Infos und Öffnungszeiten

|

Vita Hans Peter Reuter wird 1942 in Schwenningen geboren. Er studiert in Karlsruhe und München Malerei bei Albrecht von Hancke, Franz Nagel und Emil Schumacher. Dabei beschäftigt er sich zunächst mit der menschlichen Figur. 1973 erhält er den Villa- Romana-Preis, 1976/77 folgt ein Aufenthalt in der Cité des Arts in Paris. 1977 ist er auf der documenta 6 in Kassel vertreten, 1980 erhält er den Rom-Preis und arbeitet dort ein Jahr lang in der Villa Massimo. Seit 1985 bis 2007 lehrt Reuter als Professor an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Hans Peter Reuter lebt und arbeitet heute in Lauf bei Nürnberg.

Die Ausstellung Hans Peter Reuter "Der Weg ins Blau" ist in der Kunsthalle Weishaupt noch bis zum 4. Mai 2014 zu sehen. Sie eröffnet an diesem Sonntag, 11 Uhr. Die Einführung hält Walter Smerling, Direktor des MKM Museums Küppersmühle in Duisburg.

Öffnungszeiten sind jeweils Dienstag bis Sonntag 11-17 Uhr, Donnerstag bis 20 Uhr.

Führungen Jeden Donnerstag um 18 Uhr und Samstag um 14 Uhr finden öffentliche Führungen statt.

Musik Das EMU-Ensemble des Musischen Zentrums der Uni Ulm gibt am Donnerstag, 6. Februar 2014, ein "Synästhetisches Konzert". Um 19 Uhr ist eine Einführung, um 20 Uhr beginnt die "Blaue Musik".

Infos im Internet: www.kunsthalle-weishaupt.de

Retrospektive in Blau
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ratiopharm Ulm unterliegt in Oldenburg

Die Ulmer Basketballer haben gekämpft - doch gegen die Oldenburger Spieler konnten Sie nichts ausrichten. Diese gewannen mit 94:83. weiter lesen