Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
15°C/4°C

5 Jahre Fan-Attack-Ulm

Sebastian Betz, Tommy Mason-Griffin und Andreas Wenzl schauten auch vorbei und gratulierten zum fünften Geburtstag des Fanclubs. Josef Jahr, Vorstand von Fan-Attack, übernahm repräsentativ ein Geschenk überreicht von Sebastian Betz.

CHRISTIAN WILLE | 0 Meinungen
Im Foyer der Ratiopharm-Arena ging es am Donnerstagabend mal wieder sportlich zu. Die Mitglieder von Fan-Attack-Ulm feierten ihren fünften Geburtstag. Die Besucher und Basketballfreunde erlebten Livemusik, konnten eine Ausstellung der Clubgeschichte bestaunen, Basketballkörbe werfen und sogar in den Geschmack eines, extra für die Feier entworfenen, Fan-Attack-Burgers kommen.

Für Überraschung sorgten Sebastian Betz, Tommy Mason-Griffin und Andreas Wenzl mit ihrem Besuch und einem Geschenk an den Fanclub. Der Verein sponsort einen Reisebus für die Mitglieder des Fanclubs zum Auswärtsspiel der Ulmer Basketballer.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Basketball, Bundesliga Saison 2014/15 DBB
Pl. Verein KV Pkt.
1 Alba Berlin 103 10
2 FC Bayern 54 8
3 Quakenbrück 39 8
4 Bamberg 36 8
5 Oldenburg 38 8
6 Mitteldeutscher BC 6 8
7 Bremerhaven 15 6
8 Ratiopharm Ulm 5 6
9 Trier 4 4
10 Ludwigsburg -17 4
11 Telekom Bonn -1 4
12 Braunschweig -20 4
13 Göttingen -45 4
14 Bayreuth -15 2
15 Hagen -46 2
16 Skyl. Frankfurt -11 2
17 Tübingen -70 0
18 Crailsheim -75 0
Themenschwerpunkt

Ratiopharm Ulm

Ratiopharm Ulm

Ob Spielberichte oder Transfergerüchte - auf dieser Seite erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den Ulmer Basketball-Bundesligisten.

mehr zum Thema

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Neuer Ulm-Krimi

Manfred Eichhorn: In der Asche schläft die Glut. Silberburg, 256 Seiten, 9.90 Euro.

Kommissar Klaus Lott ermittelt wieder - in Ulm. "In der Asche schläft die Glut" heißt der mittlerweile vierte Kriminalroman Manfred Eichhorns. mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr