Unter Drogeneinfluss

Ein Autofahrer ist am Donnerstagmorgen von der Polizei gestoppt worden. Der Mann hatte Drogen genommen.

|

Die Polizei hat einen 37-jährigen Autofahrer gestoppt, der unter Drogen stand. Bei einer Verkehrskontrolle in der Bahnhofstraße am Donnerstagmorgen wurden bei dem Mann drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Der daraufhin gemachte Test ergab, dass der 37-Jährige Methamphetamin und Amphetamin genommen hatte.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Leiche in Erbach: War Blutrache das Motiv?

Gegen einen 46-Jährigen aus Göppingen ist Anklage wegen Mordes erhoben worden. Er soll einen 19-jährigen Albaner getötet haben. weiter lesen