Zu schnell beim Abbiegen

|

Ein Auto ist am Donnerstag in Wennedach von der Straße abgekommen. Es war zu schnell. Der Fahrer wollte gegen 19.30 Uhr von der Maselheimer Straße in die Ziegelleistraße abbiegen. Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit prallte das Auto gegen einen Gartenzaun. Verletzt wurde niemand. Da aus dem Pkw Öl auslief, war die Feuerwehr erforderlich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vollsperrung der A 8 in Richtung München nach schwerem Unfall

Am Freitagmorgen ist es auf der Autobahn 8 bei Leipheim zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrbahn in Richtung München ist vorübergehend gesperrt. weiter lesen