Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
3°C/-2°C

Ulm / Neu-Ulm

"Die Fantastischen Vier" kommen zum Schwörkonzert in Ulm.

"Die Fantastischen Vier" beim Schwörkonzert 2015

Das Geheimnis ist gelüftet: "Die Fantastischen Vier" treten beim Schwör-Open-Air am Sonntag auf dem Ulmer Münsterplatz auf. Am Schwörmontag lädt Veranstalter Radio 7 zur musikalischen 90er-Party. mehr

Am Tag nach dem Scala-Urteil, bei dem die Sparkasse Ulm vor dem Landgericht eine herbe Niederlage einstecken musste, hüllten sich Vorstand und Verwaltungsrat in Schweigen.

Scala-Sparverträge: Legt Sparkasse Berufung ein?

Die Sparkasse Ulm hat vier Wochen Zeit, um nach dem verlorenen Prozess über Scala zu entscheiden. Sie will höhere Sparraten vorerst nicht zulassen. Vorstand und Verwaltungsrat hüllen sich in Schweigen. mehr

Der Preis für die Ulmer City illusorisch, das Foto frei erfunden. Immer häufiger registriert die Verbraucherzentrale gefälschte Wohnungsinserate.

Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Wohnungsangeboten

Besichtigung nur gegen Cash. Immer öfter tauchen auch auf seriösen Immobilienportalen fingierte Wohnungen auf. Die Verbraucherzentrale warnt und rät: niemals Vorkasse, niemals ein Treuhandkonto. mehr

In Ulm große Nachfrage nach Wohnraum

Die starke Nachfrage nach Wohnraum in Ulm führt weiter zu Preisanstiegen sowohl im Kauf- als auch im Mietbereich. mehr

Christoph 22 geht im Schnitt vier mal am Tag in die Luft.

Mehr Einsätze für Ulmer Rettungshubschrauber Christoph 22

Mehr Notfälle, weniger Unfälle. Die Einsätze des Ulmer Rettungshubschraubers haben sich in den vergangenen Jahren deutlich geändert. mehr

B-10-Ausbau: Widerstand formiert sich

Bevor die Regierung von Schwaben am Dienstag, 3. Februar, das Anhörungsverfahren zum vierspurigen Ausbau der B 10 durchführt, formiert sich in Neu-Ulm der Widerstand mit verschiedenen Protestaktionen. Ein Überblick. mehr

Gründervater des Vereins: Wilhelm I. Graf von Urach.

Ulmer Verein feiert sein 150-jähriges Bestehen

Fünf Offiziere und fünf Lehrer gründeten am 29. Januar 1865 den Verein für Naturwissenschaft und Mathematik Ulm. Am Donnerstag feiern die Mitglieder das 150-jährige Bestehen ihres Vereins. mehr

Sichtlich erfreut über das Bundesverdienstkreuz: Prof. Gerhard Kongehl.

Auszeichnung für Datenschützer Gerhard Kongehl

Prof. Gerhard Kongehl hat das Bundesverdienstkreuz bekommen. mehr

Wie erkennt man hochbegabte Kinder wirklich?

"Begabte Kinder erkennen und fördern" - das ist morgen, Donnerstag, 19 Uhr, das Thema am Wiblinger Albert-Einstein-Gymnasium. mehr

Umsatzplus für Ulrich Medical

Der Medizintechnik-Hersteller Ulrich hat 2014 das Wachstum der vergangenen Jahre fortsetzen können. mehr

Emil Noldes "Waldkinder".

18 Ulmer Bilder Teil der Sammlung Gurlitt?

Bislang war von einem Bild die Rede - doch auf der Liste, die das Ulmer Museum nach Bern geschickt hat, stehen 18 Werke. 1937 beschlagnahmt, sind sie vielleicht noch heute Teil der Sammlung Gurlitt. Vielleicht. mehr

Der Pianist Hando Nahkur.

Kleines Estland, große Kammermusik

Ein estnischer Abend in der Reihe "klassisch!" Am heutigen Abend gastieren das Prezioso String Quartet und Hando Nahkur im Stadthaus. Komponist Errki-Sven Tüür führt bereits um 19 Uhr in sein Werk ein. mehr

Walter Frei zeigt den Dichter Matthias Claudius in vielen Facetten

Matthias Claudius ist berühmt für sein "Abendlied". Dass der Dichter noch viel mehr zu sagen hatte, konnte man bei der Lesung von Walter Frei lernen. mehr

27. Januar 2015

Nationaler Gedenktag 27. Januar - Führung durch die Sonderausstellung in der KZ-Gedenkstätte mit Dr. Nicola Wenge.

Sonderausstellung „Erinnern in Ulm“ in KZ-Gedenkstätte

Dr. Nicola Wenge, die Leiterin des Dokumentationszentrums Oberer Kuhberg führte in der KZ-Gedenkstätte, wo die Nationalsozialisten in der Frühphase ihrer Herrschaft politische Gegner, Pfarrer und gesellschaftliche Außenseiter brutalst gequält hatten, durch die Sonderausstellung „Erinnern in Ulm“. mehr

Eröffnung des Kongresses der deutschen Weltmarktführer im Adolf Würth-Saal in der Kunsthalle.

Neuer Parkhaus-Kompromiss für den Bahnhof kurzfristig im Stadtrat

Kurz vor knapp eine neue Idee, ausbaldowert von Stadträten und Baudezernent: Dem Gemeinderat wird am Mittwoch ein Kompromissvorschlag vorgelegt, neue Parkplätze am Ulmer Hauptbahnhof zu schaffen. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer. mehr

Das Ermittlerduo vom Bodensee: Weil die Kommissare Klara Blum (Eva Mattes) und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) in Konstanz aufhören, könnte der SWR sich eine neue "Tatort"-Stadt im Südwesten aussuchen.

SPD will "Tatort" nach Ulm holen

Rechtsmedizin, Polizeipräsidium, hübsche Kulissen - alles, was zu einem ordentlichen "Tatort" gehört, ist in Ulm gegeben. Findet Martin Rivoir. Wenn die Konstanzer Ermittler demnächst aufhören, soll die Krimireihe in der Doppelstadt spielen, wünscht sich die SPD. mehr

Das Landgericht Ulm hat die Sparkasse Ulm in die Schranken gewiesen. Foto: Stefan Puchner

Landgericht Ulm: Sparkasse darf hochverzinste Verträge nicht kündigen

Das Landgericht Ulm hat Scala-Sparern den Rücken gestärkt: Die Sparkasse darf die hoch verzinsten Verträge nicht kündigen und muss höhere Sparraten zulassen. Sie hat zunächst auf ganzer Linie verloren. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer: Trio in der Verantwortung. mehr

Die Erinnerung braucht Ankerplätze: Vorhängeschlösser an der Hohernzollernbrücke in Köln. Fotos:Gerda Meier-Grolman

Stolpersteine der Erinnerung

Denkmäler gehören zum Alltag. Hans Dieter Schaal erklärt in seiner Ausstellung "Memorials" im Museum zur Geschichte von Christen und Juden im Schloss Großlaupheim wie Erinnerungskultur strukturiert ist. mehr

"Das duftet nach Frau", findet Jasmin Berndt, 22, eine der Test-Riecherinnen des an der Uni laufenden Versuchs. Die Studentin der Wirtschaftswissenschaften findet übrigens, dass Frauen generell besser riechen - ausgenommen ihr eigener Freund: "Der riecht süßlich."

Uni-Biologen erforschen den menschlichen Duft

Kann man Männer und Frauen am Geruch unterscheiden? Erriechen Frauen das Geschlecht besser? Oder Männer? Um solche und andere Fragen geht es gerade an der Uni: Biologen laden zum Schnüffeltest. mehr

Prof. Hans-Jörg Fecht leitet das Cluster Office.

Eureka-Cluster: 200 Experten knüpfen im CCU Kontakte

In Ulm laufen die Fäden zusammen für einen milliardenschweren europaweiten Verbund zur Metallforschung. 200 Experten tagen im Congress Centrum. mehr

Konstantinos Kontzinos: Es gilt, den Mittelstand zu fördern.

Ulmer Griechen: Machtwechsel war notwendig

In Griechenland hat das Linksbündnis am Sonntag die Parlamentswahl gewonnen. Wir fragten in Ulm lebende Griechen, was sie sich von diesem Machtwechsel für ihre Verwandten in der Heimat erhoffen. mehr

Schüler des Aicher-Scholl-Kollegs erinnern mit dieser Notiz an die einstige Bus-Haltestelle am Hochsträß.

Kein Bus mehr zum Aicher-Scholl-Kolleg

Verdruss bei Schülern, Mitarbeitern und Besuchern der KZ-Gedenkstätte und des Aicher-Scholl-Kollegs: Die Buslinie 13 wurde ersatzlos gekappt. mehr

Agenturchef Peter Rasmussen will für Ausbildungsberufe werben.

Arbeitsagentur blickt zuversichtlich auf 2015 - Fachkräftemangel hält an

Die Vermittlung Arbeitsloser in eine neue Beschäftigung scheitert häufig an der Qualifikation. Dem will die Arbeitsagentur entgegenwirken. Potenzial sieht sie auch in den Flüchtlingen, die in die Region kommen. mehr

Diskussion über die Sicherheitspolitik

Muss Deutschland mehr Verantwortung tragen? SPD-Politiker Karl-Heinz Brunner und General Richard Roßmanith sprachen über Sicherheitspolitik. mehr

B-10-Anhörung am 3. Februar

Die Regierung von Schwaben wird am Dienstag, 3. Februar, das Anhörungsverfahren zum vierspurigen Ausbau der B 10 zwischen der Breitenhofstraße und der Autobahnanschlussstelle durchführen. mehr

BUND begründet Parkhäuser an Schillerstraße

Der Ulmer BUND hat weitere Argumente zusammengetragen, um erneut gegen eine Tiefgarage unter dem Bahnhofsvorplatz zu wettern. mehr

Studenten: Wohnsituation ist angespannt

"Mit Befremden" reagiert die Studierendenvertretung der Uni auf Aussagen zur studentischen Wohnsituation in Ulm. mehr

Am Freitag im Congress Centrum: Bodo Wartke

Interview: "Lachen heißt loslassen, man entspannt sich"

Kabarett und Klavier. Einer der virtuosesten Vertreter des Genres ist Bodo Wartke. Am Freitag gastiert er mit "Klaviersdelikte" im Congress Centrum Ulm. mehr

Sie erreichten beim Regionalentscheid 22 Punkte: die Sängerin Xenja Marie Lense und der Pianist Philipp Solle.

111 Talente bei "Jugend musiziert" in Neu-Ulm

Sinkende Teilnehmerzahlen, dafür aber gute Wertungen: Klasse statt Masse beim Neu-Ulmer Regionalentscheid von "Jugend musiziert". mehr

Stadtkapelle startet in der Christuskirche

1920 wurde die Stadtkapelle Ulm in der Söflinger Christuskirche gegründet. Sie ist damit das dienstälteste Blasorchester der Stadt. mehr

Singles & Flirt