Ulm / Neu-Ulm

03. Oktober 2017

Frischer Apfelsaft als Schulaufgabe

Beim Projekt Streuobstwiese durften Jörg-Syrlin-Schüler „ihre“ Bäume übers Jahr beobachten und am Ende die Früchte pflücken – sofern vorhanden. mehr

„Der Islam erlaubt keine Gewalt gegen andere Menschen“

Ulms Bürgermeister Martin Bendel dankt den Ulmer Muslimen für ihren Einsatz zum Tag der offenen Moschee. mehr

Spatzen drehen das Spiel gegen die Kickers

Am Tag der deutschen Einheit hat der SSV Ulm 1846 Fußball die Stuttgarter Kickers zum Derby im Donaustadion empfangen. mehr

Themen heute: Deutsche Einheit, Bachtage, Moschee

Was sind die Themen des Tages am Dienstag? Welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

02. Oktober 2017

Kammergegner erzielen Erfolg in Ulm

Die Handwerkskammer Ulm korrigiert vor einem drohenden Prozess beim Verwaltungsgericht Sigmaringen den in Frage stehenden Beitragsbescheid um 482 Euro runter. mehr

SPD-Kritik an Noerenberg

Erich Krnavek: Der OB akzeptiert beim Nuxit keine anderen Meinungen. mehr

Alles rund ums Papier

Illerkirchberger Grundschüler zeigen sich interessiert am Papierschöpfen. mehr

Stefanie Dathe und das Museum Ulm

Wiblinger Gymnasiasten haben mit der Direktorin gesprochen und einige wichtige Fragen geklärt. Nicht nur, was die Exponate angeht. mehr

Zivile Notfallmedizin profitiert von Militär-Erfahrung

Notärzte diskutieren bei ihrem Mitteleuropäischen Symposium im Stadthaus. mehr

Vom Alltag direkt ins Mittelalter

Gaukler, Händler und Handwerker in der Ludwigsvorfeste sorgen für ein gut besuchtes buntes Treiben. mehr

Viel weniger Arbeitslose im Herbst

Nach den Ferien haben junge Leute wieder Anschluss gefunden. Der Arbeitsmarkt in der Region Ulm/Neu-Ulm ist in sehr guter Verfassung. mehr

Informatik verbessert die Welt

Jugendliche lernen im Verschwörhaus, verantwortungsbewusst mit Daten umzugehen und entwickeln eigene Ideen. mehr

Stadtkapelle Ulm - Letzter Auftritt der vor der Winterpause

Zum Jahresabschluss spielt die Stadtkapelle Ulm im vollbesetzten Kornhaus. mehr

Exkursion in die Urologie im BWK

Ein Mitschüler hat für die Gesundheits-Azubis der Steinbeis-Schule einen Besuch im Bundeswehrkrankenhaus organisiert. mehr

01. Oktober 2017

Märkte locken Publikum zum verkaufsoffenen Sonntag

Das City-Marketing zeigt sich sehr zufrieden über den Verlauf und will auch künftig an dem bewährten Konzept festhalten. mehr

Brand in Rohbau: Ursache noch unklar

Der entstandene Sachschaden an der Wildstraße wird nach ober korrigiert und mit einer halben Million Euro angegeben. mehr

Julia Schmidt ist die neue Miss Neu-Ulm

Die Hälfte der Kandidatinnen bleibt zu Hause. Unter sechs Bewerberinnen setzt sich Julia Schmidt aus Landsberg am Lech durch. Viel Werbung bei Möbel Mahler zieht das Ganze in die Länge. mehr

Missbrauchsprozess: Kein Zweifel an Aussagen des Opfers

Eine Gutachterin aus München bewertet im Missbrauchsprozess die Angaben des neunjährigen Mädchens als glaubhaft. mehr

Kanalarbeiten: Behinderungen an der Europastraße

Der Kanal unter der Kreuzung der Europastraße mit der Reuttier Straße wird erneuert. Die Bauarbeiten beginnen am Montag und dauern bis in den Dezember hinein. mehr

Neu-Ulm hübscht Donauufer auf

An vielen Stellen entsteht Neues: eine Kiesbank im Herbelhölzle, breitere Wege am Jahnufer und demnächst auch ein neuer Schwal. mehr

Ulmer Schachtel bei der Hengstparade

Zurzeit ist eine „Ulmer Schachtel“ auf der Mittleren Alb unterwegs. Ein Nachbau ist im Haupt- und Landgestüt Marbach zu sehen, wo er von vier edlen Pferden gezogen mehr

30. September 2017

Handyverbot an Waldorfschule für Schüler, Lehrer, Eltern – und Gäste

Die Waldorfschule Illerblick hat zu diesem Schuljahr das Nutzen sämtlicher Mobilfunkgeräte auf dem gesamten Schulgelände untersagt. mehr

Neubau brennt in Ulmer Innenstadt - Schaden auf 500.000 Euro geschätzt

In der Ulmer Innenstadt hat am Abend ein Neubau gebrannt, in dem Haus waren keine Menschen. Es entstand nach ersten Schätzungen der Polizei ein Sachschaden von 500.000 Euro. mehr

Industrie warnt vor dem Nuxit

Der Club der Industrie in Neu-Ulm mahnt vor höheren Gewerbesteuern, um die Kreisfreiheit zu finanzieren. mehr

Etappensieg für die Universität Ulm auf dem Weg zur Exzellenz

Batterieforschung und Quantentechnologie: Zwei Anträge haben es in die Endrunde geschafft. Das Ulmer Prestigeprojekt Traumaforschung war dagegen nicht erfolgreich. mehr

Umfrage unter Schülern zum Handyverbot: „Völlig überzogen“

Viele Schüler haben eine klare Meinung zum Handyverbot auf dem Schulgelände: völlig überzogen. mehr

Themen heute: Basketball, Marktsonntag, Musiknacht

Was sind die Themen des Tages am Wochenende und am Montag? Welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

Kreisverkehr wird zur Chefsache

Oberbürgermeister Gunter Czisch soll sich nun darum kümmern, dass die Lärmbelästigung der Anlieger am Egginger Kreisel bald ein Ende hat. mehr

Kreisfreiheit: „Wie auf einer Werbeveranstaltung“

Der Informationsabend der Stadt Neu-Ulm zur Kreisfreiheit in Pfuhl ist ebenfalls gut besucht, aber: Mancher will auch die Gegenseite hören und fordert ein Podium mit dem Landrat. mehr

OB eröffnet schlagfertig das Ulmer Oktoberfest

Der Oberbürgermeister in der Friedrichsau, Ulmer Modelle in Mailand – der Klatsch zum Wochenende. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo