CDU will Runden Tisch zur Schulentwicklung

|

Die CDU Fraktion fordert in einem Antrag die Einrichtung eines Runden Tischs zur regionalen Schulentwicklung. Der zu erwartende Schülerrückgang bis 2020 sowie die Auswirkungen der Aufhebung der verbindlichen Grundschulempfehlung machten es dringend notwendig, eine regionale Schulentwicklung für Ulm zu initiieren, schreiben Barbara Münch und Dr. Thomas Kienle an den OB. Insbesondere im ländlichen Bereich sei damit zu rechnen, dass sich kleinere Schulen nicht mehr halten können. Aber auch in Ulm seien einzelne Schulen von der Schließung bedroht. Deshalb sollten sich Politik und Stadtverwaltung mit geschäftsführenden Schulleitern, Elternvertretern und Vertretern des Staatlichen Schulamts mit der Frage befassen, wie die Schullandschaft in Ulm im Jahr 2020 aussehen soll.

Als Fragestellungen für einen Runden Tisch listet die CDU unter anderem auf: Wie soll das Profil der Schullandschaft aussehen? Welche Standorte sind auch mit Blick auf Investitionen zu erhalten? Wie können ausreichend Räume für die Schularten zur Verfügung gestellt werden, die steigende Schülerzahlen haben? Welche Auswirkungen haben Veränderungen in der Schullandschaft für die beruflichen Schulen? Können Schulverbünde einen Standort sichern? Welche Bedeutung haben Kooperationen mit außerschulischen Einrichtungen beim Erhalt eines Standortes?

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine rauschende Nacht der Wohltätigkeit

Schon zum zwölften Mal stieg die Charity Night. Erstmals in der Ratiopharm Arena, die sich in elegantes Dunkel hüllte. Mehr als 700 Gäste genossen Stars, erstklassige Speisen und stilvolle Showeinlagen. weiter lesen