Zwei Personen bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Illertissen sind am Samstagmittag zwei Personen verletzt worden.

|
Am Samstag gegen 11.35 Uhr hatte eine 19-Jährige mit ihrem VW die Vorfahrt eines anderen Autofahrers missachtet, als sie von der Zähringer Straße nach links auf die St 2018 einbiegen wollte. Den von links kommenden Renault übersah sie - es kam zur Kollision. Beide Autofahrer wurden leicht und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 14.500 Euro.

 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vollsperrung der A 8 in Richtung München nach schwerem Unfall

Am Freitagmorgen ist es auf der Autobahn 8 bei Leipheim zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrbahn in Richtung München ist vorübergehend gesperrt. weiter lesen