Roller- und Fahrradfahrer rutschen auf Fettlache aus

|
Symbolbild.  Foto: 

Ein Rollerfahrer und ein Fahrradfahrer sind in der Herdbrucker Straße auf einer Fettlache ausgerutscht. Wie die Polizei mitteilte, hat dort in der Nacht auf Samstag ein Unbekannter eine am Straßenrand abgestellte Tonne umgeworfen. Aus ihr haben sich etwa 50 Liter Speisefett auf die Fahrbahn ergossen. Der 65-jährige Rollerfahrer und der 85-jährige Fahrradfahrer kamen wegen des ausgetretenen Fettes zu Fall und verletzten sich. Die Verkehrspolizei Laupheim sucht nach Zeugen: (07392) 96300.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ende der möglichen Jamaika-Koalition kam für viele Ulmer überraschend

Umfrage: Einige Passanten hätten sich eine Einigung gewünscht, manche finden das Handeln der FDP jedoch konsequent. weiter lesen