Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
13°C/7°C

Grillen: Zwischen 17 und 18 Uhr anrufen unter (0731) 156-224

Endspurt für unsere Ferienaktion "Schlemmerferien für Daheimgebliebene". Noch zwei Termine stehen aus, der nächste schon am Montag, 30. August, um 19 Uhr in der Metzgerei Geydan-Gnamm in...

Endspurt für unsere Ferienaktion "Schlemmerferien für Daheimgebliebene". Noch zwei Termine stehen aus, der nächste schon am Montag, 30. August, um 19 Uhr in der Metzgerei Geydan-Gnamm in der Ludwigstraße 24 in Neu-Ulm. Petra und Ralf Gnamm werden mit 20 Lesern ein typisch amerikanisches Barbecue herstellen. Gemeinsam werden beispielsweise Truthahnspieße mariniert. Auf den Grill wandern Spare-Ribs und Rib-Eye-Steaks und vieles mehr. Leckere Salate werden angefertigt, dazu eine Kräuterbutter.

Wer mitmachen will, der muss heute zwischen 17 und 18 Uhr anrufen - und nicht früher: Tel. (0731) 156-224. Die ersten 20 Anrufer sind dabei. Die Zusage gilt immer für eine Person. Und wer in diesem Jahr schon dabei war, sollte anderen den Vorzug lassen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Verteidiger wird Elfmeterheld

Cosmin Moti hatte als Torwart Grund zur Freude.

Erster Champions-League-Einzug für den bulgarischen Fußball-Club Ludogorets Razgrad: Der Verteidiger Cosmin Moti musste im Elfmeterschießen ins Tor, er verwandelte den ersten Strafstoß selbst und hielt dann zwei Elfmeter des Gegners. mehr

Ein Universum für sich

Das Universum Center bei Nacht.

Anfangs als „Insel der Zukunft“ bezeichnet, hat das Universum Center auf dem Weg in die Gegenwart längst seinen Glanz verloren. In der Stadt hat das Gebäude keinen guten Ruf – doch was sagen die Menschen, die dort leben, über ihr Haus? Ein multimediales Erzählprojekt mehr

Kuriose Wettbewerbe der Finnen

Die verrückten Aktivitäten der Finnen: Frauentragen, Luftgitarrenspielen, Gummistiefelweitwurf und Moorfußball (im Uhrzeigersinn).

Die spinnen, die Finnen - so rutscht es manchem raus. Jedenfalls ist Finnland ein Staat, in dem es besonders viele kuriose Wettbewerbe gibt. Jetzt wird zum Beispiel wieder auf der Luftgitarre gerockt. mehr