Auszeichnung für die Ulmer Synagoge

|

Die neue Synagoge am Weinhof wird von der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" als innovatives Konzept für die Stadt von morgen ausgezeichnet. Architektin Prof. Susanne Gross nimmt die Auszeichnung am Freitag für das ausführende Architekturbüro Kister Scheithauer Gross Architekten in Köln entgegen. Das Projekt wird im Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" 2013/14 gewürdigt, mit dem die Standortinitiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft sowie die Deutsche Bank als Förderer Zeichen für die Innovationskraft setzen wollen.

Die Synagoge gebe eine Antwort auf die Frage, wie sich jüdisches Leben ins Zentrum der Städte rücken lässt. Mitten im Herzen der Stadt setze der Entwurf des Kölner Architektenteams ein Zeichen für die Integration der jüdischen Gemeinde in den Alltag der Ulmer Bürger. War die 1938 von den Nationalsozialisten zerstörte Synagoge am Rand des Platzes gelegen, ist das neue jüdische Gotteshaus städtebaulich ins Zentrum des Weinhofes gerückt.

Das Ulmer Projekt ist eines von 100 Preisträgern im Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen", die nach dem Motto "Ideen finden Stadt" Lösungen für die Herausforderungen der Städte und Regionen von morgen bereithalten.

Info Weitere Informationen zu den Preisträgern im Internet unter www.ausgezeichnete-orte.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulmer Basketballern gelingt der siebte Streich

Das Ratiopharm-Team setzt sich zuhause mit 72:69 gegen Würzburg und setzt seine Erfolgsserie fort. Das Duell zweier ehemaligen Ulmer Teamkollegen gerät zur eindeutigen Sache. weiter lesen