Ulm / Neu-Ulm

12. Dezember 2017

Konzert: Oratorienchor sing Händels „Messias“

Der Oratorienchor Ulm singt unter der Leitung Thomas Kammels Händels „Messiah“ in der Pauluskirche. mehr

Aktion 100 000: Online-Nachversteigerung beginnt um 9 Uhr

Der Benefiz geht weiter – mit der großen Nachversteigerung, nun im Internet. mehr

Pop-Musik: Ulm-Amsterdamer Zufall

„Dreh dich nicht um. Geh nicht nach Ulm“, singt Naive Set aus Amsterdam. Im zugehörigen Video ist auch ein Film zu sehen, der 1965 in Ulm entstand. mehr

Onko-Zert will Medizin messbar machen

Onko-Zert ist ein großer Player – und doch kennen nur wenige das Unternehmen in der Neu-Ulmer Gartenstraße. Es vergibt Gütesiegel an Kliniken  – und wächst stetig. mehr

Das Amtsgericht als Dienstleister

Am Beispiel der zum Jahreswechsel anstehenden Notariatsreform zeigt sich die grundlegende Veränderung der Gerichtsbarkeit. mehr

Inklusion: Kaum Wissen, aber viele Vorurteile

Die Europäische Donau Akademie (EDA) fokusiert sich unter dem Titel „Duna Romani Luma“ auf verschiedene Projekte zur Unterstützung der Roma entlang des Flusses. mehr

EBU-Chef verlässt Ulm

Michael Potthast erfüllt sich seinen Traum, drei Jahre gemeinsam mit seiner Frau im Mittelmeer zu segeln. mehr

Landjugend: Neuer Chef aus Reutti

Der neue Landesvorsitzende des Bauernnachwuchses in Baden-Württemberg ist ein Grenzgänger. mehr

Weihnachtskonzert in Lautern: Beglückende Töne und Stimmen

Das Collegium Musicum Ulm und der Chor Vocantaria geben in der Kirche zu Lautern ihr Weihnachtskonzert. mehr

Dank für freiwilligen Einsatz

Festabend als Dankeschön für diejenigen Ulmer, die sich sonst immer in den Dienst anderer stellen. mehr

100 Jahre evangelische Gemeindediakonie

Die evangelische Gemeindediakonie Neu-Ulm ist 100 Jahre alt. Das wurde jetzt mit einem Festakt gefeiert. mehr

11. Dezember 2017

Zwölf Namen für die neuen Ulmer Straßenbahnwagen

Die neuen Straßenbahnwagen der Linie 2 werden nach Männern und Frauen benannt, die mit Ulm in Verbindung stehen. So war es auch schon beim Combino. mehr

Ulmer Handel: Schweizer sorgen für Umsatz

Der Ulmer Handel zieht eine positive Bilanz des zweiten Adventswochenendes. mehr

Ingo Bergmann wird nicht Oberbürgermeister in Laupheim

Der Abteilungsleiter bei der Stadt Ulm unterliegt bei der Wahl dem Ersten Bürgermeister von Laupheim, Gerold Rechle. mehr

Gänsehaut-Momente in der Pauluskirche

Der Deutsch-Nigerianer Mano Ezoh begeistert mit „Soul meets Classic“. Mit von der Partie war die Sinfonietta. mehr

Lustiger Jahresrückblick: Gaulands gäriger Haufen

Urban Priol zerrt in seinem Jahresrückblick im CCU die Politiker und andere Verantwortliche aus dem Sumpf der Unzulänglichkeiten. mehr

Krisengipfel Allgäu contra Oberbayern

Margarete Gilgenreiner gastiert in der SWP-Galerie mit ihrem neuen Programm „Klaus muss raus“. mehr

Interview mit dem Geiger Alexander Janiczek

Der Geiger Alexander Janiczek kommt mit dem Württembergischen Kammerorchester nach Ulm – als Solist und musikalischer Leiter. mehr

Sparkasse spendet 65.000 Euro fürs Ehrenamt

Die Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen überreichte an zahlreiche Vereine, Verbände und Stiftungen Schecks. mehr

Ministerin Eisenmann im Gespräch mit hiesigen Schulleitern

Susanne Eisenmann stellte sich in einer offenen Runde den kritischen Fragen hiesiger Schulleiter. Konkrete Antworten fehlten mitunter. mehr

Weniger Kinder auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Neu-Ulm

Riesenrad und bunte Eier erwarten die Besucher auf dem Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Neu-Ulm. Die Standbetreiber sehen weniger Kinder als in den vergangenen Jahren zwischen den Ständen. mehr

OB Czisch: Stadt geht gegen Müllsünder vor

Der Oberbürgermeister rät beim Vorgehen gegen Müllsünder von einer Videoüberwachung ab - aus rechtlichen Gründen. mehr

Experte über Ulms Wohnlandpolitik: „Leerstände sind asozial“

Ulm soll junge Familien hin zum vorhandenen Wohnraum lenken und nicht nur Neubaugebiete planen, meint Stefan Flaig, Experte für Wohnlandpolitik. mehr

Büchsenstadel: 40 Jahre zentrale Jugendarbeit

Bürgermeisterin Iris Mann fände es gut, wenn sich Jugendliche „wieder mehr einmischen“ und Verantwortung übernehmen. mehr

Fitness in Kooperation mit Vereinen beim SV Jungingen

Sportvereinszentrum des SV Jungingen bietet Bewegung und Wellness für alle Altersklassen. Kooperation mit umliegenden Vereinen. mehr

09. Dezember 2017

Leitartikel: Was kommt auf Ratiopharm in Ulm zu?

Die Krise des Teva-Konzerns dürfte auch Ratiopharm am Standort Ulm treffen. Es besteht aber Hoffnung, dass der Konzern eine profitable Sparte wie Ratiopharm fair behandelt mehr

Teva-Standort Ulm ist profitabel

In der Donauhalle ging es am Freitag um die Zukunft des RatiopharmStandorts – und die aus Kostengründen abgesagte Weihnachtsfeier. mehr

Peta kritisiert lebendige Tier-Krippe auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt

Nicht artgerecht: Esel, Schafe und Lämmchen gehören nicht auf den vollen, bunten und lauten Münsterplatz, sagt die Tierrechtsorganisation Peta. mehr

Landkreis widerspricht Noerenberg in Sachen Haushalt

Betreuung von Flüchtlingen und Erwachsenenbildung: Sache der Stadt Neu-Ulm, schreibt das Landratsamt. mehr

Stadt kämpft für „Grundschule ohne Noten“

Das Land will den Versuch „Grundschule ohne Noten“ bekanntlich beenden. Doch das will die Stadt Ulm nicht hinnehmen. Bildungsbürgermeisterin Mann ist dagegen, dass der Versuch „kalt abgewürgt“ wird. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo