Kindern aber eine versteckte Gebührenerhöhung.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ende der möglichen Jamaika-Koalition kam für viele Ulmer überraschend

Umfrage: Einige Passanten hätten sich eine Einigung gewünscht, manche finden das Handeln der FDP jedoch konsequent. weiter lesen