Vorfahrt missachtet - Zwei Verletzte

Weil sie ein vorfahrtberechtigtes Auto übersehen hatte, ist eine 23-Jährige am Sonntagnachmittag in Illertissen mit einem anderen Fahrzeug kollidiert. Zwei Insassen wurden leicht verletzt.

|
Eine 23-jährige Autofahrerin fuhr am vergangenen Sonntag um 15.30 Uhr vom Parkplatz an der Illerbrücke in die Dietenheimer Straße in Richtung Dietenheim ein und übersah dabei ein vorfahrtberechtigtes Auto. Beim Aufprall wurden zwei Insassen, 23 Jahre und  22 Jahre alt, leicht verletzt. Sie wurden  ins Krankenhaus Weißenhorn eingeliefert. Der Sachschaden an den Autos beträgt rund 15.000 Euro. 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auf der Ulmer Bahnhofstraße prallen Welten aufeinander

Bei Regen und Kälte ist nur wenig zu sehen von den unhaltbaren Zuständen, die einige Geschäftsleute auf der Bahnhofstraße beklagen. Doch es gibt sie, auch wenn es derzeit eher entspannt zugeht. weiter lesen