Aufbau für das neunte Weinfest beginnt

Nach dem Schwörmontag gibt es auf dem Münsterplatz keine lange Pause mehr. Das Weinfest startet wieder Mitte August, noch während des Französischen Dorfs in der Au.

|

Auftakt der neunten Auflage: 12. August. Der Aufbau des Hüttendorfs auf dem südlichen Münsterplatz hat schon begonnen. Das City-Marketing als Veranstalter setzt wieder auf die Wirte Michael Freudenberg (Wilder Mann), Oliver Loser (Brezel) und Michael Speiser. Sie warten mit Neuheiten wie Außenbars und einer Pfannkuchen-Station auf. So will man den Andrang besser steuern. Das Weinfest hat im Freien und in den Hütten etwa 700 Sitzplätze. Auch der oft bemängelte Verhau zum Stadthaus hin soll schöner werden. Wegen des Basketball-Spiels gegen Bamberg auf dem Münsterplatz dauert das Weinfest zudem einen Tag länger: bis 30. August.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gibt es weiße Weihnachten?

In der Adventszeit ist es die Fragen aller Fragen: Gibt es weiße Weihnachten? Die Antwort ist klar: vielleicht! weiter lesen