Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
20°C/12°C

Grillen: Zwischen 17 und 18 Uhr anrufen unter (0731) 156-224

Endspurt für unsere Ferienaktion "Schlemmerferien für Daheimgebliebene". Noch zwei Termine stehen aus, der nächste schon am Montag, 30. August, um 19 Uhr in der Metzgerei Geydan-Gnamm in...

Endspurt für unsere Ferienaktion "Schlemmerferien für Daheimgebliebene". Noch zwei Termine stehen aus, der nächste schon am Montag, 30. August, um 19 Uhr in der Metzgerei Geydan-Gnamm in der Ludwigstraße 24 in Neu-Ulm. Petra und Ralf Gnamm werden mit 20 Lesern ein typisch amerikanisches Barbecue herstellen. Gemeinsam werden beispielsweise Truthahnspieße mariniert. Auf den Grill wandern Spare-Ribs und Rib-Eye-Steaks und vieles mehr. Leckere Salate werden angefertigt, dazu eine Kräuterbutter.

Wer mitmachen will, der muss heute zwischen 17 und 18 Uhr anrufen - und nicht früher: Tel. (0731) 156-224. Die ersten 20 Anrufer sind dabei. Die Zusage gilt immer für eine Person. Und wer in diesem Jahr schon dabei war, sollte anderen den Vorzug lassen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Ungewöhnliche Hotels

Freischwebendes Bett, Möbel an der Decke, schiefe Böden. Vielleicht ist das "Propeller Island City Lodge" im Bezirk Wilmersdorf tatsächlich das ungewöhnlichste Hotel Berlins. Die Gäste, die hier einchecken suchen Außergewöhnliches. mehr

Am Schloss sollte man nicht sparen

Das Fahrrad geknackt und dann auf und davon: Ihr Gefährt sehen die wenigsten Eigentümer wieder.

Mindestens fünf bis zehn Prozent des Fahrradpreises sollte man für ein gutes Schloss ausgeben, sagen Experten. Am sichersten ist laut ADFC ein Bügelschloss. Dennoch: Absoluten Schutz gibt es nicht. mehr

Medizin in Comics und PC-Spielen

Wie werden medizinische Themen in Filmen, Comics und Computerspielen dargestellt? Dieser Frage geht Arno Görgen von der Universität Ulm nach. Seine Forschung fließt in die medizinische Lehre ein. mehr