KLASSIK vom 8. März 2013

|

Kantatengottesdienst

Bachs Kantate "Allein zu Dir, Herr Jesu Christ" erklingt am Sonntag, 10 Uhr, im Gottesdienst der Martin-Luther-Kirche. Philip Hartmann leitet die Martin-Luther-Kantorei und das Kammerorchester. Die Solisten sind: Evelyne Kühne (Alt), Girard Rhoden (Tenor) und Klaus-Dieter Kübler (Bass).

Trompete und Orgel

Hanna Rösch spielt in Bühlenhausen seit 60 Jahren die Orgel, Helmut Schmid ist seit 60 Jahren im Posaunenchor aktiv. Am Sonntag, 19 Uhr, werden die beiden dafür in der Kirche St. Vitus in Bühlenhausen geehrt - bei einem Festkonzert, in dem Bettina Gilbert (Orgel) und Kuno Högerle (Trompete) Kompositionen von Bach, Vivaldi und anderen spielen. Der Eintritt ist frei.

Klavierabend

Im Philharmonischen Orchester der Stadt Ulm ist Achim Schmid-Egger einer von vier Hornisten. Aber der Hornist ist auch ein gesuchter Konzertpianist. Am Sonntag, 19.30 Uhr, gibt er im Foyer des Theaters Ulm einen Klavierabend. Auf dem Programm stehen Bachs Französische Suite Nr. 6, die Klaviersonaten Nr. 3 und Nr. 23 von Beethoven sowie Rachmaninows Bearbeitung von Bachs Suite aus der Violinpartita (BWV 1006).

Guarneri-Trio

Die Musiker des Guarneri-Trios sind Stammgäste im Saal der Freien Waldorfschule. Am Montag, 20 Uhr, gastieren Ivan Klansky (Klavier), Cenek Pavlik (Geige) und Marek Jerie (Cello) dort mit Werken von Ludwig van Beethoven, Ernest Bloch und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zwölf Namen für die neuen Ulmer Straßenbahnwagen

Die neuen Straßenbahnwagen der Linie 2 werden nach Männern und Frauen benannt, die mit Ulm in Verbindung stehen. So war es auch schon beim Combino. weiter lesen