Ulm / Neu-Ulm

24. April 2017

Evangelisches Dekanat streitet um Berghütte Kahlrückenalpe

Im Dekanat Neu-Ulm/Günzburg hat sich ein Streit entzündet: Soll das Freizeitheim „die Kahle“ verkauft werden oder nicht? Entscheiden soll nun eine Sondersynode. mehr

Unklare Finanzierung: Wie geht es weiter mit der Integration?

Stadt und Sozialverbände hängen in der Luft, weil unklar ist, wie viel Geld das Land zur Verfügung stellt. mehr

Stadt stellt Pläne für Kita Offenhauser Gries vor

Im Offenhauser Gries neben dem Hallenbad soll eine Kita entstehen. Die Stadt Neu-Ulm stellt die Pläne vor. mehr

Anmeldung für das Ferienprogramm „Sommerrabatz“

Sechs- bis Elfjährige können im Sommer beim Ferienprogramm „Sommerrabatz“ unter anderem Skaten, Reiten, Boot fahren und Basteln. mehr

Neuer Putto füllt die Lücke in der Wiblinger Klosterkirche

Vor 25 Jahren wurde ein Engel aus der Basilika St. Martin gestohlen. Wie das passiert ist, weiß bis heute niemand. Aber immerhin gibt es jetzt Ersatz. mehr

Firma Welte weltgrößten Investitionsgütermesse in Hannover

Die Firma Welte ist auf der weltgrößten Investitionsgütermesse in Hannover mit ihrer Rohrbiegetechnik-Sparte dabei. mehr

23. April 2017

Tattoo-Messe in Ulm: Feen, Mandalas und Totenköpfe

Auf der vierten Ulmer Tattoo-Messe ließen sich viele Besucher an Ort und Stelle tätowieren: Manchmal ziemlich düster, aber auch in fröhlichen Aquarell-Farben. Beliebt bleiben Uhren und Kompasse. mehr

Design-Messe: Schönes und Originelles von kreativen Köpfen

„Ulm Un-Usual“ zum Zweiten: 45 Designer, Handwerker, Grafiker und Genussmenschen zeigten im Passegatti-Werk III Ungewöhnliches, Schönes und Leckeres. mehr

22. April 2017

Themen am Wochenende: Straßensperrung, Demos, Körperkunst

Was sind die Themen, die am Wochenende wichtig sind, welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Umgebung los? Wir haben den Überblick. mehr

Kreiskliniken: Jetzt geht es wieder an die Strategie

Noch tagt der Krisenstab. Doch Landrat Thorsten Freudenberger will sich jetzt wieder auf die Zukunft der Kreiskrankenhäuser konzentrieren. mehr

Neue Baustellen in Ulm dauern nicht lang

Die Stadt Ulm meldet weitere kurzfristige Baustellen: nachts an der B 10 sowie im Westringtunnel und im Tunnel an der Neuen Straße. mehr

„Stopp Abschiebungen nach Afghanistan“: Erste Mahnwache in Ulm

Rund 150 Menschen haben gestern an der ersten Ulmer Mahnwache „Stopp Abschiebungen nach Afghanistan“ am Münsterplatz teilgenommen. Darunter viele Flüchtlinge. mehr

Klartext muss möglich sein

Die Integration von Flüchtlingen in Arbeit erweist sich als langwieriges Thema, die Firmen sind teils ernüchtert. Allerdings werden die Sprachkenntnisse besser. mehr

Gewerbe auf Grünflächen

Weil Gewerbeflächen knapp sind, gibt es auch ungewöhnliche und schwierige Lösungen, um Firmen Erweiterungsmöglichkeiten zu verschaffen. mehr

Die Vielfalt in der Stadt bewusst machen

Der Internationale Ausschuss berät Institutionen und Politik. Ziel der Mitglieder ist es, mehr Menschen mit ausländischen Wurzeln zum Mitmachen zu motivieren. mehr

Brücke über den Wallgraben wird abgerissen

Die hölzerne Brücke über den Wallgraben am Kienlesberg ist verwittert und wird durch ein Aluminium-Modell ersetzt. mehr

Aktion 100 000: Sparda-Bank spendet 6000 Euro

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg greift der Aktion 100 000 und Ulmer helft unter die Arme. mehr

Seiten-Bühne: Plaudern mit Domingo

Der Ulmer Generalmusikdirektor Timo Handschuh hat hinter den Kulissen der New Yorker Metropolitan Opera die Sängerlegende Placido Domingo getroffen. mehr

Beklemmend, poetisch, komisch: „Vater“ am Theater Ulm

Wie für ihn geschrieben: Karl Heinz Glaser überzeugt in der Rolle eines Alzheimerkranken im Großen Haus des Theaters Ulm. mehr

E-Bikes: Eingebauter Rückenwind

E-Bikes boomen, weil sie das Radfahren mühelos machen. Gefragt sind sie bei Senioren, Sportlern, Eltern mit Kleinkindern und Pendlern auf die Ulmer Berge. mehr

21. April 2017

Penthouse mit Blick auf Söflingen

Nach langer Baubrache entsteht nun die Wohnanlage „Blau2 – Wohnen am Klosterhof“ mit sechs Mehrfamilienhäusern. Die meisten Eigentumswohnungen sind schon verkauft. mehr

Tierrechtsorganisation Peta kritisiert Reptilienbörsen

Die Tierrechtsorganisation Peta kritisiert Reptilienbörsen. Anlass: In Ulm findet am Samstag eine auf dem Ulmer Messegelände statt. mehr

Essen und Trinken: Was ist Ihr Lieblingskochbuch?

Wir haben von der Marktfrau bis zum Lehrkoch sechs Ulmer nach ihrem Lieblingskochbuch gefragt – und nach dem Lieblingsrezept. mehr

Themen heute: Ein Prozess, Yoga, Wohnen und die Vogelgrippe

Was sind die Themen des Tages, welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region heute wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

IHK setzt auf Erfolg der Sprachkurse

Koordinator Armin Speidel hofft, dass 2017 wesentlich mehr Flüchtlinge eine Ausbildung in den regionalen Betrieben absolvieren können. mehr

Drei Dinge mit Professorin Leda Dimou-Rörentrop: Durchatmen und lächeln

Wie geht es einem Professoren-Neuling in der ersten Semesterwoche? Fragen an Leda Dimou-Rörentrop von der Uni Ulm. mehr

Neuer Spendenrekord beim Orange-Dinner der Basketballer

Beim Orange-Dinner der Ulmer Budesliga-Basketballer wird ein neuer Spendenrekord erzielt: 30 000 Euro. mehr

Der Kultursommer in Neu-Ulm

60 Veranstaltungen plant die Stadt: Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und außerdem ein Straßenmusikfestival. mehr

Jan Philipp Zymny: Mehr als nur ein Witze-Erzähler

Mit Poetry-Slam fing es an. Jetzt gastierte Jan Philipp Zymny mit dem Programm „Kinder der Weirdness“ im Roxy. mehr

Firma Zwick erhält für Bildungsprojekt in Indien Entwicklungspreis

Der Hersteller von Prüfmaschinen hat für ein Bildungsprojekt in Südindien einen Entwicklungspreis erhalten. Die Firma gibt jungen Leuten im Slum eine Chance. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo