Schachtdeckel ausgehoben

|

Ein Zeuge alarmierte am Montag gegen 0.30 Uhr die Polizei. Er hatte in der Münsinger Straße einen offenen Schachtdeckel festgestellt. Bis zum Eintreffen der Polizei sicherte der Zeuge die Gefahrenstelle ab. Mit vereinten Kräften behoben Zeuge und Polizisten die Gefahr. Nun ermittelt die Polizei Ehingen, wer den Schachtdeckel aus dem Schacht gehoben hatte. Verletzt wurde niemand.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Dornstadt beteiligt sich mit 700.00 Euro am Bahnhalt Merklingen

Die Gemeinde tritt dem Verband Schwäbisch Alb bei und beteiligt sich mit 700.000 Euro am Bahnhalt bei Merklingen. weiter lesen