Die Formalitäten zum Festablauf

Verwilligung Das Ulmer Fischerstechen beginnt ganz förmlich am 11. Juli, 11 Uhr, mit der Verwilligung im Rathaus, also der Genehmigung des Oberbürgermeisters. Dafür bekommt er einen Fang frischer Donaufische, den er traditionell karitativ weiterreicht - diesmal an die Arbeiterwohlfahrt.

|

Verwilligung: Das Ulmer Fischerstechen hat ganz förmlich am 11. Juli, 11 Uhr, mit der Verwilligung im Rathaus, also der Genehmigung des Oberbürgermeisters, begonnen. Dafür bekam er einen Fang frischer Donaufische, den er traditionell karitativ weiterreicht - diesmal an die Arbeiterwohlfahrt.

Tag eins: Das erste Fischerstechen ist am 14. Juli. Beginn des Festumzugs mit den Fischertänzen ist um 12 Uhr auf dem Saumarkt, das Stechen auf der Donau beginnt um 15.30 Uhr.

Tag zwei: 21. Juli, Beginn Festumzug: 9.30 Uhr auf dem Saumarkt, Stechen: 15.30 Uhr.

Stadtfeiertag: Auch am Schwörmontag, 22. Juli, tritt der Schifferverein mit seinen Tänzen auf, 12 Uhr, "zu Ehren des Rates" im Anschluss an die Schwörfeier auf dem Weinhof.

Karten: Im Vorverkauf sind 6500 von insgesamt 7400 Tribünenplätzen fürs Stechen weg. An den Tageskassen gibt es die bunten Plaketten für die Stehplätze, je 4000 bis 4500 Stück. Für Rollstuhlfahrer und Begleiter gibt es einen Sonderbereich.

Ton: Die Beschallungsanlage fürs Fischerstechen ist optimiert und bereits getestet worden - zur Zufriedenheit der Macher.

Wer sticht den König?
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Fischerstechen in Ulm

Alles Wissenswerte rund um das Fischerstechen in Ulm gibt es hier. Wir berichten in Texten, Bildern und Videos über das Ulmer Event, das nur alle vier Jahre stattfindet.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulmer Weihnachtsmarkt eröffnet am Montag

Kürzer, größer, sicher: 26 Tage dreht sich ab Montag auf dem Ulmer Münsterplatz alles um Glühwein, Wurst und Co. Betonwände sollen vor Terror schützen. weiter lesen