Versuchter Kennzeichendiebstahl

Ein oder mehrere unbekannte Täter versuchten zwischen Samstag 14 Uhr und Mittwoch 10 Uhr ein Auto-Kennzeichen zu stehlen, ließen dann jedoch von der Tat ab.

|

Der oder die Täter hebelten das Kennzeichen eines in der Breslauer Straße geparkten Autos teilweise aus der Halterung, ließen dann jedoch von der Tat ab. Womöglich wurden sie gestört. Das Ganze geschah irgendwann im Zeitraum von Samstag 14 Uhr bis Mittwoch 10 Uhr .

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ringen um jeden Lehrling

Die Ausbildungszahlen bei der IHK bleiben praktisch stabil. Dafür sorgen nicht zuletzt Flüchtlinge, die auch den kriselnden Kochberuf retten. weiter lesen