Einstein-Marathon: Alina Reh gewinnt Halb-Marathon

Alina Reh gewinnt den Halbmarathon und bricht gleichzeitig den deutschen U-23-Rekord.

|
Alina Reh gewinnt den Halb-Marathon und bricht gleichzeitig den deutschen U-23-Rekord.  Foto: 

Die Ulmer Leichtathletin Alina Reh vom SSV Ulm 1846 hat am Sonntag den Einstein-Halbmarathon 2017 mit einer Zeit von 01:11:20,3 Stunden gewonnen und damit auch den deutschen U-23-Rekord von 1995 um 26 Sekunden unterboten.

Zieleinlauf beim Einstein-Halb-Marathon. Alina Reh stellt einen neuen Deutschen Rekord auf. #swplive #einsteinmarathon

Ein Beitrag geteilt von Südwest Presse (@suedwest_presse) am

Bei den Männern hat der Äthiopier Efrem Tadese gewonnen. Er kam mit einer Zeit von 01:11:39,2 kurz nach Alina Reh ins Ziel.

Insgesamt 2621 Läufer nahmen am Halbmarathon teil.

Auch die Gewinner des Einstein-Marathons stehen fest.

Lesen Sie hier die aktuellen Entwicklungen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Einstein-Marathon 2017

Freudentränen, Erschöpfung, Jubel und viele glückliche Läufer: Das was der Einstein-Marathon 2017! Bilder, Videos und Berichte finden Sie in unserem Dossier.

mehr zum Thema

Strecken

Die Streckenpläne zum Einstein-Marathon im Überblick.

Karte anzeigen

Ergebnisse der Hauptläufe am Sonntag, 17.09.2017

Wettbewerb:

Was möchten Sie suchen?
Suche

Ergebnisse der Jugendläufe am Samstag, 16.09.2017

Wettbewerb:

Was möchten Sie suchen?
Suche

Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Joggen in Ulm und um Ulm herum

Wo lässt es sich in und rund um Ulm am besten laufen? Und warum sollte man das überhaupt tun? In unserer Serie schnüren wir gemeinsam mit Ulmern die Laufschuhe und treffen uns zum „laufenden Zwiegespräch“. » mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bundestagswahl: CDU siegt trotz deutlichen Verlusten

Mit Ronja Kemmer (CDU), die das Direktmandat holte, und Hilde Mattheis (SPD), sind zwei Kandidaten sicher im nächsten Bundestag. Politneuling Alexander Kulitz (FDP) muss noch zittern. weiter lesen