Ulm / Neu-Ulm

24. November 2017

Handelsplattform für grüne Energieerträge

Mit einer Handelsplattform für grüne Energieerträge haben sich Murat Sahin und Torsten Blumenthal selbstständig gemacht. Inzwischen ist ein Großkonzern mit eingestiegen. Mit einer Handelsplattform für grüne Energieerträge haben sich Murat Sahin und Torsten Blumenthal selbstständig gemacht. Inzwischen ist ein Großkonzern mit eingestiegen. mehr

Jedes vierte Ulmer Kind von Armut betroffen

Der aktuelle Bericht zur Kinderarmut wurde jetzt vorgestellt. Er enthält 19 Handlungsempfehlungen, wie Familien besser unterstützt werden sollen. mehr

Die Entsorgungsbetriebe Ulm wollen sechs weitere Häckselplätze schließen

Die Entsorgungsbetriebe Ulm (EBU) wollen sechs weitere Häckselplätze schließen. Der Betriebsausschuss sieht bisher nur bei der „St.-Barbara-Straße“ am Kuhberg eine Notwendigkeit. mehr

Themen heute: Gericht, Museum, Ausstellung

Was sind die Themen des Tages, welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region heute wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

Jedes vierte Ulmer Kind von Armut betroffen

Der aktuelle Bericht zur Kinderarmut wurde jetzt vorgestellt. Er enthält 19 Handlungsempfehlungen, wie Familien besser unterstützt werden sollen. mehr

„Spamalot“ war der Hit der Saison

Der Kulturausschuss des Ulmer Gemeinderats berät die Bilanz des Theaters Ulm in der Spielzeit 2016/2017. Die Zahlen fallen mäßig aus. mehr

Stiftungsgeld für Umbau

Für die neue Ausstellung im Salzstadel gibt es Geld aus Stuttgart. mehr

Sollen sie doch Sardinen essen

Jetzt gibt es in Ulm extra ein Geschäft, das portugiesische Sardinen verkauft. mehr

Abbau bei Kamag fällt geringer aus

Die TII-Gruppe und IG Metall Ulm wollen bei einem Sparprogramm Kündigungen vermeiden. Es gibt bis Montag noch Angebote wie auch Vorruhestand. mehr

Kein Stellenabbau bei Takata in Ulm

Der Standort des Autozulieferers im Science Park ist nach Übernahme durch Key Safety Systems gesichert. mehr

7000 Jahre Menschheitsgeschichte im Museum Ulm

Die Ausstellung „41 Minuten“ führt anhand archäologischer Funde über die Schwäbische Alb. mehr

Grünkohl: Auch die Schwaben kommen auf den Geschmack

Lange galt der Grünkohl als typisch norddeutsches Gemüse, doch er schmeckt nun auch den Schwaben. Was hat es mit dem zugereisten Gemüse auf sich hat. mehr

23. November 2017

Nachtkritik: Jubel für Sansano, Ovationen für Scafati und Grözinger

Kein klassisches Ballett, keine nacherzählbare Handlung: Die Choreografen Scafati und Sansano schildern beim neuen Tanzabend Elementares zur menschlichen Erinnerung und zum Wasser. mehr

Land fördert Zeichen der Erinnerung

Die Stadt erhält 50.000 Euro vom Land Baden-Württemberg für ein Mahnmal für die Ulmer Opfer von Zwangssterilisation und Euthanasie. mehr

Gesamtelternbeirat: „Engpässe werden noch Jahre anhalten“

Die Ausbauoffensive der Stadt war Thema im Gesamtelternbeirat. mehr

SWU-Strom wird teurer

Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm heben den Strompreis ab Januar 2018 leicht an. mehr

Grundgebühr für Müll sinkt um 5 Euro

Das Leeren der großen Restmüll-Behälter und die Verwertung in der Müllverbrennungsanlage kosten weniger. Das soll die nächsten drei bis fünf Jahre so bleiben. mehr

Reinhold Settele ist im Alter von 89 Jahren gestorben

Der erklärte Kriegsgegner Reinhold Settele engagierte sich bis zuletzt für eine gerechtere Welt. mehr

Beurer mit Ulmer Marketingpreis ausgezeichnet

Bei der sechsten Auflage des Marketingpreises des Ulmer Marketingclubs wurden die Firma Beurer, die Stadt Ulm und Carlheinz Gern ausgezeichnet. mehr

Kompromiss bei Stellplätzen

Die Neu-Ulmer CSU findet: 1,3 Stellplätze pro Wohneinheit reichen nicht aus. Was die sonstigen Fraktionen aber anders sehen. mehr

Millionenraub auf A8: Urteile gegen Angeklagte erwartet

Zehn Monate nach einem fingierten Autobahnüberfall auf einen Werttransporter mit einer Millionenbeute werden am Donnerstag die Urteile erwartet. mehr

SPD will mehr Parkplätze im Fischerviertel

Im Fischerviertel fehlen Stellplätze vor allem für Anwohner, sagt SPD-Stadtrat Martin Rivoir. Er ist gegen das Tolerieren von Falschparken. mehr

Straßenname: Die Causa Heilmeyer

Soll die Steige, die nach dem Uni-Gründungsrektor benannt ist, einen anderen Namen erhalten? Florian Steger, Michael Wettengel und Nicola Wenge informierten über den Stand der Forschung. mehr

Weniger öffentliche Toiletten in der Ulmer Innenstadt

Zum Jahresende werden die letzten Wall-Toiletten in der Ulmer Innenstadt geschlossen. Die Stadt schafft nur in einem Fall Ersatz und verweist auf die Klos in den Parkhäusern. mehr

Themen heute: Ballett-Premiere, Konzert, Dr. Marc Benecke

Was sind die Themen des Tages, welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region heute wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

Staatstheater mit Ulmer Beteiligung

Martin Rivoir fungiert jetzt als kulturpolitischer Sprecher seiner SPDLandtagsfraktion und sitzt in Verwaltungsräten der Staatstheater. mehr

Ein magisch schimmerndes Blau

Mit dem weltweit erfolgreichen schwedischen Bestseller-Autor Arne Dahl auf Entdeckungstour in Ulm und rund um den Blautopf. mehr

22. November 2017

Ulmer Weihnachtsmarkt eröffnet am Montag

Kürzer, größer, sicher: 26 Tage dreht sich ab Montag auf dem Ulmer Münsterplatz alles um Glühwein, Wurst und Co. Betonwände sollen vor Terror schützen. mehr

Neu-Ulmerin macht bei der RTL Show „Supertalent“ mit

Luana Vivolo bekam für ihr Vortanzen von Dieter Bohlen und Bruce Darnell große Anerkennung. Trotzdem ging es für sie nicht weiter. mehr

Für einen Job von Andalusien ins Schwabenland

Noemi Calderon Silva hat ihre Ausbildung zur Altenpflegerin erfolgreich abgeschlossen. Ihre Zukunft sieht sie in Ulm. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo