Zigaretten mit geklauter EC-Karte besorgt

|

Ein Teenager hat am Donnerstag mit einer als gestohlen gemeldeten EC-Karte versucht, Zigaretten zu kaufen. Laut Polizei fiel der 16-Jährige gegen 15 Uhr einer Polizeistreife auf. Er versuchte, sich an einem Automat Zigaretten zu kaufen und benutzte die EC-Karte, um die Altersüberprüfung auszutricksen. Bei ihrer Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die EC-Karte zur Fahndung ausgeschrieben und gesperrt war. Wie der Junge an die Karte gekommen ist, wissen die Polizisten noch nicht.

Content Management by InterRed GmbH Logo