Rucksack gestohlen

Am 22.07.2016 wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm der Diebstahl eines Rucksackes angezeigt.

|
Der 58-jährige Geschädigte war bereits am 19.07.2016 gegen 23.00 Uhr in einer Gaststätte in der Neu-Ulmer Innenstadt. Seinen Rucksack stellte er dabei am Tresen ab. Nachdem er draußen geraucht hatte, stellte er fest, dass sein Rucksack samt Inhalt entwendet wurde. Der genaue Beuteschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen wegen Diebstahls wurden von der Polizei aufgenommen.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Oberbürgermeister Gunter Czisch: „Wir müssen mit klarer Kante antworten!“

Oberbürgermeister Gunter Czisch im Interview über die Sicherheitslage in der Bahnhofstraße, überzogene Reaktionen des Handels und neue Ideen für eine attraktive City. weiter lesen